Stellenangebote für anerkannte Abschlüsse

Stellenangebot
Staatlich anerkannter Erzieher (m/w/d) (ID 534 - 4700) Niederlassung Chemnitz Telefon: 0371 . 26 74 59 0 Sie suchen neue Herausforderungen und wollen Ihre beruflichen Perspektiven verbessern? Dann

Job ansehen

Stellenangebot
Als Staatlich anerkannte Erzieher (m/w/d) werden Sie zukünftig ein wichtiger Bestandteil unseres Kundenunternehmens in Grimma sein. Ihre Arbeitszeit ist Teilzeit - flexibel. Ihre Aufgaben als

Job ansehen

Stellenangebot
...rtet dich spannende Pädagogik und attraktive Ent­wicklungs­möglichkeiten. Bewirb Dich als staatlich anerkannter Kinderpfleger (m/w/d) in Vollzeit / Teilzeit. Deine Aufgaben: Du begleitest die

Job ansehen

Stellenangebot
SterniPark ist ein anerkannter freier Träger der Kinder- und Jugendhilfe sowie Mitglied im DPWV. Seit 1999 begleiten wir Kinder und Jugendliche auf ihrem Weg zu einem eigenverantwortlichen Denken,

Job ansehen

Stellenangebot
...gische Intensivmedizin“ Ausbildung in der transthorakalen und transoesophagealen Echokardiographie (anerkannte Ausbildungsstätte der DGAI) Attraktive und flexible Möglichkeiten der

Job ansehen
Infobox

anerkannte Abschlüsse: Was genau versteht man darunter?

anerkannt kann

angesehen, ausgewiesen, berühmt, bewundert, eingeführt, erprobt, geachtet, geehrt, geschätzt, namhaft, prominent, respektiert, schätzenswert, unbestritten, unumstritten

bedeuten. Aber im Zusammenhang mit einem Beruf wird die Anerkennung zumeist vom Staat direkt oder von einer staatlich anerkannten Aus- und Weiterbildungsinstitution vergeben.

Als Erzieherin anerkannt zu sein, bedeutet, dass die Person ausgebildet und dahingehend geprüft wurde, dass sie die Voraussetzung für die fachliche Erfüllung des Arbeitsplatzes beispielsweise in einem Kindergarten oder einem Kinderhort hat.

Weitere Berufe, bei denen für die Jobsuche eine Anerkennung hilfreich und sinnvoll ist, sind

  • staatlich anerkannter Techniker
  • staatlich anerkannter Betriebswirt

Hier wird oft synonym auch staatlich geprüft verwendet.