Logo Hays AG
Hays AG

Stellenangebot: Test Engineer (Connected Vehicle) (m/w/d)

Köln Vollzeit

Über uns

Mit unserer langjährigen Rekrutierungserfahrung und unseren Kenntnissen des Engineering-Personalmarktes bieten wir Fach- und Führungskräften aus dem Ingenieurwesen und dem technischen Umfeld eine starke Partnerschaft. Denn durch unsere intensiven Beziehungen und Netzwerke über alle Industriebranchen hinweg vermitteln wir Ihnen als Engineering-Fachleuten spannende Projekte und attraktive Positionen. Ganz nach Ihren Interessen und abhängig von Ihren Erfahrungen und Qualifikationen. Sie profitieren dabei von einer professionellen Betreuung von der ersten Ansprache bis zum Antritt Ihres neuen Projektes bzw. Ihrer neuen Stelle - und das natürlich völlig kostenfrei. Registrieren Sie sich und freuen Sie sich auf interessante und passende Positionen und Projekte.

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung der funktionsverantwortlichen Ingenieure und globalen Teams bei der Freigabe von vernetzten Fahrzeugfunktionen oder Connected Vehicle Features
  • Eigenständige Erstellung der Testpläne und Testspezifikationen inkl. Priorisierung bis zum Sign-off für Embedded Modem Features Testing
  • Definition der Teststrategie, Testumfänge und Risikobeurteilung für komplexe Embedded Modem Features und Abstimmung mit der Testkoordination und Feature Owner
  • Vorbereitung und Unterstützung des Marktanlaufes sowie globale Backend Migrationen der Vernetzten Fahrzeug Funktionen in Kooperation mit dem globalen Launch und IT Teams
  • Regelmäßige Berichterstattung über den Testfortschritt unter Berücksichtigung der Standardprozesse (Functional Implementation Plan, JIRA, AIMS etc.) an das Management
  • Durchführung der Tests der Europäischen Embedded Modem und Funktionen für alle Fahrzeugprogramme

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (FH, TH, Uni) Fachrichtung Elektrotechnik, Informatik oder vergleichbare Qualifikationen
  • Fundierte Berufserfahrung
  • Erfahrung in der Verifikation und Validierung von elektrischen Systemen und Software (ISTQB etc.)
  • Sehr gute Erfahrung mit Konnektivität Funktionen sowie ein ausgeprägtes Verständnis des mobilen Netzwerks und Ford IT Backenddesigns
  • Ausgeprägte analytische und strategische Fähigkeiten sowie exzellente Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Erste Kenntnisse im Bereich: Machine to Machine oder Netzwerkprotokollen (MQTT) und Programmierschnittstellen (APIs)/
  • Kenntnisse aus dem Bereich Automotive IT Backend (z. B. VSDN, SDN Data Explorer, SCA-V, RVCM, CFMA, GVMS, GIVIS)
  • Erfahrung mit EE Fahrzeugarchitektur inkl. ECUs, CAN & Ethernet-Bus und damit verbundenen Toolketten (z. B. CANoe, CANalyzer, Ford D.E.T., TCU Multicomm, TS-HMI Tool)
  • Kenntnisse zu 3GPP Mobilfunkstandards (GSM, LTE und 5G/NR. etc.)
  • Ausgezeichnete Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Führerschein der Klasse B
  • Gute Kenntnisse in Deutsch
  • Elegentliche Reisetätigkeiten

Wir bieten

  • Ein hoch motiviertes Team und ein offener Kommunikationsstil
  • Die Möglichkeit zur persönlichen Weiterentwicklung
  • Spannende Einblicke in ein innovatives Technologieumfeld
  • Zugang zu einem deutschlandweiten Netzwerk von 3.000 Kundenunternehmen

Ihr Kontakt

Ansprechpartner
Alexander von Weichs

Referenznummer
626516/1

Kontakt aufnehmen
E-Mail: alexander.von.weichs@hays.de

Anstellungsart
Anstellung bei der Hays Professional Solutions GmbH

Weitere Stellenangebote von Hays AG

Logo Hays AG

Weitere Stellenangebote nach Standort

Köln Nordrhein-Westfalen