Stellenangebot: Oberarzt invasive Kardiologie (m/w/d) Lehrkrankenhaus Großraum München

München


Über uns

Das Klinikum ist ein sehr modernes Haus der Grund-und Regelversorgung mit 11 Fachabteilungen und verfügt über ca. 300 Planbetten und eine hervorragende medizinische Ausstattung, vor allem im Bereich der Kardiologie.

Die Klinik ist Lehrkrankenhaus und liegt in einer sehr attraktiven Lage mit einem hohen Freizeitwert im Münchner Umland.

Die kardiologische und pneumologische Abteilung behandelt neben Erkrankungen des Herz-Kreislaufsystems auch Fälle aus den Bereichen der Atemwege, Lunge und internistischer Intensivmedizin. Teil der Abteilung ist ein modernes Herzkatheterlabor, welches mit Geräten der neuesten Generation für alle gängigen Diagnose- und Behandlungsmaßnahmen zur Verfügung steht. In die Abteilung eingegliedert sind weitere Spezialgebiete der Kardiologie, die mit Geräten auf dem aktuellen Stand das komplette moderne Behandlungsspektrum abdecken. Zur Verstärkung des Teams der Kardiologie sucht die Abteilung einen neuen Oberarzt im Bereich interventionelle Kardiologie w/m zum nächst möglichen Zeitpunkt.

Ihre Aufgaben

  • Verantwortungsvolle Mitarbeit in der Fachabteilung Kardiologie und Pneumologie
  • als Oberarzt Kardiologie- Tätigkeit im Herzkatheterlabor mit der Übernahme von Herzkatheter Diensten
  • stationäre und ambulante Patientenversorgung
  • Verantwortung für sämtliche ärztliche Tätigkeiten im Schwerpunkt Kardiologie
  • zusätzlich Behandlung akuter Erkrankungen der Inneren Medizin

Ihr Profil

  • Approbation als Ärztin/Arzt
  • Abschluss als Facharzt für Innere Medizin mit Schwerpunkt Kardiologie
  • Interesse am gesamten Fachgebiet der Inneren Medizin, speziell an der invasiven Kardiologie
  • Bereitschaft, an der Gestaltung des Klinikums aktiv mitzuwirken
  • Teamfähige und freundliche Persönlichkeit
  • Engagement und Einfühlungsvermögen
  • Einsatzfreude, Flexibilität und menschlich-soziale Kompetenz

Wir bieten

  • interessante, innovative und verantwortungsvolle Tätigkeit mit Gestaltungsspielraum und langfristigen Entwicklungsperspektiven
  • Vergütung nach Ärztetarifvertrag und Angebot der betrieblichen Altersvorsorge
  • Einen attraktiven und modern ausgestatteten Arbeitsplatz
  • sehr gute Lage in familienfreundlicher Gegend ( 20 min bis München)
  • Eine offene, kollegiale Zusammenarbeit
  • Unterbringung in einem Personalwohnheim ist möglich
  • attraktiver Arbeitsplatz mit vielseitigem Aufgabenspektrum
  • Große Fort- und Weiterbildungschancen mit Übernahme der Kosten durch die Klinik

Kontakt

Simone Ruff
+49 (0)89 54 803 92-11

cv@hipo.de

Job-ID: 10831

Weitere Stellenangebote nach Standort

München Bayern