Stellenangebote in Aalen

157 Stellenangebote

Suchvorschläge in Aalen


Stellenangebot
Ort











Bookmark setzen bei: Twitter Bookmark setzen bei: Facebook Bookmark setzen bei: XING Bookmark setzen bei: Google+ Bookmark setzen bei: LinkedIn

Stellenangebote Aalen - Jobs auf stellenmarkt.de

Hilfreiche Adressen in Aalen

Agentur für Arbeit/Arbeitsamt Aalen

Postanschrift
Agentur für Arbeit Aalen
73425 Aalen

Besucheradresse
Julius-Bausch-Straße 12
D - 73430 Aalen
Tel: 01801 / 555111
 

Bürgeramt Aalen
Einwohnermeldeamt, Bürgerbüro, Bürgerservice
Marktplatz 30
73430 Aalen
Tel: 07361 / 52-0
Fax: 07361 / 52-1902
E-Mail: presseamt@aalen.de

 

Stellenangebote Aalen - Jobs auf Stellenmarkt.de

Im Tal des Oberen Kocher liegt die Stadt Aalen. Aalen liegt 70 km östlich von Stuttgart und 50 km von Ulm. Sie ist gleichzeitig die größte Satdt des Oberalbkreises und auch die Kreisstadt sowie der gesamten Region von Ostwürttemberg.
Die Fläche Aalens beträgt 146, 63 km²und ist von der Flächer her die siebtgrößte Stadt von Baden-Württemberg. 66.000 Einwohner verzeichnet die Stadt und liegt damit auf Platz 15 in der Tabelle der bevölkerungsreichsten Städten von Baden-Württemberg. Auf 430 Meter über NHN befindet sich der Marktplatz in der Innenstadt. Die Lein bei Rodamsdörfle ist der tiefste Punkt des Stadtgebietes mit einer Höhe von 375 m ü NHN. Der Gipfel des Grünbergs, der bei Unterkochen liegt ist der höchste Punkt der Gegend. Er liegt auf einer Höhe von 733 m ü. NHN. Aus der Kernstadt sowie den Gemeinden Unterrombach und Wasseralfingen besteht das Stadtgebiet. Eine Vielzahl von Teilorten, die meistens räumlich getrennt sind gehören zu der Kernstadt Aaalen und derer eingegliederten Gemeinden. Das Stadtgebiet von Aalen erstreckt sich über das Albvorland, den Albuch, die Voralb und das Härtsfeld und überwindet dabei insgesamt 355 Höhenmeter vom tiefsten bis zum höchsten Punkt. Daher ist das Klima unterschiedlich von Stadtbezirk zu Stadtbezirk.

In der Stadt gibt es das Theater der Stadt Aalen, das anno 1991 gegründet wurde. Dieses Theater ist zugleich das jüngste und kleinste städtische Theater das es in Deutschland gibt. Christian Friederich Daniel Schubarts verbrachte in Aalen seine Kindheit und seine Jugend. Die Musikschule von Aaalen existiert seit dem Jahre 1958. Das Sinfonieorchester der Stadt gibt es seit 1977. Regelmäßig finden in der Stadt Musikfestivals statt, wie beispielsweise das Aalener Jazzfest. Es gibt zwei Museen in der Stadt, das Limesuseum, welches an erster Stelle steht und auf dessen Gelände alle zwei Jahre die Römertage stattfinden. Das Geologisch-Paläontologische Museum befindet sich im historischen Rathaus.

Attraktive Arbeitsplätze finden Sie in der Region aus in Nördlingen und Schwäbisch Gmünd.