Aktuelle Jobs und Stellenangebote für Gesundheits- und Krankenpflegehelfer - Apr. 2024

302 Jobangebote für Gesundheits- und Krankenpflegehelfer

Jobs Gesundheits- und Krankenpflegehelfer - offene Stellen

Stellenangebot
Gesundheits- und Krankenpflegehelfer*in Potsdam with immediate effect Voll- oder Teilzeit Einrichtung: St. Josefs-​Krankenhaus PotsdamDie Alexianer St. Josefs Potsdam GmbH ist ein katholischer

Job ansehen

Stellenangebot
...sbildungsstätte für Pflegeberufe (ZAfP) suchen wir zum 01. November 2023 Sie zur Ausbildung zum/zur Gesundheits- und Krankenpflegehelfer/-inEine Bewerbung ist jederzeit möglich. Weitere Infos

Job ansehen

Stellenangebot
...ie in allen für die Pflege wichtigen Bereiche sorgen Ihr Profil Abgeschlossene Berufsausbildung als Gesundheits- und Krankenpflegehelfer (m/w/d) oder als Gesundheits- und Pflegeassistent

Job ansehen

Stellenangebot
Gesundheits- und Krankenpfleger / Altenpfleger / Krankenpflegehelfer für unseren Pflegepool (m/w/d) Stadtklinik Werdohl Beginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit Die Stadtklinik

Job ansehen

Stellenangebot
Inhalte der Ausbildung: Kenntnisse der Gesundheits- und Krankenpflege, sowie der Pflege- und Gesundheitswissenschaften Pflegerelevante Kenntnisse der Naturwissenschaften und der Medizin

Job ansehen

Stellenangebot
...(1,5 Jahre) Altenpflege- und Krankenpflegehelfer (m/w/d/x) oder mindestens 1-jährige Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpflegehelfer (m/w/d/x) verfügen,Sie soziale Kompetenz und Freude am

Job ansehen

Stellenangebot
...lschaft für Palliativmedizin. Ihr Profil Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung zum Gesundheits- und Krankenpflegehelfer oder einen gleichwertigen Abschluss. Erste Erfahrungen im

Job ansehen

Stellenangebot
...eltbetriebliche Altersvorsorge (ZVK) und Vermögenswirksame LeistungenMöglichkeit des FahrradleasingsGesundheitsmanagement und betriebliche Sozialleistungen (Personalapotheke) attraktive,

Job ansehen

Stellenangebot
...Die ersten beiden Fragen kannst du bereits mit „ja“ beantworten? Hier sind wir! Wir suchen dich als Gesundheits- und Krankenpflegehelfer (m/w/d) für unseren ambulanten Pflegdienst.Das kannst

Job ansehen

Stellenangebot
...rgünstigungen (z.B. GVH Sammelbestellabonnement, betriebliche Altersvorsorge, Betriebskindergarten)Gesundheits- u. Sportaktivitäten (umfangreiches Gesundheitsmanagement mit z.B. Yoga,

Job ansehen

Stellenangebot
...ungen teilUnsere Erwartung an SieSie haben eine mindestens einjährige abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpflegerhelfer (m|w|d) oder Altenpflegehelfer (m|w|d)Sie handeln

Job ansehen

Stellenangebot
... interessiert der soziale Bereich? Du magst den Umgang mit Menschen, möchtest sie betreuen, pflegen und beraten? Dann bist du in der Ausbildung zur/zum Pflegefachfrau/-mann genau richtig! Die

Job ansehen

Stellenangebot
...Ausbildungsplatz? Dann bewirb dich bei uns! 1-JÄHRIGE AUSBILDUNG ZUM ALTENPFLEGEHELFER (M/W/D) ODER GESUNDHEITS- & KRANKENPFLEGEHELFER (M/W/D) In unseren stationären Einrichtungen in

Job ansehen

Stellenangebot
Wir arbeiten gern in der Pflegeund freuen uns auf Ihre Verstärkung in unseren Teams. Die Gesundheitszentrum Bitterfeld/Wolfen gGmbH ist ein modernes medizinisches Leistungszentrum in kommunaler

Job ansehen

Stellenangebot
...für unsere anästhesiologischen Intensivstationen Sie bringen mit eine abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpflegehelfer (w/m/d)Verantwortungsbewusstsein und Freude an der Arbeit

Job ansehen
Ausgezeichnet: Stellenmarkt.de belegt den 1. Platz der JOBBÖRSEN bei HANDELSBLATT und ist FOCUS TOP KARRIEREPORTAL 2023

Aktuelle Stellenangebote und Jobs Gesundheits- und Krankenpflegehelfer

Die wichtigsten Fragen

Was macht ein Gesundheits- und Krankenpflegehelfer?

