Aktuelle Jobs und Stellenangebote für Data Engineer - Juli 2024

42 Jobangebote für Data Engineer

Jobs Data Engineer - offene Stellen

Stellenangebot
Data Engineer (m/w/d) Vollzeit Wiesbaden 55.000 bis 70.000 € Deine Aufgaben Entwicklung und Optimierung von Datenpipelines Automatisierung von Prozessen zur Datenverarbeitung Design und

Job ansehen

Stellenangebot
...mmen mit 23.300 Kolleginnen und Kollegen an 190 Produktionsstandorten in 46 Ländern. CORPORATE IT - DATA CENTER ENGINEER (ALL GENDER) Hard / Österreich Vollzeit IT DAS SIND IHRE AUFGABEN

Job ansehen

Stellenangebot
...ign, Implementierung und Betrieb von ETL-Pipelines Anbinden neuer Systeme und Weiterentwicklung der Data Lakehouse Architektur Entwicklung von Datenprodukten in enger Abstimmung mit den Data Ownern

Job ansehen

Stellenangebot
...auch immer die passende Lösung für unsere Kunden. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen IT Data Center Engineer – Server & Database (m/w/d) für unseren Standort in Frechen Ihre

Job ansehen

Stellenangebot
... wel Job Description You are responsible for designing, implementing, and maintaining an innovative data platform, serving as a key component in energy trading and portfolio managementDevelop and

Job ansehen

Stellenangebot
...ukte und Dienstleistungen münden lässt. Ihre typischen Einsatzgebiete in Unternehmen finden Sie als Data Engineer, Data Analyst, Machine Learning Specialist oder Machine Learning Engineer.

Job ansehen

Stellenangebot
...en Sie sich auf interessante und passende Positionen und Projekte. Aufbau und Weiterentwicklung von Data WarehousePerformanceoptimierung Erfahrung im Aufbau von Data WarehouseT-SQL ErfahrungMS SQL

Job ansehen

Stellenangebot
...a Analyst und/oder Data Scientist sind von Vorteil Du verfügst über ein breites Grundlagenwissen in Data Engineering, Datenanalyse, Modellierung und Mult-Arm-Bandits Du hast sehr gute Kenntnisse

Job ansehen

Stellenangebot
...tanding and working with the information provided by the HVAC system owner (Stage 1) in the form of data sheets, schematic line diagrams and equipment bill of materials. Must be able to read

Job ansehen

Stellenangebot
Datacenter Operations Engineer (m/w/d) Ganzheitliche Beratung für den modernen Gesundheitsmarkt. Die HBSN bietet ein ganzheitliches Beratungs- und Lösungsportfolio mit der Spezialisierung auf das

Job ansehen

Stellenangebot
...lication to Christina Müller When applying for a job at GKW Consult, please note our information on data protection for applicants.

Job ansehen

Stellenangebot
...e Beratung der Produktentwicklung hinsichtlich fertigungsgerechter Konstruktion Erstellung von DFM (Data for manufacturing) Ihr Profil: Abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studiums oder

Job ansehen

Stellenangebot
...Erstellen von Datenmodellen zur Unterstützung von Geschäftsanforderungen Entwicklung und Pflege von Data Ingestion und Verarbeitungssystemen Implementierung von Datenspeicherlösungen

Job ansehen

Stellenangebot
...ehender Lösungen Kontinuierliche Pflege und Weiterentwicklung der firmenweiten Datenbanklandschaft (Data Warehouse Konzept, Datenbanklösungen, erfassen von Prozess- und Qualitätsdaten…)

Job ansehen

Stellenangebot
...hnical sales of machinery and plant engineering, preferably in the food/beverage industry Very good data processing skills (MS Office/MS Project) Danish and English Business fluent, German is an

Job ansehen
Ausgezeichnet: Stellenmarkt.de belegt den 1. Platz der JOBBÖRSEN bei HANDELSBLATT und ist FOCUS TOP KARRIEREPORTAL 2024

Aktuelle Stellenangebote und Jobs Data Engineer

Die wichtigsten Fragen

Was macht ein Data Engineer?

