Stellenangebote für Clearing

9 Stellenangebote

Suchvorschläge für Clearing

Filter

Operatives Clearing (m/w/d)

Orizon Holding GmbH 47119 Duisburg

Bearbeitung von Klärfällen in Zusammenarbeit mit dem Admin Clearing
Melden auftretender Störungen und Abweichungen im Prozess (u.a nicht erfasste Behälter) an den Teamleiter zur weiteren Bearbeitung
Mitarbeit bei der Optimierung der Leistungskennzahlen
Fachgerechte Tätigkeiten im Lagerbereich

Job ansehen

Kreditorenbuchhalter (m/w/d)

Runtime Services GmbH 10115 Berlin

Ihre Aufgaben: Durchführen von Standard- & Sonderläufen Antragsstellung zum Anlegen & Ändern der Stammdaten in SAP; Vorwarnsystemen & MDM BCC Clearing Rechnungs- & Gutschriftprüfung sowie die folgende Bearbeitung Das bringen Sie mit: Abgeschlossene Aus-/ oder Weiterbildung Sehr gute Kenntnisse in der Kreditorenbuchhaltung Gute SAP & MS-Office-Kenntnisse Selbstständige & struktuierte Arbeitsweise Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Uns geht es um Ihr Können, deshalb verzichten

Job ansehen

Sachbearbeiter Partner & Reseller in Teilzeit (m/w/d)

Hays AG Düsseldorf

Ihre Aufgaben: Bearbeitung von Kundendatenlisten für die Erstellung und Aufbereitung von Partner-Cluster-Briefen
Zentrale Datendokumentation und Datenpflege in Microsoft Dynamics
Clearing eingehender Aufträge aus Gewerbegebieten
Zentrale Auftragsprüfung /-Dokumentation und Statusmonitoring, Terminklärung zu Aufträgen und Projekten
Klärung von Sonderfällen
Kommunikation/Weitergabe von Verfügbarkeiten, Realisierungstermin, Terminverschiebung an die Partner
Prüfung von Bonusanträgen von Partnern

Job ansehen

Assistenz im Bereich Logistik (m/w/d)

Hays AG Großraum München

Ihre Aufgaben: Bearbeitung des Tagesgeschäfts zwischen dem externem Lager
Durchführung des täglichen Bestandsabgleiches
Bearbeitung von Bestandsmeldungen
Durchführung des Wareneingangsprozess für alle Warengruppen
Zubuchungen von Retouren
Archivierung in DocuWare aller GDP-relevanten Unterlagen
Clearing der Aufträge
Führen von Report-Übersichten und Erstellung von Monatsauswertungen (alle Warengruppen)
Ergänzung von manuellen Statistiken auf Grund des anfallenden Tagesgeschäfts
Unterstützung bei

Job ansehen

Hauptbuchhalter (m/w/d)

Hays AG Berlin

Ihre Aufgaben: Verantwortlich für die laufende Finanzbuchhaltung von 3-4 Gesellschaften unterschiedlicher Größe
Abschlusstätigkeiten im Rahmen der Monats-/Quartals- und Jahresabschlüsse (HGB/IFRS) insbesondere Konten- und Saldenabstimmung
Intercompany-Clearing
Ermittlung und Buchung von monatlichen Abgrenzungen
Umsatzsteuerverprobung und Erstellen der Umsatzsteuervoranmeldungen
Erstellung von Auswertungen für das interne und externe Reporting
In Vertretung: Buchen der täglichen Kontoauszüge, Buc

Job ansehen

Mitarbeiter Wertpapierabwicklung (m/w/d)

Hays AG Hamburg

Ihre Aufgaben: Umfangreiche Unterstützung bei der Durchführung von Kapitalerhöhungen, Anleihenemissionen oder Umplatzierungen
Abwicklung im Rahmen der Zahlstellenfunktion
Ansprechpartner für die Kollegen aus dem Wealth-Management, für Lagerstellen und Kunden
Erstellung von technischen Richtlinien und Kundeninformationen
Aufgabenübernahme im Rahmen von Fee Accounting Securities Clearing und Settlement
Unterstützung bei der Einbindung neuer gesetzlicher und regulatorischer Anforderungen
Verantwort

Job ansehen

Testmanager (m/w/d)

VOQUZ Technologies AG Duisburg

Sie entwerfen Teststrategien für komplexe IT-Anwendungen und erstellen TestfälleSie sind für die IT-gestützte Befundverwaltung und die Organisation und Durchführung von Clearing-Sitzungen zuständigSie verantworten Konzeption, Aufbau sowie Betrieb von Entwicklungs- und Testumgebungen Sie konzipieren und führen Lasttests durchSie wirken bei der Virtualisierung von Server-Umgebungen auf VM-Basis mitVertragliche Abnahmen fallen in Ihren ZuständigkeitsbereichSie beraten zu Sicherheitsbedürfnissen

