118 Stellenangebote für SAP Berater

Koordination der Mitarbeiter und erster Ansprechpartner für diese
Verantwortung für Personalgespräche
Unterstützung des Teams im Tagesgeschäft
Mitwirkung bei der Einführung von SAP und Begleitung des Projektmanagements

Job ansehen

Erzeugen von Anfrage-, Bestell- und Kontraktlisten im SAP MM
Datenpflege von Anfragelisten bis hin zu Auftragsbestätigungen
Terminkontrolle und deren Einhaltung
Versand von Anfragen, Bestellungen, Kontrakten und Kontraktabrufen einschl. aller technischen, kommerziellen und sonstigen Anlagen

Job ansehen

Innerbetrieblicher Transport mit Flurförderfahrzeugen
Be- und Entladen der unterschiedlichen Lieferungen
Mitarbeit bei der Klärung zurückliegender fehlerhafter Wareneingänge
Klärung von Packstückdifferenzen mit Spediteuren
Buchen der Wareneingänge anhand der Lieferscheine im SAP-System

Job ansehen
Hays AG

Sachsen

Koordination der internen Logistik im Bereich der Befundung inklusive des Wareneingangs bzw. -ausgangs
SAP-Buchungen von Wareneingang und -ausgang
Umlagerung, Umbuchung und Verteilung von Waren
Lagerverwaltung

Job ansehen

Warenannahme
Kontrolle der Ware nach Erhalt
Kontrolle von Menge/Richtigkeit des Materials gemäß der Dokumentation
Zusammenstellung des Kits anhand einer Stückliste zum Fertigungsauftrag
Verpacken des Kits
Buchung des Kits im SAP
Erstellen der Labels aus SAP für das übergeordnete Kit und die Transport-Labels
Bereitstellung am Übergabeplatz zum Transport

Job ansehen
Hays AG

Nordrhein-Westfalen

Bearbeiten und Erstellen von Excel-Dokumenten/Tabelle, Auswertungen von Daten mit Hilfe von Pivot/S-Verweisen usw.
Internationaler Kontakt via Mail und Telefon
Systempflege und Auswertung wie Suchen, Bearbeiten und Sichern von Unterlagen in SAP, Datenablage in CDB in Absprache mit Shared Service Center in der Ukraine, Daten der Lieferanten pflegen und überwachen
Erstellen von Business Warehouse Reports
Überwachung von KIPs nach Vorgabe
Überwachung und internationale Koordination von adminis

Job ansehen
Hays AG

Baden-Württemberg

Planung von Inbound-/Outbound-Logistikprozessen für Achsen, Motoren und eAntriebe
Mitarbeit, Planung und Umsetzung bei Umstellung von Inbound-/Outbound-Logistikprozessen
Bedarfs- und Beschaffungsplanung von Ladungsträgern
Koordination und Durchführung von Sonderladungsträger-Konzepten in der Schnittstelle Bauteillieferant, Qualität, Logistik und Beschaffung
Pflege von Stammdaten in Produktivsystemen, insb. SAP und LISON (Behältermanagement)
Teilnahme an internen Regelrunden und Vertreten de

Job ansehen

Unterstützung von verschiedenen Entwicklungsprojekten bzgl. der Baugruppenkalkulation zur In-Serien-Bringung
Preisanfragen von Elektronikkomponenten und Zeichnungsteilen
Stücklisten-Kalkulation
Einkauf von Elektronik-Komponenten (Leiterplatten, Microcontroller etc.)
Verhandlung von Komponentenkonditionen
Zusammenarbeit mit globalen Lieferanten
Bestellung und Verfolgung von Komponenten für den Prototypenbau
Pflege der relevanten ERP-Systeme bzw. Datenbanken z.B. SAP
Umsetzung der Komponen

Job ansehen

Übernahme kompletter Logistikaufgaben (Lager und Disposition)
Annahme der angelieferten Bauteile sowie Identifizierung
Allgemeiner Wareneingang sowie Warenausgang
Kommissionierung von Bauteilen für die Montage
Verpackung und Versand von Bauteilen und Systemen
Bauteilebereitstellung und Transport auf dem Betriebsgelände
Buchung von Materialflussprozessen in SAP
Einlagerung sowie Durchführung der Datenpflege
Erstellung von Lieferscheinen

Job ansehen

Einkauf technischer Komponenten und Baugruppen für Anlagenbauprojekte
Eigenständiges Betreuen des gesamten Beschaffungsprozesses für Katalog- und insbesondere Zeichnungsteile
Durchführen der Lieferantenauswahl
Koordinieren und Abstimmen mit Lieferanten hinsichtlich Termine, Preise und Qualität
Operative Einkaufsprozessabwicklung mittels SAP
Funktion als Ansprechpartner(in) für interne und externe Schnittstellen, wie Konstruktion, Projektleitung oder Lieferanten

