Stellenangebot # 20.232/01 Facharzt (m/w/i) Innere Medizin / Allgemeinmedizin

Unser Angebot # 20.232/01 – Ihre Zukunfts-Chance

Facharzt (m/w/i) Innere Medizin / Allgemeinmedizin

In einem mehrfach ausgezeichneten Kurort mit hoher Lebens- und Freizeitqualität betreibt unser Mandant eine bundesweit renommierte, traditionsreiche Privatklinik. Mit ausgedehnten Spa-Bereichen und etwa 100 Betten in gehobenem bis luxuriösem Ambiente fügt sich diese organisch in die attraktive Landschaft ein und stellt einen begehrten Rückzugspunkt abseits der Großstadthektik und des Alltagsstresses dar.

In der Position:
Facharzt (m/w/i) Innere Medizin / Allgemeinmedizin
lassen Sie den Gästen des Hauses eine ganzheitliche Behandlung zuteil werden, welche auf die Therapie aber auch Prävention verbreiteter Zivilisationskrankheiten, insbesondere des Bewegungsapparates, der Atemwege, des Verdauungs- und Herz-Kreislauf-Systems, von Haut- und Stoffwechselerkrankungen sowie psychosomatischen Krankheitsbildern abzielt. Grundpfeiler hierfür sind neben dem Einsatz modernster medizinisch-apparativer Ausstattung die vielfältigen Angebote zur körperlichen Betätigung sowie ein auf Lebensmitteln aus eigenem bzw. kontrolliert biologischem Anbau basierendes Ernährungskonzept.

Fachkompetenz
Ein ausgeprägtes Interesse für Naturheilverfahren, Psychosomatik und Komplementärmedizin runden Ihr Profil als qualifizierter Facharzt (m/w/i) für Innere Medizin oder Allgemeinmedizin ab. Als angehende Führungspersönlichkeit verfügen Sie neben souveränem Auftreten und empathischer Ausstrahlung über Leistungsbereitschaft und Zuverlässigkeit. Sie verstehen es, patienten- und mitarbeiterorientiertes Handeln sowie soziale Kompetenz mit strategischer Denkweise und wirtschaftlicher Planung in Einklang zu bringen.

Im Mittelpunkt
Ihrer Tätigkeit steht der wertschätzende Umgang mit Ihren nationalen und internationalen Patienten, denen Sie Wege aufzeigen, sich von physischem und mentalem Ballast zu befreien und dadurch zu ihrem natürlichen Gleichgewicht und Wohlempfinden zurückzufinden. Es erwartet Sie ein anspruchsvolles und anregendes Aufgabenspektrum in einem kollegialen und familiären Arbeitsumfeld mit hervorragenden Verdienstmöglichkeiten. Sie profitieren, unter Anleitung des Inhabers, vom großen Erfahrungsschatz der Klinik im Bereich Ganzheitsmedizin und Naturheilverfahren. Bei entsprechender Eignung erhalten Sie die einmalige Gelegenheit, die künftige Entwicklung der Klinik mitzugestalten und konsequent voranzutreiben.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir ausschließlich komplette Bewerbungsunterlagen* per E-Mail berücksichtigen können. Für Fragen steht Ihnen selbstverständlich gerne

Ihre Ansprechpartnerin
Frau Sabine Nixdorf

unter Telefon-Durchwahl +49 (0)2307-2850-120
oder
Mobil +49 (0)151-684-10-684
bzw. per E-Mail an:
sabine.nixdorf@s-n-u.eu zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Sie!
* O. g. Angaben sind freiwillig. Es gilt das AGG sowie die DSGVO neueste Fassung.


--------------------------------------------------------------------------------------------------------

Information (m/w/i)



Das Bundesverfassungsgericht (BverfG) hat am 10. Oktober 2017 (Az.: 1 BvR 2019/16) im Zusammenhang mit §§ 21, 22 Personenstandsgesetz (PStG) einen Entschluss zum dritten Geschlecht gefasst – mit großer Bedeutung auch für das Arbeitsrecht. Danach ist der Gesetzgeber aufgefordert, bis 31. Dezember 2018 das Personenstandsrecht zu ändern, um Personen, die sich dauerhaft weder dem männlichen, noch dem weiblichen Geschlecht zugehörig fühlen, eine passende Eintragungsmöglichkeit im Geburtenregister zu ermöglichen. Geschlechtseintrag, zum Beispiel >>divers oder inter