Job ansehen

Fachkraft (m/w/d) Ambulant Betreutes Wohnen Behindertenhilfe

Evangelisches Johanneswerk gGmbH Datteln

Ihre Aufgaben Erst- und Informationsgespräche mit neuen Klienten/innenBei Bedarf Unterstützung bei der Antragstellung und Erstellen der individuellen HilfepläneFachliche/r Ansprechpartner/in und Begleitung bei Clearing-GesprächenDirekte Betreuungsarbeit mit den Klienten/innenKriseninterventionZusammenarbeit mit dem Netzwerk der Klienten/innenRegelmäßige Teilnahme an TeamsitzungenDokumentation Ihr ProfilAbgeschlossene Ausbildung als Heilerziehungspfleger/in, Erzieher/in oder vergleichbare Ausbil

Job ansehen

Beschäftigten im Verwaltungsdienst (m/w/d)

Universität Osnabrück Neuer Graben 29, 49074 Osnabrück

Organisation des ZePrOs-Veranstaltungsangebots einschl. vor-Ort Betreuung der Veranstaltungen Vorbereitung und Begleitung der Sitzungen des wissenschaftlichen Beirats des ZePrOs Clearing im ZePrOs (Bearbeitung von Erstanfragen) Budgetplanung und Abwicklung für das ZePrOs

Job ansehen

Clearing: Was genau versteht man darunter?

Clearing wird in der Wirtschaft als Sammelbegriff benutzt für mehrere Saldierungs-und Aufrechnungsverfahren zwischen Wirtschaftssubjekten. Clearingsysteme haben heute eine große Bedeutung im Internetbankenhandel, der große Volumen transferiert. Erklärt wird dies so: „Das Clearingsystem ist ein Medium zur rechtsverbindlichen Übertragung von Zahlungsmitteln… zwischen Wirtschaftssubjekten unter gleichzeitiger Verrechnung von Forderungen und Verbindlichkeiten zwischen Vertragspartnern“.

Da das Clearingsystem überall dort gebraucht wird, wo es massenhafte Zahlungsvorgänge gibt, ist es vor allem in Konzernen und im Bankwesen der Fall. Innerhalb von Konzernen spricht man von Industrieclearing, wobei konzerninterne Forderungen und Verbindlichkeiten aufgerechnet werden. Die Muttergesellschaft übernimmt damit eine arbeitstägliche Abrechnung bzw. Verrechnung für den ganzen Konzern. Das schafft die Möglichkeit, dass der Konzern alle Liquidität nutzt, die vorhanden ist, bevor er an den öffentlichen Geldmarkt herantritt. Dafür ist der ständige Ausgleich zwischen den Konzernteilen nötig, um den Überblick zu erhalten.

Im Bankwesen agiert die Europäische Zentralbank als Clearinghaus und stellt gegenseitige Forderungen und Verbindlichkeiten sowie Lieferverpflichtungen dar. Im bargeldlosen Zahlungsverkehr ist die Zentralbank zuständig, bei Devisen die CLS-Bank sowie bei Wertpapieren ein Zentralverwahrer. Clearingstellen existieren unter anderem bei Terminbörsen; an der deutschen Eurex ist die Eurex-Clearing-AG dafür verantwortlich, eine Tochtergesellschaft von Clearstream.

Es gibt drei Clearingstufen: internes Clearing, wie beispielsweise innerhalb einer Filialbank, das bilaterale Clearing, an dem zwei Kreditinstitute beteiligt sind, sowie das multilaterale Clearing, wie das Echtzeit-Bruttoabwicklungssystem TARGET2.

Der wirtschaftliche Vorteil dieses Vorgehens ist, dass die Sicherheit der Marktteilnehmer steigt, da das Ausfallrisiko minimiert wird. Dass das Gegenparteiausfallrisiko sehr gering ist liegt daran, dass manche Zentralbanken insolvenzunfähig sind (wie auch die Deutsche Bundesbank), oder andere günstige Aspekte aufweisen.

In der Wirtschaft wird zwischen Netto- und Bruttoclearing unterschieden. Beim Nettoclearing wird aus Forderungen und Verbindlichkeiten jeweils ein Saldo gebildet, der dann durch eine Zahlung ausgeglichen wird. Beim Bruttoclearing wird jeder Vorgang bezahlt.