Aktuelle Jobs und Stellenangebote für Assistenzarzt Geburtshilfe - Juni 2024

26 Jobangebote für Assistenzarzt Geburtshilfe

Jobs Assistenzarzt Geburtshilfe - offene Stellen

Stellenangebot
...uppe Ärztlicher Dienst Tätigkeitsbereich Klinik für Geburtshilfe und Gynäkologie Stellenbezeichnung Assistenzarzt Frauenheilkunde und Geburtshilfe (m/w/d) Kennung GYN/GEB-2024-000759

Job ansehen

Stellenangebot
...ler Straße 38, 38114 BraunschweigVollzeitzum nächstmöglichen Terminals Facharzt unbefristet und als Assistenzarzt für die Dauer der Weiterbildung zum Facharzt (m/w/d). Die Städtische Klinikum

Job ansehen

Stellenangebot
Haben Sie ein Herz für Frauen? Das Team der Gynäkologie und Geburtshilfe im Krankenhaus Neuwerk steht Frauen nicht nur medizinisch hochkompetent und fortschrittlich zur Seite − wir begleiten

Job ansehen

Stellenangebot
Die Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe (Chefarzt: Herr PD Dr. med. Peter Kern) verfügt über 49 Betten, davon 29 auf einer gynäkologischen und 20 auf einer geburtshilflichen Station.

Job ansehen

Stellenangebot
...ztinnen*Assistenzärzte (w/m/d) in Weiterbildung zur*zum Fachärztin*Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe Was erwartet Sie in unserer Frauenklinik - Geburtshilfe? Schwerpunkte der

Job ansehen

Stellenangebot
...m ZeitpunktAssistenzärzte/ Assistenzärztinnen (w/m/d) für die Fachweiterbildung Frauenheilkunde und Geburtshilfe.Die Arbeitsplätze sind in Vollzeit oder auch in Teilzeit bis zum Ende der

Job ansehen

Stellenangebot
...in. Bei allem, was wir tun, gehen wir menschlich miteinander um. Für die Region. Für die Patienten. Assistenzarzt (m/w/d) in unserer Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe und Brustzentrum Die

Job ansehen

Stellenangebot
Oberarzt/Oberärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe Potsdam with immediate effect Vollzeit Einrichtung: St. Josefs-​Krankenhaus PotsdamDie Alexianer St. Josefs Potsdam GmbH ist ein katholischer

Job ansehen

Stellenangebot
... mindestens 2-jähriger Tätigkeit als Facharzt (m/w/d) gerne eine Zusatzweiterbildung im Bereich der Geburtshilfe Ihre Aufgaben Übernahme der medizinischen Verantwortung für den jeweiligen

Job ansehen

Stellenangebot
Für unsere Frauenklinik suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Assistenzarzt (m/w/d) oder einen Facharzt (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit. Die Frauenklinik verfügt über 48 Betten. Jährlich

Job ansehen

Stellenangebot
Assistenzarzt (m/w/d) Gynäkologie Ref.Nr. 221202 Wir sind ein modern ausgestattetes, freigemeinnütziges Akutkrankenhaus der Schwerpunktversorgung in Trägerschaft einer Stiftung. Unser Haus umfasst

Job ansehen

Stellenangebot
...ischen und intensivmedizinischen Bereitschaftsdienst Sie sind Facharzt (m/w/d) Anästhesiologie oder Assistenzarzt (m/w/d) in fortgeschrittener Weiterbildung Anästhesiologie Sie besitzen die

Job ansehen

Stellenangebot
...che Perspektiven und gewährleisten so eine hohe Qualität unserer Arbeit. Für unsere Gynäkologie und Geburtshilfe suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Oberarzt (m/w/d)in Vollzeit Das

Job ansehen
Ausgezeichnet: Stellenmarkt.de belegt den 1. Platz der JOBBÖRSEN bei HANDELSBLATT und ist FOCUS TOP KARRIEREPORTAL 2024

Aktuelle Stellenangebote und Jobs Assistenzarzt Geburtshilfe

Die wichtigsten Fragen

Was macht ein Assistenzarzt Geburtshilfe?

