Ein besseres Leben für alle und sinnstiftende Aufgaben für unsere Mitarbeiter*innen – das ist unser Erfolgs­modell. Seit mehr als 50 Jahren unterstützt die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) als Unternehmen der Bundesregierung bei der weltweiten Umsetzung entwicklungspolitischer Ziele. Gemein­sam mit Partnerorganisationen in mehr als 130 Ländern engagieren wir uns in unterschiedlichsten Projekten. Wenn Sie etwas in der Welt bewegen und sich selbst dabei entwickeln möchten, sind Sie bei uns richtig.

Wir suchen für den Standort Bonn eine*n

JUNIOR-FINANZMANAGER*IN FÜR DIE VORHABEN
„C40 CITIES FINANCE FACILITY“ UND „DIALOGE
FÜR URBANEN WANDEL“

EINSATZZEITRAUM: 01.06.2022 - 31.03.2024

Tätigkeitsfeld:

Die Position ist anteilig dem Globalvorhaben „C40 Cities Finance Facility“ (CFF) und dem Projekt „Dialoge
für urbanen Wandel“ zugeordnet.
Die CFF ist eine vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung beauftragte globale Multigeberinitiative, welche in enger Kooperation mit dem Städteverband C40 Cities umgesetzt wird. Ziel ist es, Großstädte in Entwicklungs- und Schwellenländern beim Zugang zu Finanzierung für klimarele­vante Infrastrukturinvestitionen zu unterstützen.

Das Projekt „Dialoge für urbanen Wandel“ wurde vom Bundesministerium des Innern und für Heimat be­auftragt. Durch unterschiedliche Lern- und Austauschformate wird die Zusammenarbeit zwischen Städten gestaltet und der werte-basierte Ansatz einer integrierten Stadtentwicklung auf Basis der Prinzipien der Neuen Leipzig Charta gefördert.

Ein Großteil der Aufgaben fallen für das Globalvorhaben CFF an, wohingegen bis zu 20% bei dem Projekt „Dialoge für urbanen Wandel“ verortet werden können

Ihre Aufgaben:

Ihr Profil:

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung bis zum 13.04.2022.
Weitere Informationen finden Sie hier: https://jobs.giz.de/index.php?ac=jobad&id=60547
Die vollständige Ausschreibung sowie weitere ausführliche Informationen finden Sie in unserem
Stellenmarkt auf den Job- und Karriereseiten der GIZ unter www.giz.de, Job-ID V000049112.