Stellenangebote für Lohn

803 Stellenangebote


Stellenangebot
Ort











Bookmark setzen bei: Twitter Bookmark setzen bei: Facebook Bookmark setzen bei: XING Bookmark setzen bei: LinkedIn

Stellenangebote Lohn - aktuelle Jobs

Unter dem Begriff kann jeder etwas verstehen, und es können zwei Dinge mit dem Begriff Lohn gemeint sein: Der Lohn für eine gewisse Tat, welcher in den meisten Fällen nicht aus Geld besteht, und der Lohn im Sinne von Gehalt. Im beruflichen Sinne ist in den meisten Fällen wohl eher Letzteres der Fall. Mehr über Lohn und die Berufe, die mit ihm zu tun haben, erfahren Sie im weiteren Artikel.

Worum es sich handelt

Der Lohn bezeichnet das Entgelt, welches ein Arbeitnehmer von einem Arbeitgeber für die für diese verrichteten Tätigkeiten bezahlt. In jedem Beruf wird ein Gehalt gezahlt und der Arbeitgeber ist auch verpflichtet, dieses auszuzahlen. Der genaue Lohn entscheidet sich anhand von verschiedenen Kriterien. Das wichtigste Kriterium ist die vorhandene Qualifikation, ein Mitarbeiter mit einem abgeschlossenen Studium wird im Allgemeinen natürlich besser bezahlt, als ein Mitarbeiter mit einer Ausbildung. Leitende Positionen werden deutlich besser bezahlt, als andere Positionen in einem Unternehmen. Für diese ist häufig ein Studium notwendig, was allerdings nicht der Fall sein muss, fast immer wird allerdings einiges an vorhandener Arbeitserfahrung gefordert. Im Allgemeinen steigt der Lohn während eines Arbeitslebens mit der Zeit an, bei dem einen stärker, bei dem anderen weniger stark.

 

 

Berufe im Bereich Lohn

 

Natürlich gibt es auch Menschen, welche mehr mit dem Lohn zu tun haben als andere. Hierbei handelt es sich beispielsweise um Mitarbeiter in der Personalführung. Diese müssen teilweise beim Wunsch einer Gehaltserhöhung mit einem Mitarbeiter über eine solche verhandeln. Da sie auch für die Gewinnung von Personal zuständig sind, sprechen sie oft auch dann mit, wenn es um das zu zahlende Gehalt geht, welches notwendig ist, um weiterhin genügend Mitarbeiter finden zu können. Andere Menschen in einem Unternehmen sind wiederum mit der Kontrolle der Lohnzahlungen beschäftigt und die Einpflegung der Lohnkosten in ein System, welches die Kosten eines Unternehmens berechnet und sie letztendlich vom Umsatz abzieht, um den Gewinn zu erhalten.