Ein Assistenzarzt Geburtshilfe unterstützt erfahrene Ärzte bei der medizinischen Betreuung von Schwangeren, der Geburtshilfe und der Nachsorge von Mutter und Kind. Er arbeitet eng mit dem Team zusammen, um eine sichere und einfühlsame Geburt zu gewährleisten.

Welche Aufgaben hat ein Assistenzarzt Geburtshilfe im Detail?

  • Medizinische Betreuung: Der Assistenzarzt überwacht den Gesundheitszustand von Mutter und Kind während der Schwangerschaft.
  • Geburtsassistenz: Er unterstützt bei der Geburt und leitet gegebenenfalls Notfallmaßnahmen ein.
  • Nachsorge: Nach der Geburt kümmert er sich um die medizinische Versorgung von Mutter und Kind und berät sie.
  • Dokumentation: Er erstellt medizinische Berichte und führt Patientenakten.
  • Teamarbeit: Der Assistenzarzt arbeitet eng mit Hebammen, Ärzten und Pflegepersonal zusammen.
  • Aufklärung: Er informiert werdende Eltern über den Geburtsprozess und mögliche Risiken.
  • Fortbildung: Der Assistenzarzt bildet sich regelmäßig weiter, um auf dem neuesten Stand der medizinischen Entwicklungen zu bleiben.
  • Notfallversorgung: Er ist in der Lage, in Notfallsituationen schnell und angemessen zu handeln.
  • Unterstützung bei operativen Eingriffen: Bei Kaiserschnitten oder anderen operativen Eingriffen assistiert er dem leitenden Arzt.
  • Empathie: Der Assistenzarzt zeigt Einfühlungsvermögen und unterstützt die werdenden Eltern emotional.

Was macht den Beruf des Assistenzarzt Geburtshilfe spannend?

Die Möglichkeit, aktiv an der Geburt neuer Menschen teilzunehmen und die Gesundheit von Müttern und Babys zu fördern, macht diesen Beruf äußerst erfüllend.

Für wen ist der Beruf des Assistenzarzt Geburtshilfe geeignet?

Dieser Beruf ist für Menschen geeignet, die eine Leidenschaft für Medizin und Fürsorge für andere haben und sich für die Geburtshilfe interessieren.

Kann man als Quereinsteiger in den Beruf des Assistenzarzt Geburtshilfe wechseln und was muss man tun?

Ein Quereinstieg in den Beruf des Assistenzarzt Geburtshilfe ist nicht möglich, da eine abgeschlossene medizinische Ausbildung und eine Weiterbildung zum Facharzt für Geburtshilfe und Frauenheilkunde erforderlich sind.

Welche Unternehmen suchen Assistenzarzt Geburtshilfe?

Unternehmen aus verschiedenen Branchen bieten Stellen für Assistenzarzt Geburtshilfe an, darunter:

  • Krankenhäuser: In Krankenhäusern arbeiten Assistenzärzte in der Geburtsabteilung und im Kreißsaal.
  • Frauenkliniken: Spezialisierte Frauenkliniken bieten Stellen für Assistenzärzte mit Schwerpunkt Geburtshilfe.
  • Medizinische Versorgungszentren: MVZs, die auf Frauenheilkunde spezialisiert sind, benötigen qualifizierte Assistenzärzte.
  • Universitätskliniken: Assistenzärzte haben die Möglichkeit, an Universitätskliniken in Forschung und Lehre mitzuwirken.
  • Privatkliniken: Auch in privaten Kliniken werden Assistenzärzte im Bereich Geburtshilfe eingestellt.

Was verdient man als Assistenzarzt Geburtshilfe?

Der Verdienst als Assistenzarzt Geburtshilfe variiert je nach Erfahrung, Qualifikation und Arbeitgeber. Im Durchschnitt liegt das Jahresgehalt zwischen 60.000 und 80.000 Euro brutto.

Wie kann ich meine Bewerbung für den Job als Assistenzarzt Geburtshilfe am besten gestalten?

Um sich erfolgreich zu bewerben, sollten Sie Ihre medizinische Ausbildung, beruflichen Erfahrungen und Motivation für die Geburtshilfe in einem aussagekräftigen Anschreiben darlegen. Fügen Sie relevante Zeugnisse und Zertifikate hinzu und betonen Sie Ihre Teamfähigkeit und Empathie.