Job ansehen

Erarbeiten von Logistikkonzepten mit bestehenden Lieferanten
Gemeinsam mit der Disposition und dem Einkauf Quartalsgespräche mit Lieferanten führen
Stammdatenpflege in SAP
Rechnungsprüfung im Rahmen der Budgetplanung und Materialkostenveränderung
Reklamationsbearbeitung in Zusammenarbeit mit der Buchhaltung und Lieferanten

Job ansehen

Bearbeitung von Bedarfsmeldungen, Claims und Stücklisten in Abstimmung mit der strategischen Planung sowie operativen Disposition
Erstellung von Anfragen/ Ausschreibungen sowie deren Auswertung
Lieferantenauswahl, Durchführen von Preis- und Vergabeverhandlungen mit Lieferanten und Dienstleistern
Erstellung und Bearbeitung von Bestellungen und Pflegen der Auftragsbestätigungen
Ausführung von Termin- und Auftragsüberwachungen Sachliche und kommerzielle Prüfung von Lieferantenrechnungen
Erschl

Job ansehen

Sie sind verantwortlich für die Auftragskoordination und deren Abwicklung
Sie überwachen und koordinieren die Arbeitsabläufe
Sie beraten interne sowie externe Kunden
Sie schätzen Kosten ab und holen Angebote ein
Sie koordinieren Fremdfirmen
Terminkontrolle, Qualitätssicherung, Arbeitsvorbereitung
Kontrolle über die Einhaltung von GSU-Vorgaben sowie BG-Richtlinien

Job ansehen

Beschaffung von Werkzeugen für Stanzbiege- und Elastomerteile
Analyse und Beobachtung der Beschaffungsmärkte für neue Technologien
Unterstützung bei der Vorbereitung von Einkaufsstrategien
Auswahl neuer Lieferanten sowie Führung von Vertragsverhandlungen
Sicherstellung der Kosteneffizienz und langfristiger Preisstabilität

Job ansehen

Warenannahme
Waren entladen
Warenprüfung
Wareneinlagerung
Wareneingangskontrolle
Kranbedienung
Flurfahrzeuge bedienen

Job ansehen

SAP Berater SAP Consultant: Was macht man in diesem Beruf?

Die meistverbreitete Enterprise Software SAP und deren Experten (SAP-Berater/Consultant) sind in der Wirtschaft begehrt. Der SAP-Berater ist ein spezieller IT-Berater, der sich umfassend mit der SAP-Software auskennt. Diese wird für das Steuern und Optimieren von Geschäftsprozessen eingesetzt und kommt vom größten europäischen Softwareanbieter mit Sitz in Baden-Württemberg. Das Anfang der 70er Jahre gegründete Unternehmen ist rasant angewachsen und hat zu einer besonderen Spezialisierung des Produktes und der damit Beschäftigten geführt.

Die Arbeit besteht darin, sich mit der sogenannte ERP-Software von SAP so genau auszukennen, dass man diese in einem Unternehmen einführen kann. Diese besteht aus verschiedenen Modulen; das kann Rechnungswesen sein oder Buchhaltung, um nur ein paar Beispiele zu nennen. Um Kapital und Personal sowie Betriebsmittel effizient und gewinnbringend einzusetzen, wird diese Software mit ihren benötigten Modulen in Unternehmen eingesetzt, wo sie vom SAP-Berater eingeführt und konfiguriert wird.

Zunächst wird dafür der Bedarf des Kunden ermittelt. Hier geht es schon im Groben darum, welche Optimierungen anstehen und worauf das Unternehmen besonderen Wert legt. Das kann Logistik sein oder Sortimentsgestaltung… Dabei obliegt es dem Berater, aus einer SAP-Lösung, die vorhanden ist, das Passende für den Kunden zu schneidern und anzupassen.

In der Folge werden die Mitarbeiter des Unternehmens geschult und beraten, damit diese effizient damit arbeiten können. Auch im Nachhinein werden die Kunden betreut und mit Weiterentwicklungen versorgt, bzw. können jederzeit Anpassungen erfolgen.

Der SAP-Berater ist somit der Knotenpunkt zwischen Personal, Unternehmen und SAP. Während viele Großunternehmen bereits mit dieser Software arbeiten, sind es vor allem kleine und mittelständische Unternehmen, die hier noch Bedarf sehen und an individuellen Lösungen interessiert sind.

Daher ist es auch möglich sich zu spezialisieren, sodass man für bestimmte Branchen weitreichendes Wissen anbieten kann. Auch kann eine Spezialisierung auf die Entwicklung der Software erfolgen. Im Schnitt ist ein Verdienst um die 3.500 Euro monatlich brutto zu erwarten.