Stellenangebote  Zahnarzthelfer

4 Stellenangebote   

StellenangebotOrtDatum

Zahnarzthelfer/-in, Zahnmedizinische Fachangestellte(r)

Zahnarzthelfer/-in, Zahnmedizinische Fachangestellte(r) Jobangebot für Zahnarzthelfer/-in, Zahnmedizinische Fachangestellte(r) in München - persona service Für eine bessere Erfahrung auf persona...
München Recht-Steuern-Wirtschaftspruefung
München27.03.2015

Zahnarzthelfer (m/w)

Zahnarzthelfer (m/w)   Zahnarzthelfer (m/w)     für den Standort: Frankfurt am Main     Empfehlen:           Unser Kunde, ein Dentallabor in Frankfurt am Main sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen...
Frankfurt am Main Administration-Verwaltung-Sekretariat
Frankfurt am Main27.03.2015
 
 
 Top-Personalberater stellen Sie kostenlos vor - einfach hier registrieren 
 
 

Mitarbeiter (m/w) Konfektionierung

...rpackungstätigkeiten Anforderungen: Ihr Profil: - Erfolgreich absolvierte Ausbildung als Arzt- oder Zahnarzthelferin, PTA oder eine vergleichbare Qualifikation - Zuverlässigkeit - Eine...
Fulda Produktion
Fulda01.04.2015

Technischer Sachbearbeiter (m/w)

...ngen Sie mit: Abgeschlossene kaufm. Ausbildung mit Erfahrung im Dentalbereich Zahntechniker/in oder Zahnarzthelferin mit Erfahrung im administrativen Bereich Gute EDV Kenntnisse, MS Office,...
Cottbus Kaufmaennische-Berufe
Cottbus26.03.2015
Bookmark setzen bei: Twitter Bookmark setzen bei: Facebook Bookmark setzen bei: XING Bookmark setzen bei: Google+ Bookmark setzen bei: LinkedIn

Zahnarzthelfer

Zahnarzthelfer (m/w) - Jobs und Stellenangebote

Diese Berufsbezeichnung gibt es nicht mehr, die neue Bezeichnung für diesen Beruf lautet zahnmedizinische/r Fachangestellte/r. In diesem Beruf assistiert man den Ärzten bei Untersuchungen, ist für die Terminierung verantwortlich und macht diverse Handreichungen bei Röntgen, Betreuung und Behandlung der Patienten. Aber auch administrative Arbeiten fallen an, welche erledigt werden, wie etwa Rechnungen ausstellen oder Vorbereitung für Operationen.Voraussetzung für den Beruf ist Kundenfreundlichkeit, Geduld und absolute Hygiene. Die dreijährige Ausbildung wird nach dem Berufsbildungsgesetz im Bereich freie Berufe angeboten. Als zahnmedizinische/r Fachangestellte/r arbeitet man in Zahnkliniken, Universitäten, Praxen oder Abteilungen der Mund- und Kieferheilkunde.