Aktuelle Jobs und Stellenangebote für Fachkraft Arbeitssicherheit - Juni 2024

71 Jobangebote für Fachkraft Arbeitssicherheit

Jobs Fachkraft für Arbeitssicherheit - offene Stellen

Stellenangebot
Ingenieur*in / Techniker*in als Fachkraft für Arbeitssicherheit Berlin with immediate effect Vollzeit Einrichtung: Alexianer Agamus GmbHDie Alexianer Agamus GmbH ist mit den Bereichen Bau und

Job ansehen

Stellenangebot
...neutrales, sicheres und effizientes Energiesystem. WIR SUCHEN SIE ZUM NÄCHSTMÖGLICHEN ZEITPUNKT ALS Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d) AM STANDORT Dortmund, Hamburg | FUNKTIONSBEREICH:

Job ansehen

Stellenangebot
Für unsere Hauptverwaltung in Pinneberg bei Hamburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Fachkraft (m|w|d) für Arbeitssicherheit Als Teil eines erfahrenen Teams verantworten Sie dabei

Job ansehen

Stellenangebot
Für unseren Standort Westerstede suchen wir eine Fachkraft für Arbeitssicherheit (w/m/d) Zu besetzen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Einsatzort(e) Westerstede Die Matthäi Betriebsführungs-GmbH

Job ansehen

Stellenangebot
Unser gewerbliches und technisches Team hält unsere Prozesse am Laufen. Ob im Lager oder als Fachkraft für Arbeitssicherheit: Wir sind echte Macher, packen gerne an und gehen mit Leidenschaft ans

Job ansehen

Stellenangebot
...schätzung & Herausforderung? Dann entdecken Sie bei uns eine Karriere mit echten Mehrwerten als Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d) Geschäftsbereich: Facility Management | Einsatzort:

Job ansehen

Stellenangebot
Für unsere Kliniken suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Fachkraft (m/w/i) für Arbeitssicherheit Stellennummer 0064-HS-24 in Vollzeit, am Standort Bad Homburg. Ihre Aufgaben: Sie beraten

Job ansehen

Stellenangebot
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit eine Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d)Ihre Aufgaben:• Aktive Unterstützung und Beratung in allen Fragen des Arbeitsschutzes,

Job ansehen

Stellenangebot
Fachkraft (m/w/d) für Arbeitssicherheit Den Job will ich Erschienen: 21.05.2024 in Frankfurt sofort mit Berufserfahrung Vollzeit unbefristet Regional, nachhaltig, sicher – Ihr ausgezeichneter Job

Job ansehen

Stellenangebot
Fachkraft (m/w/d) für Arbeitssicherheit Den Job will ich Erschienen: 21.05.2024 in Frankfurt sofort mit Berufserfahrung Vollzeit unbefristet Regional, nachhaltig, sicher – Ihr ausgezeichneter Job

Job ansehen

Stellenangebot
...Bereiches Umweltschutz und Arbeitssicherheit besetzen wir am Standort Köln ab sofort die Stelle als Fachkraft für Arbeitssicherheit und Brandschutzingenieur für Kraftwerksprojekte

Job ansehen

Stellenangebot
...Ausbildung (Techniker/Meister) Wünschenswert: Kenntnisse, Qualifikationen sowie Berufserfahrung als Fachkraft für Arbeitssicherheit und Brandschutzbeauftragter Gute/Sehr gute MS-Office-Kenntnisse

Job ansehen

Stellenangebot
Arbeits- und Gesundheitsschutz sind Ihre Passion? Als ausgebildete Fachkraft für Arbeitssicherheit mit Interesse an Brandschutz, idealerweise erste Berufserfahrungen im beschriebenen Aufgabenbereich

Job ansehen

Stellenangebot
...n einer krisensicheren, innovativen BrancheDeine Rolle in unserem TeamNach deiner Weiterbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d) wirst du Ansprechpartner (m/w/d) für die Themen

Job ansehen

Stellenangebot
WIR SUCHEN EINE Fachkraft für Arbeitssicherheit mit Schwerpunkt Hygienemanagement im Außendienst (m/w/d) in Vollzeit für Südwest-Deutschland (Baden-Württemberg) ÜBER UNS Seit über 70 Jahren

Job ansehen
Ausgezeichnet: Stellenmarkt.de belegt den 1. Platz der JOBBÖRSEN bei HANDELSBLATT und ist FOCUS TOP KARRIEREPORTAL 2024

Aktuelle Stellenangebote und Jobs Fachkraft für Arbeitssicherheit

Die wichtigsten Fragen

Was macht ein Fachkraft für Arbeitssicherheit?