Ein Data Engineer ist ein Experte in der Verarbeitung und Verwaltung von Daten. Seine Hauptaufgabe besteht darin, Daten aus verschiedenen Quellen zu sammeln, zu bereinigen und in eine strukturierte Form zu bringen. Dabei nutzt er fortgeschrittene Technologien und Programmiersprachen, um sicherzustellen, dass die Daten für Analysen und Anwendungen optimal vorbereitet sind. Durch die Konstruktion von Datenpipelines und die Implementierung von Datenbanken trägt er dazu bei, datengetriebene Entscheidungen in Unternehmen zu unterstützen und zu verbessern.

Welche Aufgaben hat ein Data Engineer im Detail?

Ein Data Engineer führt eine Vielzahl von Aufgaben aus, darunter:

  • Extrahieren von Daten: Extrahieren von Daten aus verschiedenen Quellen wie Datenbanken, APIs und Log-Dateien.
  • Datenbereinigung: Identifizieren und Beheben von Datenqualitätsproblemen durch Transformation und Bereinigung der Daten.
  • Datenintegration: Zusammenführen von Daten aus verschiedenen Quellen, um eine einheitliche Datenbasis zu erstellen.
  • Datenmodellierung: Entwerfen von Datenbankstrukturen und -schemas für die Speicherung und Abfrage von Daten.
  • Datenoptimierung: Implementieren von Performance-Optimierungen für Datenbanken und Datenpipelines.
  • Sicherheit: Gewährleisten der Datensicherheit und des Datenschutzes.
  • Skalierbarkeit: Entwickeln von skalierbaren Lösungen, um den wachsenden Datenanforderungen gerecht zu werden.
  • Monitoring und Wartung: Überwachen und Warten von Datenpipelines und Datenbanken, um Ausfälle zu vermeiden.
  • Zusammenarbeit: Zusammenarbeit mit Data Scientists und Analysten, um datengesteuerte Erkenntnisse zu generieren.
  • Technologietrends: Auf dem Laufenden bleiben über aktuelle Technologietrends im Bereich Datenverarbeitung.

Was macht den Beruf des Data Engineer spannend?

Die Faszination des Berufs des Data Engineers liegt in der Möglichkeit, eine Schlüsselrolle bei der Bewältigung der Datenherausforderungen moderner Unternehmen zu spielen. Durch die Verwaltung und Optimierung von Dateninfrastrukturen tragen sie dazu bei, datenbasierte Innovationen und Geschäftsentscheidungen zu ermöglichen. Ihr Handeln hat direkten Einfluss auf den Erfolg des Unternehmens und bietet ständig neue Herausforderungen, um die Welt der Daten effizienter zu gestalten.

Für wen ist der Beruf des Data Engineer geeignet?

Der Beruf des Data Engineers ist für Personen geeignet, die eine Leidenschaft für Daten und Technologie haben. Er erfordert ein tiefes Verständnis von Datenbanken, Programmierung und Datenarchitektur. Dieser Beruf ist ideal für technisch versierte Einzelpersonen, die in der Lage sind, komplexe Datenprobleme zu lösen und datengesteuerte Lösungen für Unternehmen zu entwickeln.

Kann man als Quereinsteiger in den Beruf des Data Engineer wechseln und was muss man tun?

Ein Quereinstieg in den Beruf des Data Engineers ist möglich, erfordert jedoch eine intensive Weiterbildung und Praxiserfahrung. Um diesen Übergang erfolgreich zu gestalten, sollte man:

  • Weiterbildung: Sich in Datenbanken, Programmierung (z. B. Python) und Big Data-Technologien weiterbilden.
  • Praktische Erfahrung: Praktische Erfahrung sammeln, indem man an Projekten arbeitet und eigene Datenpipelines erstellt.
  • Netzwerk: Ein Netzwerk in der Data Engineering-Community aufbauen, um von Experten zu lernen und Jobmöglichkeiten zu finden.
  • Bewerbungen: Aktiv nach Stellenangeboten suchen und die eigenen Fähigkeiten und Erfahrungen betonen.

Welche Unternehmen suchen Data Engineer?