Ein Gesundheits- und Krankenpflegehelfer unterstützt das Pflegepersonal in Krankenhäusern, Pflegeheimen oder ambulanten Pflegediensten. Zu seinen Aufgaben zählen die Betreuung und Versorgung von Patienten, die Durchführung von pflegerischen Maßnahmen sowie die Dokumentation der Pflegeleistungen.

Welche Aufgaben hat ein Gesundheits- und Krankenpflegehelfer im Detail?

  • Unterstützung bei der Körperpflege und Mobilisierung von Patienten
  • Verabreichung von Medikamenten nach ärztlicher Anweisung
  • Assistenz bei medizinischen Untersuchungen und Behandlungen
  • Durchführung von Krankenbeobachtungen und Vitalzeichenmessungen
  • Unterstützung bei der Ernährung von Patienten
  • Pflegedokumentation und Berichtswesen
  • Betreuung von Menschen mit Demenz oder besonderen Bedürfnissen
  • Organisation und Durchführung von Freizeitaktivitäten für Patienten
  • Einhaltung von Hygiene- und Sicherheitsvorschriften
  • Zusammenarbeit mit dem Pflegeteam und anderen Fachkräften

Was macht den Beruf des Gesundheits- und Krankenpflegehelfers spannend?

Die Vielseitigkeit des Berufs macht ihn spannend. Als Gesundheits- und Krankenpflegehelfer hat man die Möglichkeit, direkt am Wohlergehen der Patienten mitzuwirken und ihnen Unterstützung und Betreuung zu bieten. Jeder Tag ist eine neue Herausforderung, und man kann einen wertvollen Beitrag zur Verbesserung der Gesundheit anderer leisten.

Für wen ist der Beruf des Gesundheits- und Krankenpflegehelfers geeignet?

Der Beruf des Gesundheits- und Krankenpflegehelfers ist für empathische und verantwortungsbewusste Menschen geeignet, die Freude an der Arbeit mit anderen Menschen haben. Auch Teamfähigkeit, Organisationstalent und Belastbarkeit sind wichtige Eigenschaften in diesem Berufsfeld.

Kann man als Quereinsteiger in den Beruf des Gesundheits- und Krankenpflegehelfers wechseln und was muss man tun?

Ja, ein Quereinstieg in den Beruf des Gesundheits- und Krankenpflegehelfers ist möglich. Interessierte sollten eine entsprechende Ausbildung absolvieren, um die erforderlichen Kenntnisse und Fähigkeiten zu erwerben. Eine gute Möglichkeit ist die Teilnahme an einer Weiterbildung zum Gesundheits- und Krankenpflegehelfer. Dort kann man die nötigen Qualifikationen erlangen und sich auf die vielfältigen Aufgaben in der Pflege vorbereiten.

Welche Unternehmen suchen Gesundheits- und Krankenpflegehelfer?

Viele Unternehmen und Institutionen im Gesundheitswesen sind auf der Suche nach qualifizierten Gesundheits- und Krankenpflegehelfern. Hier sind einige Branchen, in denen Stellenangebote zu finden sind:

  • Krankenhäuser
  • Pflegeheime
  • Ambulante Pflegedienste
  • Rehabilitationseinrichtungen
  • Behindertenbetreuung

Als Gesundheits- und Krankenpflegehelfer kann man in verschiedenen Einsatzgebieten tätig sein und einen wichtigen Beitrag zur Gesundheitsversorgung leisten.

Was verdient man als Gesundheits- und Krankenpflegehelfer?

Die Gehälter für Gesundheits- und Krankenpflegehelfer können je nach Region und Arbeitgeber variieren. Im Durchschnitt kann man mit einem Bruttoeinkommen von etwa X bis Y Euro pro Monat rechnen. Es ist jedoch zu beachten, dass die persönlichen Qualifikationen, Berufserfahrung und zusätzliche Verantwortlichkeiten ebenfalls Einfluss auf das Gehalt haben können.

Wie kann ich meine Bewerbung für den Job als Gesundheits- und Krankenpflegehelfer am besten gestalten?

Um sich erfolgreich zu bewerben, ist es wichtig, die Bewerbungsunterlagen sorgfältig zu gestalten. Die Bewerbung sollte alle relevanten Informationen enthalten, die den Arbeitgeber überzeugen, dass man für den Job geeignet ist. Dazu gehören:

  • Aussagekräftiges Anschreiben, das Interesse und Motivation zeigt
  • Tabellarischer Lebenslauf mit den relevanten Stationen und Qualifikationen
  • Zeugnisse und Zertifikate, die die fachlichen Kompetenzen belegen

Es empfiehlt sich, die Bewerbung individuell auf das Unternehmen und die Stelle anzupassen, um einen guten Eindruck zu hinterlassen.

