Logo Diakovere gGmbH
Diakovere gGmbH

Stellenangebot: Chefarzt (w/m/d) für die Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie

Hannover Vollzeit

DIAKOVERE ist Norddeutschlands größter frei-gemeinnütziger Arbeitgeber im Bereich Gesundheit, Bildung und Soziales mit ca. 5400 Mitarbeitenden. An derzeit 5 Standorten bieten wir in unseren Krankenhäusern der Schwerpunktversorgung und den Reha-Einrichtungen in 26 Kliniken bzw. Departments und 7 fachübergreifenden Zentren mit 1234 Planbetten ein umfangreiches Leistungsspektrum an und versorgen damit rund 25% der Patientinnen und Patienten in Hannover. Pro Jahr finden ca. 150.000 stationäre und ambulante Patientinnen und Patienten den Weg in unsere Häuser.

Mit unseren rund 800 Ausbildungsplätzen in den unterschiedlichen Gesundheitsberufen und als akademische Lehrkrankenhäuser der Medizinischen Hochschule Hannover leisten wir einen Beitrag zur Nachwuchssicherung.
Die enge Vernetzung und Kooperation zwischen den Kliniken und unseren stationären, teilstationären und ambulanten Angeboten im Bereich der Kranken- und Altenpflege, der Behindertenhilfe und der Bildung sind unser Alleinstellungsmerkmal und machen uns zu einem sehr attraktiven Arbeitgeber in der Region.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Nachfolge als

Chefarzt (w/m/d)
für die Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie
(Standort Friederikenstift)

Die Position ist verbunden mit der Übernahme der Gesamtleitung der Radiologie für alle Standorte der DIAKOVERE Krankenhaus gGmbH inklusive der Leitung des Zentrums spätestens ab März 2026.

Wir sehen die Radiologie in der DIAKOVERE Krankenhaus gGmbH als zentrale klinische Schnittstelle in der bildgebenden Diagnostik und als klinische Primärdisziplin mit einer wachsenden Bedeutung in der Versorgung interventionell zu versorgender Patientinnen und Patienten. In den letzten Jahren wurde für die Standorte Annastift, Friederikenstift und Henriettenstift ein Zentrum für Radiologie und Nuklearmedizin aufgebaut. Dieses Zentrum soll in den kommenden ca. 3 Jahren weiter konsolidiert werden. Das Ausscheiden der Chefärztin am Standort Friederikenstift wird nun genutzt, den nächsten Schritt dieses Konsolidierungsprozesses zu gehen, hierzu gehört auch die vollständige Integration der bisher durch einen externen Partner erbrachten Leistungen am Standort Friederikenstift.

Ihre Klinik:

  • Der Standort DIAKOVERE Friederikenstift ist überregional als traumatologisches Schwerpunktkrankenhaus ausgewiesen.
    Zudem prägen v.a. die Neurologie, die Innere Medizin und die Urologie die umfangreiche Arbeit der Radiologie.
    Am Standort Friederikenstift werden aktuell die MRT und die DSA noch von einem Kooperationspartner betrieben, die vollständige Integration als Leistung des Krankenhauses ist eingeleitet.
    Aktuell steht die Modernisierung der Radiologie im Zuge einer geförderten, umfangreichen Baumaßnahme des Krankenhauses an, die unter anderem die Zentrale Notaufnahme, den OP-Bereich und die Intensivstation betrifft.
  • DIAKOVERE Krankenhaus verfügt an den Standorten des Henriettenstifts, deren Radiologie Sie spätestens ab März 2026 ebenfalls übernehmen, über alle radiologischen Modalitäten und eigene Betten für Interventionspatienten. Zusammen mit der Nuklearmedizin wird ein PET/CT-System betrieben.
  • Aktuell sind weitere Modernisierungen der Modalitäten des Zentrums (2 x CT, 1 x DSA) vor der Umsetzung.
    Es werden ein unternehmensweites RIS (ORBIS) und PACS (VuePACS mit integrierter ISP-Plattform) betrieben.
  • DIAKOVERE ist bei der Ausbildung von Medizinischen TechnologInnen in Kooperation mit der MTRA-Schule der MHH mit einer eigenen Schulklasse beteiligt und generiert daraus Nachwuchs in diesem Berufsbild.

Ihr Profil:

  • Sie sind promovierter Arzt/Ärztin für Radiologie mit mehrjähriger Erfahrung in einer Leitungsfunktion einer Universitätsklinik oder einem nicht-universitären Maximalversorger.
  • Sie verfügen über breite klinisch-radiologische Erfahrungen in Diagnostik und Intervention und sind zudem in mindestens zwei Spezial-/Organgebieten besonders profiliert. Sie wollen die organorientierte Subspezialisierung in der Radiologie unseres Krankenhauses unter Ihrer Leitung tatkräftig weiter ausbauen.
  • Aufgrund der zu erwartenden Entwicklungen der Radiologie haben Sie eine auf eigenen Erfahrungen basierende Vision von IT-gestützten Prozessen in der Radiologie, auch rund um die Anwendungen der KI.
  • Sie haben ökonomische und unternehmerische Expertise, pflegen einen authentischen und verlässlichen Führungsstil und sind entsprechend der Rolle der Radiologie im Krankenhaus eine kommunikative Persönlichkeit mit hoher sozialer Kompetenz.
  • In administrativen Tätigkeiten sind Sie geschickt, die Anleitung und Ausbildung Ihrer Team-Mitglieder empfinden Sie als wichtige Bereicherung Ihrer Tätigkeit.
  • Eine Habilitation ist wünschenswert, aber nicht Bedingung.


Wenn Sie den christlichen Auftrag von DIAKOVERE unterstützen möchten und an dieser spannenden und mit verlässlichen Perspektiven ausgestatteten Aufgabe interessiert sind, senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen an David.Stachelhaus@delta-maco.de. Bitte beziehen Sie sich auf die Referenznummer 372218.

Der Zentrumsleiter Herr Prof. Dr. Peter Landwehr steht Ihnen unter Tel. 0511 289-2262 gerne für Auskünfte zur Verfügung. Wenn Sie DIAKOVERE näher kennenlernen wollen, schauen Sie bitte auf der Unternehmens-
Homepage www.diakovere.de vorbei.

Mit der Durchführung des Verfahrens ist die Personalberatung Delta Management Consultants GmbH beauftragt. Für weiterführende vertrauliche Informationen steht Ihnen gerne die Geschäftsführerin Frau Anja Schelte (0211/1792490) zur Verfügung.

Ihre Vorteile auf einen Blick

Das bieten wir Ihnen:

Individuelle und persönliche Entwicklung, Weiterbildungsmöglichkeiten und Fortbildungen

Mitarbeiter im interdiziplinären, aufgeschlossenen und motivierten Team

Betriebskindergarten

Attraktive, leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarifvertrag Diakonie Niedersachsen (TV DN)

Optimale Verkehrsanbindung in Hannover

Zahlreiche Mitarbeitervergünstigungen (z.B. GVH Sammelbestellabo, betriebliche Altersvorsorge, ...)

Gesundheits- u. Sportaktivitäten (z.B. Yoga, Rückenfit)

Weitere Stellenangebote von Diakovere gGmbH

Logo Diakovere gGmbH

Weitere Stellenangebote nach Standort

Hannover Niedersachsen