Data Engineers sind in vielen verschiedenen Branchen gefragt. Hier sind einige Beispiele:

  • Gesundheitswesen: Data Engineers werden benötigt, um Gesundheitsdaten zu verwalten und zu analysieren, um die Patientenversorgung zu verbessern.
  • E-Commerce: In der E-Commerce-Branche werden Data Engineers eingesetzt, um Kundenverhalten zu analysieren und personalisierte Empfehlungen zu erstellen.
  • Finanzbranche: Hier sind Data Engineers wichtig, um Risikomodelle zu erstellen und Betrugspräventionssysteme zu entwickeln.
  • Erneuerbare Energien: Data Engineers unterstützen die Optimierung von Energieerzeugungsanlagen durch Datenanalyse.
  • Automobilindustrie: Data Engineers werden benötigt, um Daten aus Fahrzeugen zu sammeln und für autonome Fahrsysteme zu nutzen.

Was verdient man als Data Engineer?

Das Gehalt eines Data Engineers kann je nach Standort und Erfahrung variieren. In Deutschland liegt das durchschnittliche Jahresgehalt für Data Engineers zwischen 60.000 und 90.000 Euro. Erfahrene Data Engineers mit mehrjähriger Erfahrung können sogar mehr verdienen.

Wie kann ich meine Bewerbung für den Job als Data Engineer am besten gestalten?

Die Bewerbung als Data Engineer sollte Ihre technischen Fähigkeiten, Ihre Erfahrung mit Datenbanken und Programmierung sowie Ihre Fähigkeit zur Problemlösung hervorheben. Betonen Sie Ihre praktischen Projekte und zeigen Sie, wie Sie komplexe Datenprobleme erfolgreich gelöst haben. Bereiten Sie sich auf technische Fragen und praktische Tests während des Bewerbungsprozesses vor.

Welche Fragen werden dem Data Engineer beim Jobinterview wahrscheinlich gestellt?

Im Jobinterview können folgende Fachfragen gestellt werden:

  • Datenmodellierung: Beschreiben Sie den Prozess der Datenmodellierung.
  • Big Data-Technologien: Welche Big Data-Technologien und Frameworks kennen Sie?
  • SQL-Kenntnisse: Erklären Sie den Unterschied zwischen INNER JOIN und OUTER JOIN in SQL.
  • Datenbereinigung: Wie gehen Sie bei der Datenbereinigung vor?
  • Skalierbarkeit: Wie können Sie eine Datenpipeline für hohe Datenmengen skalierbar gestalten?
  • Performance-Optimierung: Welche Ansätze nutzen Sie zur Optimierung der Datenbankleistung?
  • Machine Learning: Haben Sie Erfahrung mit Machine Learning-Algorithmen?
  • Datenvisualisierung: Wie können Sie komplexe Daten visuell darstellen?
  • Sicherheit: Wie schützen Sie Daten vor unbefugtem Zugriff?
  • Projekterfahrung: Beschreiben Sie ein herausforderndes Datenprojekt, an dem Sie gearbeitet haben.

Vergessen Sie nicht, Ihre eigenen Antworten zu diesen Fragen vorzubereiten und zu üben, um im Interview zu glänzen.

Welche Herausforderungen hat der Data Engineer in der Zukunft?

Die Zukunft des Data Engineering bringt einige spannende Herausforderungen mit sich. Dazu gehören:

  • Datenvolumen: Die Verarbeitung immer größerer Datenvolumen erfordert effiziente Lösungen zur Skalierung von Datenpipelines.
  • Big Data-Technologien: Die Weiterentwicklung von Big Data-Technologien erfordert ständige Weiterbildung und Anpassung.
  • Datensicherheit: Angesichts zunehmender Datenschutzanforderungen müssen Data Engineers robuste Sicherheitsmaßnahmen implementieren.
  • Machine Learning-Integration: Die Integration von Machine Learning in Datenpipelines wird immer wichtiger, um datengesteuerte Erkenntnisse zu gewinnen.
  • Automatisierung: Die Automatisierung von Datenprozessen eröffnet neue Möglichkeiten und erfordert die Anpassung an neue Tools und Frameworks.

Wie kann man sich als Data Engineer weiterbilden, um diese Herausforderungen zu meistern?

