Stellenangebote für Anlagen

Stellenangebot
Der Modullehrberuf Anlagen- und Betriebstechnik bildet Sie dazu aus Fehler, Mängel und Störungen an Maschinen zu finden und zu reparieren. Er befähigt Sie dazu Produktionsmaschinen und

Job ansehen

Stellenangebot
...etenden Problemen • Wartung, Instandhaltung, Analytik, Transport, Bedienung und usw. der jeweiligen Anlagen • Bedienung der Anlagen gemäß den Vorgaben der Arbeitsanweisungen • Umgang mit

Job ansehen

Stellenangebot
ab sofort Wir suchen einen Fachmonteur Anlagen (m/w/d) für unsere Tochtergesellschaft, die Pfalzwerke Netz AG, zur Verstärkung des Netzinstandhaltungsteams West am Standort Otterbach. Sie haben

Job ansehen

Stellenangebot
...eutschland & Zentraleuropa ist der führende unabhängige Multitechnik-Dienstleister für Gebäude, Anlagen und Infrastrukturen. Als starke Säule der SPIE Gruppe sind wir an über 200

Job ansehen

Stellenangebot
...e Stärken und Talente Wir suchen für einen unserer renommierten Kunden mit Sitz in Eschenbach einen Anlagen- und Prozessbetreuer (m/w/d):

Job ansehen
Infobox

Anlagen: Warum geht es in diesem Bereich?

Die Begriffe Anlage und Anlagen können - in Bezug auf die Stellensuche - mehrere Bedeutungen haben.

Bilanziell sind Anlagen langfristige Wirtschaftsgüter die auf der Aktiv-Seite zu führen sind. Geldanlagen sind Finanztitel, in denen private und gewerbliche Anlegen ihre Liquidität parken.

und

technisch betrachtet, sind sie ein Komplex aus Geräten und Maschinen.

Deshalb wird in der Industrie auch immer wieder vom Bereich Maschinen- und Anlagebau gesprochen, in dem insbesondere Techniker und Ingenieure fast aller Fachrichtungen seit Jahrzehnten sichere Arbeitsplätze finden.

Berufe im Anlagen- und Maschinenbau gibt es zahlreiche: da wären zum Beispiel der Anlagenmechaniker, der Mechatroniker, der Anlagenführer, der technische Assistent, der Industriemechaniker oder der Produktionstechnologe, um nur einige Beispiele zu nennen. Mehr als 30 Ausbildungsberufe fallen in den Bereich Anlagen.

Diese Berufe zählen eindeutig zu den Zukunftsberufen. Für alle technischen Qualitätsprodukte werden Ingenieure und Techniker benötigt und zwar nicht nur zur Herstellung, sondern auch zur Planung oder damit diese Produkte möglichst umweltfreundlich hergestellt werden können. 

Durch die industrielle Revolution, die auch Industrie 4.0 genannt wird, entstehen völlig neue Berufsfelder. Anlagen müssen nicht nur bedient, sondern auch programmiert und gewartet werden. Genau das schafft Raum für neuen Berufe und Qualifikationen.

Im Bereich Anlagen gibt es also nicht nur genügend Stellenangebote für diejenigen, die eine Ausbildung absolviert haben, sondern auch für viele ingenieurwissenschaftliche Berufe.

Anlagen in der Bewerbung

Wenn von Anlagen die Rede ist, kann es sich jedoch auch um die Anlagen handeln, die bei einer Bewerbung hinzugefügt werden müssen. Dazu gehören der Lebenslauf, Zeugnisse, Qualifikationen, Auszeichnungen, Schulungen etc. Es ist deswegen sinnvoll, bei einem Bewerbungsanschreiben, bei dem mehrere Anlagen hinzugefügt werden, ein Anlagenverzeichnis mitzuschicken.

Stellenangebote gibt es hier auf dieser Seite aus beiden Bereichen: in der Anlage-Beratung genauso wie im Anlagenbau und in der Produktion.