Welche Fragen werden dem Assistenzarzt Geburtshilfe beim Jobinterview wahrscheinlich gestellt?

Bei einem Vorstellungsgespräch für eine Stelle als Assistenzarzt Geburtshilfe könnten folgende Fragen gestellt werden:

  • Welche Erfahrungen haben Sie bisher in der Geburtshilfe gesammelt?
  • Können Sie uns etwas über Ihre Ausbildung und Qualifikationen im Bereich der Geburtshilfe erzählen?
  • Wie gehen Sie mit Notfallsituationen während der Geburt um?
  • Welche Rolle spielen Teamarbeit und Kommunikation in Ihrer Arbeit als Assistenzarzt Geburtshilfe?
  • Haben Sie Erfahrung in der Betreuung von Risikoschwangerschaften oder bei Komplikationen während der Geburt?
  • Wie gehen Sie mit stressigen Situationen oder einem hohen Arbeitsaufkommen um?
  • Welche Fortbildungsmaßnahmen haben Sie bisher absolviert, um Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten in der Geburtshilfe zu erweitern?
  • Wie würden Sie mit einer schwierigen Situation umgehen, in der die Bedürfnisse der Mutter und des Kindes konträr stehen?
  • Können Sie uns ein Beispiel für eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit einem interdisziplinären Team während einer Geburtssituation geben?
  • Warum haben Sie sich für eine Karriere in der Geburtshilfe entschieden und was motiviert Sie, in diesem Bereich zu arbeiten?


Bevor Sie zum Vorstellungsgespräch gehen, empfehle ich Ihnen, sich auf diese Fragen vorzubereiten, indem Sie Ihre Antworten im Voraus durchdenken und gegebenenfalls üben.

Welche Herausforderungen hat der Assistenzarzt Geburtshilfe in der Zukunft?

In Zukunft wird der Assistenzarzt Geburtshilfe mit zunehmenden Herausforderungen wie steigenden Fallzahlen, komplexeren medizinischen Situationen und der Notwendigkeit einer verbesserten interdisziplinären Zusammenarbeit konfrontiert sein.

Wie kann man sich als Assistenzarzt Geburtshilfe weiterbilden, um diese Herausforderungen zu meistern?

Um sich für zukünftige Herausforderungen zu rüsten, kann sich der Assistenzarzt Geburtshilfe durch Weiterbildungen in den Bereichen Ultraschalldiagnostik, Perinatalmedizin und Managementqualifikationen spezialisieren.

Wie kann man als Assistenzarzt Geburtshilfe Karriere machen?

Um in der Geburtshilfe Karriere zu machen, kann man sich durch Erfahrung und Weiterbildung für Positionen wie Oberarzt, leitender Arzt, Chefarzt, Forscher oder medizinischer Leiter qualifizieren.

Auf welche Stellenangebote kann man sich als Assistenzarzt Geburtshilfe noch bewerben?

Wenn Sie sich als Assistenzarzt Geburtshilfe weiterentwickeln möchten, können Sie sich auch auf folgende Berufe bewerben:

  • Gynäkologe/Gynäkologin: Als Gynäkologe/Gynäkologin können Sie Ihre Expertise in der Frauenheilkunde weiter ausbauen und Frauen in verschiedenen Lebensphasen betreuen.
  • Neonatologe/Neonatologin: In der Neonatologie kümmern Sie sich um die medizinische Versorgung von Neugeborenen, insbesondere Früh- und Risikogeborenen.
  • Kinderarzt/Kinderärztin: Als Kinderarzt/Kinderärztin betreuen Sie Kinder und Jugendliche in allen medizinischen Belangen.
  • Hebamme/Entbindungspfleger: Als Hebamme/Entbindungspfleger begleiten Sie Schwangere während der Schwangerschaft, der Geburt und im Wochenbett.
  • Kinderkrankenschwester/Kinderkrankenpfleger: In der Kinderkrankenpflege unterstützen Sie Kinder und ihre Familien bei der Bewältigung von Krankheiten und Verletzungen.