Stellenangebote für Wasserwirtschaft

Stellenangebot
... bieten am Standort Heilbronn die Möglichkeit für Abschlussarbeiten: Bachelor-/ MasterthesisBereich Wasserwirtschaft Schwerpunkte Im Bereich der Wasserwirtschaft bieten wir nach Rücksprache die

Job ansehen

Stellenangebot
...ofitieren Sie von interessanten und passenden Angeboten. Allgemeine Planungstätigkeiten für den Bau wasserwirtschaftlicher Anlagen (HOAI/alle Leistungsphasen) Verantwortung für alle

Job ansehen

Stellenangebot
HERMOS AG Elektroniker / Mechatroniker / Systemelektroniker (m/w/d) für Wartung & Service HKL, Wasserwirtschaft, TGA Mistelgau (bei Bayreuth) Vollzeit unbefristet ab sofort HERMOS – WE GENERATE

Job ansehen

Stellenangebot
...ternational auf vielen Gebieten des Bauingenieurwesens tätig. Für unsere erfolgreichen Teams in der Wasserwirtschaft, im Straßen- und Ingenieurbau suchen wir ab sofort engagierte Bauzeichner

Job ansehen

Stellenangebot
...kteIhre Qualifikationen:Abgeschlossenes Studium des Bau- oder Umweltingenieurwesens mit Schwerpunkt Wasserwirtschaft oder einer vergleichbaren FachrichtungMehrjährige Berufserfahrung in der

Job ansehen
Infobox

Wasserwirtschaft: Was genau versteht man unter diesem Bereich?

Fachkräfte für Wasserwirtschaft sind für das Planen und die Umsetzung von Anlagen der Wasserver- und entsorgung im ober- und unterirdischen Bereichen zuständig. Sie arbeiten oftmals in der öffentlichen Verwaltung wie beispielsweise Umweltämtern, aber auch in Betrieben, welche für die Ver- und Entsorgung von Wasser verantwortlich sind. Ein weiteren Arbeitsplatz stellen Ingenieure Büros für bautechnische Gesamtplanungen dar.

Die Haupttätigkeit einer Fachkraft für Wasserwirtschaft ist das Überwachen und Gestalten aller ober und unterirdischen Eingriffe in das Wasser. Auch die Kontrolle der Wasserqualität, das Messen und Bewerten von wasserwirtschaftlichen Daten und die Entnahme von Gewässerproben fällt in ihr Aufgabengebiet. Dabei arbeiten sie hauptsächlich in Kooperation mit Ingenieuren.

Um diese Aufgaben zu erfüllen, muss eine Fachkraft für Wasserwirtschaft sehr sorgfältig arbeiten. Räumliches Vorstellungsvermögen, Vertrautheit mit allen Gesetzen und Vorschriften der Wasserwirtschaft, technisches Verständnis, gute mathematische Kenntnisse und zeichnerische Fähigkeiten werden vorausgesetzt. Fachkraft für Wasserwirtschaft ist ein anerkannter dreijähriger Ausbildungsberuf, für welchen rechtlich keine bestimmte Schulausbildung vorgesehen ist.