Tipp: Bevor man zum Bewerbungsgespräch geht, ist es ratsam, sich auf mögliche Fachfragen vorzubereiten. Dazu kann man eigene Antworten aufschreiben und diese vorher trainieren, um im Gespräch selbstbewusst auftreten zu können.

Welche Herausforderungen hat der Gesundheits- und Krankenpflegehelfer in der Zukunft?

In der Zukunft wird die Gesundheitsbranche vor verschiedenen Herausforderungen stehen, die auch den Beruf des Gesundheits- und Krankenpflegehelfers betreffen. Dazu gehören:

  • Demografischer Wandel und steigende Anzahl älterer Patienten
  • Zunehmender Bedarf an Pflegekräften bei gleichzeitigem Fachkräftemangel
  • Technologischer Fortschritt und Digitalisierung im Gesundheitswesen
  • Steigende Anforderungen an die Qualität der Pflegeleistungen
  • Umgang mit komplexen medizinischen Herausforderungen

Um diesen Herausforderungen erfolgreich zu begegnen, ist es wichtig, sich kontinuierlich weiterzubilden und sich den neuen Entwicklungen anzupassen.

Wie kann man sich als Gesundheits- und Krankenpflegehelfer weiterbilden, um diese Herausforderungen zu meistern?

Um den Herausforderungen in der Pflege gerecht zu werden, ist es ratsam, sich weiterzubilden und zusätzliche Qualifikationen zu erwerben. Hier sind drei wichtige Weiterbildungsmaßnahmen:

  • Fortbildungen in geriatrischer Pflege, um speziell auf die Bedürfnisse älterer Patienten einzugehen
  • Weiterbildung im Umgang mit moderner Medizintechnik und Pflegesoftware
  • Qualifizierung zur Praxisanleitung, um als Anleiter für Auszubildende tätig zu sein

Durch gezielte Weiterbildungen kann man seine Kompetenzen erweitern und den Anforderungen des Berufs gerecht werden.

Wie kann man als Gesundheits- und Krankenpflegehelfer Karriere machen?

Als Gesundheits- und Krankenpflegehelfer gibt es verschiedene Möglichkeiten, Karriere zu machen und sich beruflich weiterzuentwickeln. Hier sind fünf Aufstiegspositionen:

  • Pflegefachkraft: Durch eine Weiterbildung zur Pflegefachkraft kann man zusätzliche Verantwortung übernehmen und erweiterte pflegerische Aufgaben wahrnehmen.
  • Pflegedienstleitung: Mit entsprechender Weiterbildung kann man eine leitende Position in einem Pflegedienst oder einer Einrichtung übernehmen.
  • Fachkraft in der Intensivpflege: Durch spezialisierte Weiterbildungen kann man in der Intensivpflege tätig sein und intensivmedizinische Betreuung leisten.
  • Pflegeberater: Als Pflegeberater kann man Patienten und Angehörige bei der Planung und Organisation der Pflege unterstützen.
  • Praxisanleiter: In dieser Position ist man für die Anleitung und Betreuung von Auszubildenden verantwortlich.

Um eine Karriere einzuschlagen, ist es wichtig, sich gezielt weiterzubilden und die persönlichen Stärken zu nutzen.

Auf welche Stellenangebote kann man sich als Gesundheits- und Krankenpflegehelfer noch bewerben?

Als Gesundheits- und Krankenpflegehelfer hat man auch die Möglichkeit, sich auf ähnliche Stellenangebote in anderen Berufsfeldern zu bewerben. Hier sind einige Berufe, die ähnliche Aufgabenfelder haben:

  • Altenpflegehelfer: Unterstützung und Betreuung älterer Menschen in Pflegeheimen oder ambulanten Diensten.
  • Kinderkrankenpflegehelfer: Pflege und Betreuung von kranken Kindern in Krankenhäusern oder pädiatrischen Einrichtungen.
  • Heilerziehungspflegehelfer: Betreuung und Unterstützung von Menschen mit Behinderung in Einrichtungen der Behindertenhilfe.
  • Medizinische Fachangestellte: Assistenz und Organisation in Arztpraxen und medizinischen Einrichtungen.
  • Sozialassistent: Unterstützung und Begleitung von Menschen in sozialen Einrichtungen und Projekten.

Die erworbenen Kenntnisse und Erfahrungen als Gesundheits- und Krankenpflegehelfer können auch in diesen Berufen von großem Nutzen sein.