Als Fachkraft für Arbeitssicherheit ist man verantwortlich für die Sicherheit und den Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz. Dazu gehört die Planung, Umsetzung und Überwachung von Maßnahmen zur Gewährleistung der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes gemäß den gesetzlichen Vorgaben.

Welche Aufgaben hat ein Fachkraft für Arbeitssicherheit im Detail?

Die Aufgaben einer Fachkraft für Arbeitssicherheit umfassen unter anderem:

  • Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen: Analyse der Arbeitsbedingungen und Risikofaktoren
  • Entwicklung von Sicherheitskonzepten: Planung und Implementierung von Maßnahmen zur Risikominimierung
  • Durchführung von Schulungen und Unterweisungen: Sensibilisierung der Mitarbeiter für Sicherheitsaspekte
  • Überwachung der Einhaltung von Sicherheitsstandards: Kontrolle der Arbeitsabläufe und -bedingungen
  • Untersuchung von Arbeitsunfällen und Beratung bei der Unfallprävention: Analyse von Unfallursachen und Ableitung von Maßnahmen zur Verhütung
  • Regelmäßige Überprüfung und Aktualisierung von Sicherheitsmaßnahmen: Anpassung an neue gesetzliche Anforderungen und Erkenntnisse
  • Ansprechpartner für Mitarbeiter und Führungskräfte in Sicherheitsfragen: Beratung und Unterstützung bei Sicherheitsbelangen
  • Erstellung von Sicherheitsberichten und Dokumentationen: Protokollierung von Sicherheitsmaßnahmen und -vorfällen
  • Zusammenarbeit mit externen Behörden und Institutionen: Koordination von Sicherheitsaudits und Inspektionen
  • Implementierung von Notfallplänen: Vorbereitung auf Krisensituationen und schnelle Reaktion im Ernstfall

Was macht den Beruf des Fachkraft für Arbeitssicherheit spannend?

Die Vielfalt der Aufgaben und die Möglichkeit, aktiv zur Sicherheit und Gesundheit der Mitarbeiter beizutragen, machen den Beruf des Fachkraft für Arbeitssicherheit besonders spannend. Durch ständige Weiterentwicklung und Anpassung an neue gesetzliche Anforderungen bleibt das Tätigkeitsfeld herausfordernd und abwechslungsreich.

Für wen ist der Beruf des Fachkraft für Arbeitssicherheit geeignet?

Der Beruf des Fachkraft für Arbeitssicherheit ist für Personen geeignet, die ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein besitzen und Interesse an Sicherheitsfragen haben. Insbesondere für Personen mit technischem Verständnis und Kommunikationsstärke bietet dieser Beruf gute Entwicklungsmöglichkeiten.

Kann man als Quereinsteiger in den Beruf des Fachkraft für Arbeitssicherheit wechseln und was muss man tun?

Ein Quereinstieg in den Beruf des Fachkraft für Arbeitssicherheit ist möglich, jedoch ist eine entsprechende Qualifizierung erforderlich. Hierfür kann eine Weiterbildung zum Fachkraft für Arbeitssicherheit absolviert werden, die in der Regel nebenberuflich oder in Vollzeit angeboten wird.

Welche Unternehmen suchen Fachkraft für Arbeitssicherheit?

Der Bedarf an Fachkräften für Arbeitssicherheit ist in verschiedenen Branchen hoch. Hier sind einige Branchen, die regelmäßig Fachkräfte für Arbeitssicherheit suchen, sowie ihre Einsatzgebiete:

  • Baugewerbe: Baustellenüberwachung, Arbeitssicherheit im Hoch- und Tiefbau
  • Chemieindustrie: Sicherheitsmanagement in chemischen Produktionsanlagen
  • Automobilindustrie: Arbeitsschutz in Produktionsstätten und Werkstätten
  • Logistik und Transport: Sicherheitsmaßnahmen in Lagerhäusern und auf Transportwegen
  • Gesundheitswesen: Arbeitssicherheit in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen

Was verdient man als Fachkraft für Arbeitssicherheit?

Das Gehalt einer Fachkraft für Arbeitssicherheit variiert je nach Berufserfahrung, Qualifikation und Branche. Durchschnittlich kann man jedoch mit einem Jahresgehalt zwischen 40.000 und 70.000 Euro brutto rechnen.

Wie kann ich meine Bewerbung für den Job als Fachkraft für Arbeitssicherheit am besten gestalten?

Um sich erfolgreich als Fachkraft für Arbeitssicherheit zu bewerben, ist es wichtig, eine aussagekräftige Bewerbung zu erstellen, die Ihre Qualifikationen, Erfahrungen und Motivation hervorhebt. Achten Sie darauf, Ihre Kenntnisse im Bereich Arbeitssicherheit sowie Ihre Kommunikations- und Organisationsfähigkeiten herauszustellen.

