Stellenangebote in Hemer

50 Stellenangebote


Stellenangebot
Ort











Bookmark setzen bei: Twitter Bookmark setzen bei: Facebook Bookmark setzen bei: XING Bookmark setzen bei: Google+ Bookmark setzen bei: LinkedIn

Stellenmarkt Hemer - Jobs und Stellenangebote

Hilfreiche Adressen in Hemer

Agentur für Arbeit/Arbeitsamt Hemer

Postanschrift
Agentur für Arbeit Iserlohn
58603 Iserlohn

Besucheradresse
Friedrichstr. 59/61
D - 58636 Iserlohn
Tel: 01801 / 555111
 

Bürgeramt Hemer

Einwohnermeldeamt, Bürgerbüro, Bürgerservice
Hademareplatz 44
58675 Hemer
Tel: 02372 / 551-0 
Fax: 02372 / 551-5-00
E-Mail: post@hemer.de

 

Hemer, mit 37.920 Einwohnern ist eine mittlere kreisangehörige Stadt im Bundesland Nordrhein-Westfalen. Sie liegt im Norden des Sauerlandes und gehört zudem zum Märkischen Kreis.

Zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt zählt unter anderem das Felsenmeermuseum, die evangelische Stephanuskirche, die Türmchenvilla, die Sundwiger Mühle und die Kunst- sowie Theatermeile. Seit dem Jahr 2009 betreibt die Stadt Hemer eine Musikschule mit rund 800 Schülern, wobei hier das Klarinettentrio der Musikschule sehr bekannt ist. Dieses ist schon bei zahlreichen Musikveranstaltungen innerhalb, aber auch außerhalb der Stadt aufgetreten. Zudem verfügt Hemer über einen zentrumsnahen Friedenspark, der sich auf eine Länge von etwa vier Hektar erstreckt. Zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt zählt das Felsenmeer. Hierbei handelt es sich um ein 700 Meter langes- und 100 bis 200 breites Karstgebiet mit eingestürzten Höhlen. Größtenteils ist diese Gegend mit Buchenwäldern umgegeben und es befinden sich eine Reihe seltener Tiere in diesem Biotop. Im Jahr 2010 fand in Hemer die wunderschöne Landesgartenschau statt, die Tausende von Besuchern anlockte.

Seit Jahrhunderten wird die Wirtschaft im Raum Hemer von kleinen und mittelständigen Unternehmen beherrscht. Dabei spielt vor allem die Land- und Forstwirtschaft eine große Rolle, die Industrie hingegen nicht. In Hemer gilt die Einzelhandelssituation als schwierig, daher decken die meisten Einheimischen ihren Einkaufsbedarf in erster Linie in der größeren Nachbarstadt Iserlohn. Die größten Arbeitgeber in Hemer sind die umliegenden Krankenhäuser, Altenheime und Kindergärten. Die übrigen Menschen in Hemer arbeiten überwiegend in der Stadtverwaltung, in Banken sowie in der Gastronomie und in der Versicherung. Hemer wurde mit dem Bau der A 46 zwischen Hagen und Hemer an das überregionale Straßennetz angeschlossen. Die L 682 dient als wichtige West-Ost-Verbindung sowie die im Hönnetal verlaufene B 515. Die L 683 verfügt über eine Verbindung zu der B 7 mit der B 236 im Lennetal über die Ortsteile Bredenbruch, Ihmert und Westig.

Interessante Arbeitsstellen in der Umgebung finden Sie auch in Hagen und Dortmund.