Stellenangebote für Communication Assistant

Jobs Communication Assistant - Jobangebote Communication Assistant - offene Stellen Communication Assistant

Stellenangebot
We’re looking for a communication whizz who can help with communication for our foundation and our podcast Time invest: 15-20 hrs/week. The position is permanent with prospects for future permanent

Job ansehen

Stellenangebot
...ence in the assistant or secretarial fieldSympathetic appearance, ability to work in a team, strong communication skills, organisation skills, ability to work under pressure, accuracy and

Job ansehen

Stellenangebot
...ing Director receives substantive support. You analyze complex topics and prepare presentations and communications around specific themes. You will perform other assistant-related, administrative

Job ansehen

Stellenangebot
...tiss IioT Lab, focusing on the implementation and validation of a demonstrator based on data-driven communications for a scenario with mobile robots, such as Automated Guided Vehicles. The overall

Job ansehen

Stellenangebot
...aMunt. As an exclusive partner of other brands in the sports sector we offer our entire know how in communication, sales and image building. We are a team of 900 employees in 10 countries worldwide

Job ansehen
Ausgezeichnet: Stellenmarkt.de belegt den 1. Platz der JOBBÖRSEN bei HANDELSBLATT und ist FOCUS TOP KARRIEREPORTAL 2021

Stellenangebote Communication Assistant – die wichtigsten Fragen

Was macht ein Communication Assistent?

Kommunikationsassistenten sind dafür zuständig, den Unternehmer zu unterstützten, was die inner- und außerbetriebliche Kommunikation betrifft. Die Informationsverarbeitung mit entsprechender Software der Bürokommunikation gehört natürlich auch dazu.

Wie wird man Communication Assistant?

Der Kommunikationsassistent ist eine Aus- und Weiterbildung, die intern durch die Leistungsträger geregelt wird, wozu auch die Zugangsvoraussetzungen gehören, die Ausbildungsdauer und die Bezeichnung des Abschlusses.

Als Kommunikationsassistent kann man in fast allen Branchen tätig sein. Um in diesem Job zu arbeiten, kann man auch die Ausbildung als PC-Fachkraft in kaufmännischer Richtung belegt haben. Neben den Voraussetzungen, die die entsprechende Ausbildungsstätte fordert, sind Schulfächer wie Deutsch, Informatik und Englisch wichtig.

Zu den Ausbildungsinhalten gehört es, verschiedene Kenntnisse zu erlangen, wie beispielsweise den europäischen Computerführerschein oder Cross Cultural Management. Reklamationsbearbeitung, Auftragsmethodik und ähnliches werden gelehrt. Auch Telefontraining und Gesprächstechniken sowie Wirtschaftsenglisch sind Gegenstand der Ausbildung.

Zu diesem theoretischen Unterricht kommt ergänzend ein Praktikum hinzu, welches praktische Übungen enthält. Dabei wird in einem Wirtschaftsunternehmen mitgearbeitet.

Welche Aufgaben hat ein Communication Assistant?

Tätigkeitsinhalte sind das Formulieren von Texten nach Vorgabe, die Einarbeitung von Grafiken und Tabellen, Terminplanung und die Vorbereitung von Präsentationen, die Aufarbeitung und Bereitstellung von Unterlagen, sich um die sozialen Netzwerke des Unternehmens zu kümmern und vieles ähnliche mehr. Auch die Annahme von Post und deren Verteilung in der Firma kann dazugehören.

Wie viel verdient ein Communication Assistant?

Die Verdienstmöglichkeiten liegen bei etwa 3.000 bis 3.300 Euro brutto monatlich.

Was muss ein Communication Assistant können?

Es müssen eine Reihe von Kompetenzen erworben werden, wie Büromanagement, Marketing oder Korrespondenz, Internettechnik, Personalwesen, Vertrieb, Statistik, Webdesign und Ähnliches. Außerdem gibt es eine Reihe von Aufstiegsweiterbildungen, wie Fachwirt für Büro- und Projektorganisation, Fachwirt für Wirtschaft oder Betriebswirt. Des Weiteren gibt es Studiengänge, die geeignet sind, wie Informationsmanagement, BWL oder PR und Kommunikationsmanagement.

Zudem können sich Kommunikationsassistenten selbstständig machen. Ein Sekretariatsservice beispielsweise ist möglich oder ein Telecenter mit Schwerpunkt Büroservice. Dennoch arbeiten die Meisten mit diesem Beruf angestellt und sind in einem Wirtschaftsunternehmen tätig.