Welche Fragen werden dem Fachkraft für Arbeitssicherheit beim Jobinterview wahrscheinlich gestellt?

Vor einem Jobinterview sollten Sie sich auf Fragen zu folgenden Themen vorbereiten:

  • Risikoanalyse und Gefährdungsbeurteilung: Beschreiben Sie Ihren Ansatz zur Identifizierung und Bewertung von Arbeitsplatzrisiken.
  • Umsetzung von Sicherheitsmaßnahmen: Erklären Sie, wie Sie sicherstellen, dass Sicherheitsstandards eingehalten werden.
  • Notfallmanagement: Skizzieren Sie Ihre Vorgehensweise bei der Bewältigung von Krisensituationen.
  • Kommunikation und Schulung: Erläutern Sie Ihre Methoden zur Schulung und Sensibilisierung von Mitarbeitern für Sicherheitsaspekte.
  • Rechtliche Kenntnisse: Zeigen Sie Ihr Verständnis für relevante Arbeitsschutzgesetze und -vorschriften.

Vorbereiten Sie sich darauf vor, eigene Antworten zu formulieren und diese vor dem Interview zu üben.

Welche Herausforderungen hat der Fachkraft für Arbeitssicherheit in der Zukunft?

In Zukunft wird die Fachkraft für Arbeitssicherheit vor Herausforderungen wie dem demografischen Wandel, neuen Technologien und veränderten Arbeitsstrukturen stehen. Zusätzlich spielen auch psychische Belastungen am Arbeitsplatz eine immer größere Rolle, was eine Anpassung der Sicherheitskonzepte erfordert.

Wie kann man sich als Fachkraft für Arbeitssicherheit weiterbilden, um diese Herausforderungen zu meistern?

Um den zukünftigen Anforderungen gerecht zu werden, empfiehlt es sich, folgende Weiterbildungsmaßnahmen zu absolvieren:

  • Fortbildungen im Bereich Psychologie und Stressmanagement: Um den Umgang mit psychischen Belastungen am Arbeitsplatz zu verbessern.
  • Qualifizierung zum Sicherheitsingenieur: Für eine vertiefte technische Expertise im Bereich Arbeitssicherheit.
  • Weiterbildung zum Datenschutzbeauftragten: Angesichts zunehmender Digitalisierung und Datenschutzanforderungen.

Wie kann man als Fachkraft für Arbeitssicherheit Karriere machen?

Mögliche Aufstiegspositionen für Fachkräfte für Arbeitssicherheit sind unter anderem:

  • Arbeitssicherheitsmanager: Verantwortlich für das Sicherheitsmanagement in einem Unternehmen.
  • Sicherheitsbeauftragter: Zuständig für die Umsetzung und Überwachung von Sicherheitsrichtlinien.
  • Leiter Arbeitssicherheit: In leitender Funktion für die Sicherheit am Arbeitsplatz verantwortlich.
  • Qualitätsmanager: Ausweitung der Verantwortung auf den gesamten Qualitätsbereich.
  • Unternehmensberater für Arbeitssicherheit: Beratung von Unternehmen in Fragen der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes.

Auf welche Stellenangebote kann man sich als Fachkraft für Arbeitssicherheit noch bewerben?

Als Fachkraft für Arbeitssicherheit ergeben sich auch in anderen Berufsfeldern interessante Karrieremöglichkeiten. Hier sind einige alternative Berufe, auf die Sie sich zusätzlich bewerben könnten:

  • Sicherheitsingenieur: Aufgrund der technischen Expertise in Arbeitssicherheit eine passende Alternative.
  • Umweltschutzbeauftragter: Mit einem Fokus auf Umweltschutz und Nachhaltigkeit.
  • Qualitätsmanager: Ausweitung der Tätigkeit auf den gesamten Qualitätsbereich.
  • Sicherheitsbeauftragter: Verantwortlich für die Umsetzung von Sicherheitsrichtlinien in Unternehmen.
  • Gesundheitsmanager: Mit einem Fokus auf die Förderung der Mitarbeitergesundheit.
  • Compliance-Beauftragter: Überwachung und Umsetzung von gesetzlichen Vorgaben und Unternehmensrichtlinien.
  • Brandschutzbeauftragter: Verantwortlich für die Brandprävention und Brandschutzmaßnahmen.
  • Gesundheits- und Sicherheitsingenieur: Kombination aus Gesundheits- und Sicherheitsmanagement.
  • Hygienebeauftragter: Gewährleistung hygienischer Standards am Arbeitsplatz.
  • Arbeitsschutzbeauftragter: Überwachung und Umsetzung von Maßnahmen zum Arbeitsschutz.