Stellenangebote in Bocholt

71 Stellenangebote

Suchvorschläge in Bocholt


Stellenangebot
Ort











Bookmark setzen bei: Twitter Bookmark setzen bei: Facebook Bookmark setzen bei: XING Bookmark setzen bei: LinkedIn

Stellenmarkt Bocholt - Jobs und Stellenangebote

Hilfreiche Adressen in Bocholt

Agentur für Arbeit/Arbeitsamt Bocholt

Postanschrift
Agentur für Arbeit Coesfeld
48649 Coesfeld

Besucheradresse
Hindenburgstr. 10
D - 46395 Bocholt
Tel: 01801 / 555111
 

Bürgeramt Bocholt
Einwohnermeldeamt, Bürgerbüro, Bürgerservice
Berliner Platz 1
46395 Bocholt
Tel: 02871 / 953-0
Fax: 02871 / 953-222
E-Mail: info@mail.bocholt.de

 

 

Stellenmarkt Bocholt - jobs and stellenangebote Bocholt

Im westlichen Münsterland im Bundesland Nordrhein-Westfalen liegt die Mittelstadt Bocholt. Hier leben mehr als 73.000 Einwohner auf einer Fläche von 119,4 km². Sie gehört zum Kreis Borken und ist dort die größte Stadt. Die Stadt Bocholt ist durchschnittlich besiedelt und bietet ausreichend freie Natur, um zwischendurch die Seele baumeln zu lassen. Bocholt liegt im westlichen Teil des Münsterlandes und grenzt ebenso an die Staatsgrenze der Niederlande. Aus diesem Grund sind hier viele Pendler zu Hause und nutzen die Möglichkeit, im Ausland arbeiten zu gehen.
Die Stadt Bocholt ist wirtschaftlich betrachtet vor allem eine Industrie- und Einkaufsstadt. Hier gibt es zwei Einkaufszentren und eine wunderschöne Fußgängerzone mit vielen kleinen Einkaufsläden. So werden täglich viele Gäste aus der Umgebung angelockt. Viele Besucher kommen auch aus den Niederlanden, um in Deutschland einkaufen zu gehen. Kleine Cafés laden nach einer Shoppingtour zum entspannen ein und im Sommer füllen sich die Eisdielen mit Leben. Der Größte Arbeitgeber der Stadt ist der ansässige Siemens Konzern. Auch das Unternehmen Gigaset Communications GmbH hat hier eine Produktionsstätte eröffnet, die sich besonders auf die Herstellung von Schnurlostelefonen spezialisiert hat. Zu den anderen großen Firmen der Stadt Bocholt gehören zum beispiel die Firma Bogers, die GILDE Gruppe, die Unternehmensgruppe Duvenbeck sowie LB-GmH und viele mehr. Der Arbeitsmarkt ist bunt und vielseitig gestaltet, was zu einer Arbeitslosenquote von gerade mal 4,9 Prozent führt.
Die Stadt hat auch im Bereich Verkehr ein gutes Los gezogen. Sie grenzt an die A3 und die B473. So kommt jeder schnell zu Städten in der Umgebung oder in die Niederlande. Besonders für Bocholt ist der Name als Fahrradstadt. Laut Statistiken besitzen fast alle Einwohner Bocholts mindestens ein Fahrrad, was auf das komfortable Radwegnetz zurück zuführen ist.


Zu den Nachbargemeinden der Stadt Bocholt gehören unter anderem Iselburg, Rhede, Borken sowie Hamminkeln und Aalten. Auch Einwohner dieser Städte kommen gerne nach Bocholt, um hier zu arbeiten oder Radtouren mit der ganzen Familie zu unternehmen.