Stellenangebote für Bildbearbeitung

24 Stellenangebote


Stellenangebot
Ort











Bookmark setzen bei: Twitter Bookmark setzen bei: Facebook Bookmark setzen bei: XING Bookmark setzen bei: LinkedIn

Was ist Bildbearbeitung?

Schlechte Fotos und Bildaufnahmen müssen heute nicht mehr sein. Auch wenn ein Bild vermeintlich von schlechter Qualität ist, heißt das nicht, dass es deswegen Makulatur wäre. Durch entsprechende Softwareprogramme lassen sich auch fehlerhafte Bilder bearbeiten oder „retten“.  Dabei können zum Beispiel die Farben intensiviert werden, die Helligkeit lässt sich korrigieren oder störende Bildelemente werden einfach retuschiert.

Auch ausgefallene Fotoeffekte fallen in den Bereich der Bildbearbeitung. Für den Laien ist das allerdings mitunter gar nicht so einfach, auch wenn mittlerweile zahlreiche Softwaretools erhältlich sind.

Wer sich wirklich professionell mit der Bildbearbeitung auskennt, kann das Wissen in verschiedenen Berufen anwenden. Stellenangebote gibt es hier zum Beispiel für Grafik-Designer, Grafiker oder Mediengestalter. Denn Fotos, die veröffentlicht werden, müssen zuvor noch optimiert werden – deswegen ist eine gute Bildbearbeitung das A und O in Agenturen, bei Fotografen oder in Fotostudios. Kunden, die von ihren Produkten oder ihrer Firma für den Medienauftritt oder Druck erstklassige Fotos benötigen, können dies von einem Grafiker, der darauf spezialisiert ist, bearbeiten lassen.

Jobs im Bereich der Bildbearbeitung

Vor allem Grafik Designer müssen die Bildbearbeitung aus dem FF beherrschen. Egal, ob Retusche, Reinzeichnung, Grafikerstellung, Special Effects oder 3 D Animationen – Programme wie beispielsweise Photosphop werden dabei unterstützend eingesetzt.

Es gibt sogar darauf spezialisierte Bildbearbeitungsagenturen, die es sich zur Aufgabe machen, jedes Foto individuell zu bearbeiten. Dadurch können erstklassige und professionelle Ergebnisse erzielt werden, denn an der Fotografie darf die Retusche natürlich hinterher mit dem bloßen Auge nicht erkennbar sein.

Voraussetzungen

Die Voraussetzungen für einen Beruf im Bericht der Bildbearbeitung sind entweder eine Ausbildung oder aber ein Studium im entsprechenden Bereich wie beispielsweise Grafik-Design, Produkt-Design, Fotografie oder ähnliches.

Stellenangebote gibt es meistens von größeren Werbeagenturen oder auch von Bildverarbeitungsagenturen, die meistens Bewerber suchen, die auf diesem Gebiet bereits Erfahrungen haben.