Stellenangebote für Assistant

Stellenangebot
...n für Handel und Konfektion von Bühnentextilien, Projektionsfolien und Bühnenausstattung. Als Sales Assistant (m/w/d) im Verkauf stehen Sie in direktem Kontakt zu unseren nationalen und

Job ansehen

Stellenangebot
...ünchen. Zur Verstärkung unseres Vertriebsteams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Sales Assistant (f/m/d) Ihre Aufgaben: Entlastung des Vertriebsleiters im Tagesgeschäft

Job ansehen

Stellenangebot
...abei können Sie sich stets auf unsere kompetente Unterstützung und individuelle Beratung verlassen. Assistant (m/w/d) Office Management Standort: Düsseldorf Anstellungsart(en): Vollzeit

Job ansehen

Stellenangebot
Stellenangebote Physician Assistants (m/w/d) für die Klinik für Orthopädie und orthopädische ChirurgieVollzeit/Teilzeit | zum nächstmöglichen ZeitpunktDie Orthopädische Universitätsklinik

Job ansehen

Stellenangebot
...st die beste Zeit Deinen eigenen Fingerabdruck bei ENITAS zu hinterlassen. Jobbeschreibung Als Team Assistant (w/m/d) bei ENITAS bist DU der Sparringspartner Deines Teams und unterstützt

Job ansehen
Infobox

Stellenangebote Assistant - die wichtigsten Fragen

Was genau macht man als Assistant?

Bei der Berufsbezeichnung Personal Assistant handelt es ich um die englische Beschreibung für den in Deutschland dafür verwendeten Begriff Assistenten. Eine Assistentenstelle ist für viele Berufsanfänger der ideale Einstieg. Damit lassen sich tiefe Einblicke in ein Unternehmen bekommen. Deswegen wollen viele junge Menschen, die gerade ihren Bachelor oder Master in der Tasche haben, nach dem Studium zuerst einmal mit einer Assistentenstelle anfangen. Eine gute Idee. Oft kann die Stellen auch online gemacht werden.

Welche Aufgaben hat ein Assistant?

Das ist ganz unterschiedlich, da es sich dabei um keine in Deutschland offizielle Berufsbezeichnung, sondern um eine Funktionsbeschreibung handelt. Der Personal Assistent für einen Manager erledigt also viele verschiedene Dinge, je nachdem, in welche Branche und in welcher Firma er angestellt ist. Es gibt Assistenten im technischen Bereich genauso wie bei der Büroorganisation - online oder vor Ort - , im Sekretariat, im Hotelmanagement oder aber auch den Assistenten der Geschäftsführung. 

Im wirtschaftlichen Berufsleben hat der Personal Assistant für eine Manager eine unterstützende Funktion inne. Dabei kommt eine Vielzahl von Aufgaben auf ihn zu. Er muss zum Beispiel die anfallenden Termine koordinieren, Besuchsempfänge und Besprechungen vorbereiten, aber auch organisatorisch tätig werden.

Welche Voraussetzungen muss ein Assistant mitbringen?

Dementsprechend sind auch die Voraussetzungen für Personal Assistants: ein ausgeprägtes Organisationstalent sollte ebenso vorhanden sein wie Interesse an den firmeninternen Zusammenhängen.

Fremdsprachenkenntnisse sind wichtig, darunter hinaus sollten Bewerber auch PC Kenntnisse - insbesondere wenn man online arbeiten -  mitbringen.

Wie sehen die beruflichen Perspektiven für einen Assistant aus?

Die Jobperspektiven als Personal Assistant für einen Manager sind gut. Auch Entnehmen profitieren davon, wenn sie Assistants einstellen: sie arbeiten damit unter Umständen kosteneffektiver und es ermöglicht oftmals auch eine flachere Hierarchie innerhalb des Unternehmens.

Wer als Personal Assistant einsteigt – egal, ob nach dem Studium oder nach erfolgreich absolvierter Ausbildung in Deutschland oder International - hat gute Chancen, reichlich praktische Erfahrungen zu sammeln und dadurch in der Karriereleiter weiter nach oben zu stiegen. Personal Assistenten der Geschäftsleitung zum Beispiel können oftmals schon nach kurzer Zeit selber in die Geschäftsführung als Manager wechseln.

Was verdient ein Assistant?

Ein guter Assistant verdient zwischen 2.000 Euro und 4.000 Euro pro Monat.

Das Gehalt ist abhängig von der Person, für die man assistiert und der Region in der man arbeitet. Spezialisierung und Weiterbildung sowie gute Beziehungen sind deshalb das A und O für erfolgreiche Assistants.