Stellenangebote für Design

Stellenangebot
...h, wie z.B. am Standort in Gelsenkirchen, an dem derzeit ein neues Logistikzentrum entsteht. Grafik Designer (m/w/d) MediengestalterPrint & Online Als Grafik Designer (m/w/d) bist du Teil

Job ansehen

Stellenangebot
...are currently looking for a Web Developer (m/w/d) Your Profile: You know HTML5, CSS3 and Responsive Design (Twitter Bootstrap). You have experience with Javascript and at least one modern

Job ansehen

Stellenangebot
Die odelo Gruppe entwickelt und produziert weltweit innovative Heckleuchten in anspruchsvollem Design. Mit Kunden wie Audi, BMW, Daimler, Fiat, Ford, Porsche, Renault und VW ist das Unternehmen in

Job ansehen

Stellenangebot
...ekte und Innovationen zu Ihren Aufgaben. In enger Abstimmung mit den Abteilungen Produktmanagement, Design und Strategischer Einkauf definieren Sie Innovations- und Produktentwicklungsprozesse.

Job ansehen

Stellenangebot
...amischen Markt. Erstklassige innovative Produkte mit fortschrittlichster LED-Technologie, Qualität, Design, Schnelligkeit, Flexibilität und eine ausgeprägte Kundenorientierung sind unsere

Job ansehen
Infobox

Stellenangebote Design - die wichtigsten Fragen

Was versteht man unter Design?

Design nennt man die Form und Gestaltung eines Produktes, welches vom Designer gefertigt wird, das können Medien, Webseiten, Bekleidung, Möbel, Schmuck, Autos oder Filme sein.

Dazu wird oft mit eigenen Programmen für die jeweilige Branche das Produkt nach eigenen Vorstellungen entworfen und in verschiedenen Formen und Farben hergestellt.

So werden verschiedene neue Möbelstücke entworfen, oder neue Kleider, welche meist auf Messen zum ersten Mal ausgestellt und vorgeführt werden.

Der Kreativität des Künstlers sind keine Grenzen gesetzt, in der Gestaltung und Form kann er sich verwirklichen und oft werden so neue Produkte gefunden, die in Serien produziert werden.

Auch Webseiten können nach Vorgabe des Kunden kreativ erstellt werden.

Dazu werden Bilder aus dem passenden Bereich zusammengestellt, meist wird das Logo der Firma eingebunden, Texte werden erstellt und Links, die auf andere Seiten verweisen, welche mit der Firma verbunden sind.

Auch Webshops zum Verkauf werden dann oft erstellt, über welche Kunden die Möglichkeit haben, Ware zu bestellen und sich diese liefern zu lassen. Verschiedene Zahlungssysteme sind auch hier je nach Shop eingebunden.

Als Modedesigner sollte man am laufenden über die aktuellen Farben und Schnitte sein und kann nach diesen Entwürfe gestalten, die vom einfachen T-Shirt bis zum Hochzeitskleid reichen.