Stellenangebote für Redakteur

130 Stellenangebote


Stellenangebot
Ort











Bookmark setzen bei: Twitter Bookmark setzen bei: Facebook Bookmark setzen bei: XING Bookmark setzen bei: LinkedIn
Weitere verwandte Suchen in Redaktion/Dokumentation:

Redakteur: Was genau macht man in diesem Beruf?

Das Berufsfeld des Redakteurs ist sehr groß und umfasst viele verschiedene Tätigkeiten. Grundsätzlich ist ein Redakteur eine Person, die beruflich für die Presse, das Radio, das Fernsehen oder das Internet arbeitet. In dem jeweiligen Unternehmen übernimmt er die Tätigkeit der redaktionellen Aufgaben. Als Redakteur wird oftmals der Journalist verstanden, der Texte selbst verfasst und überarbeitet. Der Redakteure selbst wird für ein spezielles Sachgebiet eingesetzt, was Ressort genannt wird. Redakteure sind oft freiberuflich tätig. Als Redakteur ist perfekte Organisation von großer Wichtigkeit, denn die Inhalte müssen sortiert und strukturiert werden. Er steht oft über den Autoren und Journalisten und beschäftigt sich mit den von ihnen verfassten Texten. Inhalte der Medien müssen gestaltet und geplant werden, dafür ist der Redakteur zuständig.

Der Beruf als Redakteur ist vor allem deshalb so interessant, weil er viele verschiedene Tätigkeiten beinhaltet.

Aufgabenfelder sind unter anderem die Recherche, die Texterstellung und die Inhalte zu redigieren. Auch die eigene Erstellung von Texten kann durchaus im Vordergrund stehen. Als Redakteur muss die deutsche Rechtschreibung und Grammatik perfekt beherrscht werden. Auf dem deutschen Stellenmarkt werden immer wieder Redakteure in verschiedenen Fachbereichen gesucht. Als Redakteur ist es wichtig, sich in einer Richtung zu spezialisieren, nur so hat er eine Chance auf eine gute bezahlte Stelle.

Auch heute noch lässt sich der Beruf des Redakteurs nicht wegdenken. Er kontrolliert und überprüft die Texte und bestimmt die Themen, über die Texte verfasst werden sollen. Hierbei handelt es sich um einen Beruf mit guter Zukunft auf dem Stellenmarkt.