Stellenangebote in Erkelenz

54 Stellenangebote


Stellenangebot
Ort











Bookmark setzen bei: Twitter Bookmark setzen bei: Facebook Bookmark setzen bei: XING Bookmark setzen bei: Google+ Bookmark setzen bei: LinkedIn

Stellenmarkt Erkelenz - Jobs und Stellenangebote

Hilfreiche Adressen in Erkelenz

Agentur für Arbeit/Arbeitsamt Erkelenz

Postanschrift
Agentur für Arbeit Aachen-Düren
52028 Aachen

Besucheradresse
Tenholter Str. 42
D - 41812 Erkelenz
Tel: 01801 / 555111
 

Bürgeramt Erkelenz

Einwohnermeldeamt, Bürgerbüro, Bürgerservice
Johannismarkt 17
41812 Erkelenz
Tel: 0 24 31 / 85 261
Fax: 0 24 31 / 70 558
E-Mail: info@erkelenz.de

 

Erkelenz liegt im Westen von Deutschland und gehört zu dem Bundesland Nordrhein-Westfalen. Die rund 45.000 Einwohner zählende Stadt ist ein Teil vom Kreis Heinsberg im Regierungsbezirk Köln. Erkelenz liegt im Rheinland am Nordrand der Kölner Bucht. Die Stadt an sich kann auf eine mehr als 1000 Jährige Geschichte zurückblicken. Allerdings werden die Stadtteile im Osten von Erkelenz durch den Braunkohletagebau abgetragen. Viele Menschen aus verschiedenen Ortschaften müssen so umgesiedelt werden. Sehenswerte Bauwerke in der Stadt sind beispielsweise die Burg und die Stadtmauer, das alte Rathaus sowie die Leonhardkapelle und die Pfarrkirche St. Lambertus. Es gibt verschiedene kulturelle Veranstaltungen und ein Museum, das Rheinische Feuerwehrmuseum. Außerdem gibt es verschiedene Grünanlagen und Brunnen in der Stadt.
In Erkelenz gibt es viele Unternehmen in verschiedenen Branchen. Wichtige Wirtschaftsbereiche sind das produzierende Gewerbe und das Handwerk, wobei beim produzierenden Gewerbe der Maschinenbau am stärksten vertreten ist. Ein erwähnenswertes Unternehmen in diesem Bereich ist die Wirth Maschinen- und Bohrgerätefabrik, diese stellen unter anderem Großbohrgeräte her. Ebenfalls nennenswert ist die Firma Wilhelm Hegenscheidt, die Radsatzbearbeitungsmaschinen produzieren und viele Arbeitsplätze in Erkelenz haben. Hinzu kommen zahlreiche mittelständische Unternehmen und viele Betriebe im Dienstleistungsgewerbe und im Einzelhandel. Die Landwirtschaft spielt ebenfalls eine größere Rolle für die Wirtschaft der Stadt. Es gibt eine Tageszeitung in Erkelenz, die im Lokalteil von der Stadt berichtet.
Köln ist das wirtschaftliche Zentrum der Region und zugleich die einzige Millionenstadt in Nordrhein-Westfalen. Die Stadt ist sehr beliebt bei Touristen aus aller Welt, diese besuchen den Kölner Dom, das Schokoladenmuseum und den Karneval. Die Mode und Medienstadt Düsseldorf ist die Landeshauptstadt von Nordrein-Westfalen und ein wichtiges wirtschaftliches Zentrum der Stadt. Leverkusen ist für den Fußballverein Bayer Leverkusen und den Pharmariesen Bayer bekannt. Früher war Mönchengladbach ein wichtiges Zentrum der Textilindustrie und wurde dadurch bekannt, heute spielt der Tourismus in der Stadt eine Rolle. Heinsberg ist die Kreisstadt des gleichnamigen Kreises und besitzt mit der Hochstraße eine Straße voller interessanter Bauwerke aus dem 15. und dem 16. Jahrhundert.