Stellenangebote für Baggerfahrer

12 Stellenangebote

Suchvorschläge für Baggerfahrer


Stellenangebot
Ort











Bookmark setzen bei: Twitter Bookmark setzen bei: Facebook Bookmark setzen bei: XING Bookmark setzen bei: Google+ Bookmark setzen bei: LinkedIn

Stellenangebote Baggerfahrer - aktuelle Jobs

Es ist wohl der Beruf, den sich die allermeisten kleinen Jungs erträumen: der Baggerfahrer. Er wird auf den meisten Baustellen zwingend gebraucht und die Tätigkeiten sind umfangreicher, als manch einer sich das vorstellt. Da es immer Baustellen gibt, ist der Stellenmarkt für Baggerfahrer realtiv stabil.

Was genau macht ein Baggerfahrer?

Die Arbeit fängt oftmals nicht erst auf der Baustelle an. Mitunter muss nämlich vorher der Bagger erst mal abgeholt und an die entsprechende Stelle transportiert werden. Vor Ort muss der Bagger zuerst an die jeweiligen Gegebenheiten angepasst werden, bevor es mit der Arbeit losgeht. Dies ist beispielsweise das Planieren des Geländes, das Ausheben einer Grube oder der Transport verschiedenster Bauteile oder Transportgüter wie Schotter, Sand, Kies, Erde etc. 

Hinzu kommen neben der eigentlichen Arbeit am und mit dem Bagger die Wartung, Pflege und Reparatur des Fahrzeugs. Mitunter wird auch Feiertags- und Wochenendarbeit von Baggerfahrern erwartet.

Gearbeitet wird sowohl im Tierbauf als auch im Brunnenbau, Hochbau, Tunnelbau, Kanalbau, Kläranlagenbau, bei Abbrucharbeiten oder bei Bahnverkehrsstrecken.

Außerdem fährt ein Baggerfahrer oftmals nicht ausschließlich Bagger, sondern auch Radlader, Gabelstapler und andere Baumaschinen. Verwandt ist der Beruf mit dem Baugeräteführer, dem Radlader-Fahrer und dem Platzarbeiter.

Wie wird man Baggerfahrer?

Für Baggerführer bzw. Baumaschinenführer gibt es eine Ausbildung, die nicht immer, aber oft bei Stellenangeboten vorausgesetzt wird. Liegt dem Bewerber ein Baggerschein vor, gestaltet sich die Suche auf dem Arbeitsmarkt für den Bewerber möglicherweise etwas einfacher.

Wer kann Baggerführer werden?

Ein bestimmter Schulabschluss ist nicht erforderlich, manchmal wird bei Stellenausschreibungen ein Hauptschulabschluss erwartet. Interessant ist diese Tätigkeit für all diejenigen, die gerne Baumaschinen fahren und bedienen, die gerne auf Baustellen oder aber in der Landschaft arbeiten und mit unregelmäßigen Arbeitszeiten kein Problem haben.