Stellenangebote in Bad Honnef

Hilfreiche Adressen

Agentur für Arbeit/Arbeitsamt Bad Honnef

Postanschrift
Agentur für Arbeit Bonn/Rhein-Sieg
53104 Bonn

Besucheradresse
Im Mühlenbruch 20
D - 53639 Königswinter
Tel: 01801 / 555111

Bürgeramt Stadt Bad Honnef
Einwohnermeldeamt, Bürgerbüro, Bürgerservice
Rathausplatz 1
53604 Bad Honnef
Tel: 02224 / 184-0
Fax: 02224 / 184-115
E-Mail: info@bad-honnef.de

 

Stellenangebot
Stadt Bad Honnef Tätigkeitsbereich Kliniken Über uns Das Ev. Johanneswerk ist einer der großen diakonischen Träger Deutschlands mit Sitz in Bielefeld. Rund 7.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Job ansehen

Stellenangebot
Ihre Aufgaben: Betreuung int. Partner innerhalb der Speditionskooperation Zuständigkeit für eine ausgewählte Ländergruppe in der Exportabteilung Service für Fragen der Partnerfirmen als Ansprechpart

Job ansehen

Stellenangebot
Worum geht es hier? Sie versorgen unseren intensivpflichtigen Klienten in seiner Häuslichkeit in Bad Honnef. Er hat eine Trachealkanüle, ist aber NICHT Beatmungspflichtig. Der pflegerische Anteil

Job ansehen

Stellenangebot
... ist ein mögliches zweites Standbein für Personen aus Handwerk, Montage etc. AGROLAB GmbH Kennwort: Bad HonnefProbenehmerorganisationTel.: +49 8765 / 8071-022 Bitte schicken Sie Ihre

Job ansehen

Stellenangebot
Seit 1989 unterstützen wir als Personalberater und Headhunter Unternehmen beim Recruiting und der Platzierung von Fach- und Führungskräften. Unser aktueller Kundenstamm im Bereich Headhunting erstreck...

Job ansehen
Infobox

Stellenangebote Bad Honnef - Jobangebote

Was Sie als Jobsuchender über Bad Honnef wissen müssen

Die Stadt Bad Honnef wurde bis 1960 lediglich als Honnef bezeichnet und ist eine Stadt im Rhein-Sieg-Kreis. Mit 25.000 Einwohnern in Nordrhein-Westfalen in der Nähe von Bonn gelegen, liegt Bad Honnef an der östlichen Rheinseite und kann durch die Nähe zu den Metropolen Bonn und Köln profitieren.

Welche Arbeitgeber haben die meisten Stellenangebote in Bad Honnef?

Nachfolgend die wichtigsten Arbeitgeber in Bad Honnef

     Bad Honnef AG
    Katholisches Krankenhaus im Siebengebirge
    Penaten-Creme
    Sonic Media
    TX Logistik
    Weingut Broel

Welche Branchen und Firmen sind wichtig für den Stellenmarkt in Bad Honnef?

In den letzten Jahren hat sich Bad Honnef zu einer wichtigen Tagungs- und Kongressstadt entwickelt. Durch die Lage zum Naturpark und zum Siebengebirge, kann sich Bad Honnef hauptsächlich dem Tourismus erfreuen.

Bedeutende Einrichtungen für die Stadt sind unter anderem die Deutsche Akademie für Internationale Zusammenarbeit (AIZ) der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit, welche Bad Honnef zur überregionalen Bekanntheit verhelfen.

In Bad Honnef ist dafür weniger Wirtschafts- und Industriegewerbe vorhanden, so dass die hauptsächlichen Einnahmen aus den zahlreichen vorhanden Tagungshotels, dem Physikzentrum und den öffentlichen Einrichtungen stammen.

Weitere wichtige Arbeitgeber sind:

Die Bad Honnef AG – abgekürzt BHAG – ist ein kommunales Energieversorgungsunternehmen mit eigenem Netzbetrieb.

Das Katholische Krankenhaus im Siebengebirge (ehemals St.-Johannes-Krankenhaus) ist ein Allgemeinkrankenhaus und sucht Ärzte und Pflegekräfte

Das Weingut Broel (auch Weingut Domley) in Rhöndorf, einem Ortsteil der Stadt Bad Honnef

Sonic Media ist ein Verlag für Zeitschriften

Die TX Logistik AG (TXL) ist ein im Jahr 1999 in Bad Honnef gegründetes Eisenbahnverkehrsunternehmen mit heutigem Sitz in Troisdorf

Jobangebote in der Region Bad Honnef

Zahlreiche Anwohner pendeln in die umliegenden Großstädte zum Arbeiten.

Köln, Bonn und Düsseldorf sind drei Städte in der Region, die regelmäßigen Arbeitskräftebedarf für alle Beschäftigungsverhältnisse haben.

Weitere Jobs in vielen Berufen und Branchen finden Sie auch in

Was Sie an Bad Honnef lieben werden

Als ehemalige Kurstadt hat Bad Honnef immer noch den Beinamen „rheinisches Nizza“. Ebenfalls einen Bekanntheitsgrad hat Bad Honnef dadurch erhalten, dass Konrad Adenauer hier bis zu seinem Tod seinen Wohnsitz hatte und somit natürlich auch zahlreiche Touristen anlockt.