Jobs für akquisiteur finden Sie in
Jobs für akquisiteur finden Sie bei

Stellenangebote für Akquisiteur

Stellenangebot
Akquisiteur (m/w/d) (18-15 MAVE) Prowind – Ihr Premium-Partner für regionale Grüne Energieprojekte – sichert die wirtschaftliche Erzeugung und Nutzung von Energie mit gutem Gewissen. Für ein

Job ansehen

Stellenangebot
Akquirieren geeigneter Grundstücke und Immobilien für zukünftige Hotelprojekte Ausbau ihres Netzwerks an Maklern, Architekten, Eigentümern und Immobilienentwicklern Auswahl der passenden Grundstücke

Job ansehen
Infobox

Was macht eigentlich ein Akquisiteur?

Ein Akquisiteur arbeitet selbständig nach Auftragslage. Sein Aufgabengebiet spaltet sich in die Bereiche Neukunden-Akquise und die Verkaufspflege.
Bei der Neukunden-Akquise geht es um die Neugewinnung von Neukunden für den entsprechenden Auftraggeber. Dazu gehören zunächst das Kennenlernen der Werbe-Produkte und das Definieren der Ziele, die der Auftraggeber mit der Buchung eines Akquisiteurs verfolgt, zu definieren. Weiterhin werden mögliche Projekte geplant, Schriftverkehr aufgebaut und Termine zwischen dem Neukunden und dem Verkäufer des Auftraggebers koordiniert. Bei der Verkaufspflege sorgt der Akquisiteur für die Planung von möglichen Promotion-Aktionen, sucht unter Umständen nach möglichen Partnern, führt eventuell Preisverhandlungen mit dem Kunden durch und sorgt für nötige Marketingmaßnahmen. Zuletzt ist er verantwortlich für die Durchführung des Promotionsprojektes.

Die Ausbildung

Die Anforderungen an die Ausbildung sind nicht einheitlich. Je nachdem, um welche Branche und um welche Firma es geht, wird in Stellenangeboten eine unterschiedliche Ausbildung vorausgesetzt. Häufig ist das entweder ein abgeschlossenes Studium oder aber alternativ eine Aus- und Fortbildung im Bereich Versicherung oder Finanzen.

Eigenschaften, die der Bewerber mitbringen sollte

Wer als Akquisiteur arbeiten will, sollte belastbar, stressresitent und flexibel sein. Wichtig sind eine hohe Beratungskompetenz sowie lösungsorientiertes und unternehmerisches Denken und Handeln. Das Auftreten sollte souverän und professionell sein, außerdem sollte der Bewerber Spaß an der Arbeit im Team haben.