Um die zukünftigen Herausforderungen als Data Engineer zu bewältigen, sollten Sie folgende Weiterbildungsmaßnahmen in Betracht ziehen:

  • Zertifizierungen: Erlangen Sie Zertifizierungen in relevanten Technologien wie AWS, Azure oder Apache Spark.
  • Masterstudium: Ein Masterstudium in Datenverarbeitung oder Data Science kann Ihre Kenntnisse vertiefen.
  • Online-Kurse: Nehmen Sie an Online-Kursen teil, um sich in neuen Technologien und Tools fortzubilden.

Wie kann man als Data Engineer Karriere machen?

Um in der Karriere als Data Engineer voranzukommen, können Sie verschiedene Aufstiegspositionen anstreben, darunter:

  • Data Engineering Team Lead: Leiten Sie ein Team von Data Engineers und übernehmen Sie Verantwortung für größere Projekte.
  • Data Engineering Manager: Als Manager sind Sie für die strategische Ausrichtung der Dateninfrastruktur verantwortlich.
  • Chief Data Officer: In dieser Position haben Sie die oberste Verantwortung für Datenstrategie und Governance im Unternehmen.
  • Data Architect: Als Data Architect entwerfen Sie die gesamte Datenarchitektur für das Unternehmen.
  • Business Intelligence Manager: Hier arbeiten Sie eng mit Führungskräften zusammen, um datengesteuerte Entscheidungen zu fördern.

Auf welche Stellenangebote kann man sich als Data Engineer noch bewerben?

  • Big Data Engineer: Wenn Sie Erfahrung mit Big Data-Technologien wie Hadoop, Spark und NoSQL-Datenbanken haben, können Sie sich auf Stellenangebote spezialisieren, die sich auf die Verarbeitung großer Datenmengen konzentrieren.
  • Cloud Data Engineer: Unternehmen, die Cloud-Plattformen wie AWS, Azure oder Google Cloud nutzen, stellen oft Cloud Data Engineers ein, um Datenpipelines und -architekturen in der Cloud zu entwickeln und zu verwalten.
  • Streaming Data Engineer: Wenn Sie sich auf die Verarbeitung von Echtzeitdaten und Datenströmen spezialisiert haben, können Sie sich auf Stellenangebote im Bereich Streaming Data Engineering bewerben. Unternehmen, die IoT (Internet der Dinge) und Echtzeitanalysen verwenden, benötigen oft diese Expertise.
  • Data Warehouse Engineer: Diese Rolle konzentriert sich auf die Entwicklung und Verwaltung von Data Warehouses, die für die Speicherung und Analyse von Unternehmensdaten verwendet werden. Stellenangebote in diesem Bereich finden sich häufig in Unternehmen, die Business Intelligence-Lösungen implementieren.
  • Data Integration Engineer: Unternehmen benötigen Data Integration Engineers, um verschiedene Datenquellen zu vereinen und zu harmonisieren, sodass die Daten für Analysen und Berichte zugänglich sind.
  • Machine Learning Engineer: Wenn Sie Erfahrung in der Entwicklung von maschinellem Lernen und KI-Modellen haben, können Sie sich auf Stellenangebote als Machine Learning Engineer bewerben, um Daten in maschinellem Lernen-Projekten zu verwenden.
  • Data Quality Engineer: Diese Rolle konzentriert sich auf die Gewährleistung der Datenqualität und die Implementierung von Data Governance-Praktiken. Unternehmen schätzen Data Quality Engineers, um sicherzustellen, dass ihre Daten zuverlässig und korrekt sind.
  • Data Security Engineer: Daten sind wertvoll und müssen geschützt werden. Als Data Security Engineer sind Sie für die Sicherheit von Datenverarbeitungsprozessen und -systemen verantwortlich.
  • Data Engineer Consultant: Als freiberuflicher oder Berater können Sie Ihre Dienste verschiedenen Unternehmen anbieten, um deren Dateninfrastruktur zu planen und zu entwickeln.

Denken Sie daran, dass die spezifischen Anforderungen und Qualifikationen je nach Stellenangebot variieren können. Es ist wichtig, Ihre Fähigkeiten und Erfahrungen in Ihrer Bewerbung hervorzuheben, um den Anforderungen der jeweiligen Position gerecht zu werden.