Logo RheinEnergie AG
RheinEnergie AG

Stellenangebot: Senior Data Engineer (m/w/d)

Köln Vollzeit

Bei uns arbeiten Menschen mit Energie. Menschen, die sich leidenschaftlich für die Bedürfnisse unserer Kundinnen und Kunden einsetzen. Gemeinsam gewährleisten wir die sichere Versorgung der rheinischen Region mit Energie und Trinkwasser. Hierbei denken wir schon heute an morgen. Denn als zukunftsorientiertes Unternehmen gestalten wir die Energiewende auf allen Ebenen mit.

Als Arbeitgeber bieten wir abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeiten, eine leistungsorientierte Vergütung und hervorragende Sozialleistungen. Unsere Beschäftigten arbeiten in einem attraktiven beruflichen Umfeld mit individuellen Entwicklungsmöglichkeiten, einer modernen Unternehmenskultur und flexiblen, hybriden Arbeitszeitmodellen mit Home-Office.

Innerhalb unseres Bereiches Informationstechnologie besetzen wir am Standort Köln ab sofort die Stelle als Senior Data Engineer (m/w/d).

Aufgaben

  • Du bist Teil eines crossfunktionalen Teams und arbeitest selbstständig und eigenverantwortlich nach agilen Methoden
  • Du kommunizierst und kollaborierst mit verschiedenen Fachexperten aus Vertrieb, Analytics, Data Science, Data Engineering und Software Development
  • Du hilfst den Fachabteilungen ihre Geschäftsprozesse zu optimieren und neue Geschäftsfelder aufzubauen mit Hilfe moderner, datengestützter Lösungen
  • Du definierst Standards in der Datenarchitektur und in Entwicklungsrichtlinien und verantwortest deren Einhaltung
  • Du bist verantwortlich für den kompletten Life Cycle (Konzeption, Entwicklung, Pflege und Weiterentwicklung) von Data-/Analytics-Anwendungsfällen und -Lösungen unter Berücksichtigung der gesetzten Standards
  • Du hältst dich mit den neuesten Trends im BI- und Analytics-Umfeld auf dem Laufenden
  • Du integrierst, transformierst und anonymisierst strukturierte und unstrukturierte Daten aus verschiedenen internen und externen Datenquellen
  • Du entwickelst, automatisierst und dokumentierst ETL-Prozesse und Datenpipelines in einer modernen, hybriden BI-Landschaft
  • Du spezifizierst Entwicklertests, definierst Standards für die Entwicklung von Data-/Analytics-Lösungen und überprüfst diese durch regelmäßige Qualitätssicherungen
  • Du unterstützt perspektivisch die Fachabteilungen bei der Definition und Umsetzung von Anwendungsfällen der Künstlichen Intelligenz und gestaltest so die digitale Transformation aktiv mit

Profil

  • Du hast ein abgeschlossenes Studium der Mathematik, (Wirtschafts-)Informatik, Data Science oder vergleichbare Qualifikation
  • Du bringst langjährige Berufserfahrung im Data Warehousing oder Data Engineering Umfeld mit
  • Du hast nachweisliche, weitreichende Entwicklungs- und Betriebserfahrung mit Data Warehouse-Lösungen - bevorzugt SAP Business Warehouse (SAP BW onHANA oder BW/4HANA)
  • Du hast aktiv bei komplexen Business Intelligence Projekten mitgewirkt und bist erfahren in der Anwendung von modernen Data Plattform Architekturen und Cloud-Lösungen
  • Du besitzt Programmierkenntnisse in Python, R, Java, Scala oder anderen Programmiersprachen sowie sehr gute Kenntnisse in SQL und in gängigen Verfahren zur Data Ingestion
  • Du bringst Expertenwissen in der Erstellung und Pflege von Datenpipelines mit Hilfe von ETL-Werkzeugen mit
  • Du hast eine selbstständige, eigenverantwortliche und teamorientierte Arbeitsweise und vereinst Kreativität und Ergebnisorientierung, um qualitäts- und termingerechte Lösungen zu liefern
  • Du hast Erfahrung in der lateralen Führung von Menschen, z.B. in der Projektleitung
  • Du bist motiviert dich bei Bedarf auch in neue Arbeitsweisen und Technologien einzuarbeiten
  • Du beherrschst die sichere Anwendung der deutschen Sprache in Wort und Schrift und hast gute Englischkenntnisse
  • Du hast bestenfalls bereits Erfahrung mit einer agilen Arbeitsweise (Scrum, Kanban)
  • Du hast praktische Erfahrungen mit Big Data Technologien (wie z.B. Spark, Hive) und mit der Bereitstellung von KI-Lösungen (wünschenswert)
  • Du hast idealerweise weiterführende Kenntnisse im Aufbau von Dashboards (z.B. mit Tableau)

Darum RheinEnergie

Diese Stelle wird mit der Entgeltgruppe 12 gemäß Tarifvertrag für Versorgungsunternehmen (TV-V) vergütet. Dies entspricht bei einer Vollzeitanstellung einem Bruttojahresgehalt von rund 66.000 – 92.000 Euro (abhängig von Berufserfahrung und Qualifikation). 

Zusätzlich zum tariflichen Entgelt erhalten unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zahlreiche Sonderleistungen und Benefits, wie zum Beispiel einen Rabatt auf Energie und Wasser in Höhe von bis zu 1.080 Euro, eine zusätzliche variable Vergütung, abhängig vom Unternehmensergebnis, in Form von Prämien und Incentives sowie eine betriebliche Altersvorsorge in einem Wert von 8,7% des jeweiligen Bruttojahresgehalts.

Wir entwickeln uns gemeinsam weiter! Bei uns stehen Menschen im Vordergrund. Vom Mitarbeitergespräch bis zur vielfältigen Weiterbildung unterstützen wir unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf ihrem beruflichen Lebensweg.

Weitere Stellenangebote von RheinEnergie AG

Logo RheinEnergie AG

Weitere Stellenangebote nach Standort

Köln Nordrhein-Westfalen