Stellenangebote  für Versicherungsmakler

3 Stellenangebote   

StellenangebotOrtDatum

Versicherungskauffrau/-mann

... (Raum Rosenheim und Raum Miesbach) als auch in der Personalvermittlung (bundesweit) ein.   Für ein Versicherungsmaklerbüro in Rosenheim suchen wir zur Verstärkung des Teams die/den...
Bayern Administration-Verwaltung-Sekretariat
Bayern06.12.2016

HR Analyst (m/w) Compensation & Benefits

...dustrie, Handel und Dienstleistung. Im Auftrag unseres Kunden, ein international führender Industrieversicherungsmakler und Risikoberater mit Sitz in Düsseldorf, suchen wir ab sofort für die...
Düsseldorf Personal-Sozialwesen
Düsseldorf01.12.2016
 
 
Top-Personalberater stellen Sie kostenlos vor - einfach hier registrieren 
 
 

Sachbearbeiter/in Schadenabwicklung

...nem anspruchsvollen Arbeitsumfeld tätig zu werden. Im Auftrag unseres Kunden, einem internationalen Versicherungsmakler, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Versicherungskaufmann/-frau...
Hamburg Versicherungsberufe
Hamburg06.12.2016
Bookmark setzen bei: Twitter Bookmark setzen bei: Facebook Bookmark setzen bei: XING Bookmark setzen bei: Google+ Bookmark setzen bei: LinkedIn

Versicherungsmakler

Stellenmarkt Versicherungsmakler (m/w) - Jobs und Stellenangebote

Versicherungsmakler arbeiten ausschließlich für private Kunden und vermitteln zwischen den Privatkunden und den Versicherungsunternehmen.

Sie suchen die besten Verträge unter verschiedenen Anbietern heraus und vermitteln diese, pflegen und betreuen die Kunden und aktualisieren die Policen. Sie leben nur von der Vermittlung der Provisionen, ein festes Gehalt gibt es nicht. Für diesen Beruf braucht man Interesse an Kundenkontakt und Kenntnisse über die Branche und Verhandlungstalent, sowie gutes Auftreten.

Die Ausbildung erfolgt meist als Kaufmann/Kauffrau für Versicherungen und dauert drei Jahre. Diesen Beruf übt man meist selbstständig aus. Eine Berufshaftpflichtversicherung ist nötig, da bei schuldhafter Verletzung der Makler haftbar ist.

Versicherungsmakler werden bundesweit gesucht, warum dann nicht in attraktiven Großstädten wie München und Berlin arbeiten?