Stellenangebote in Bad Honnef

Stellenangebot
Stadt Bad Honnef Tätigkeitsbereich Kliniken Über uns Das Ev. Johanneswerk ist einer der großen diakonischen Träger Deutschlands mit Sitz in Bielefeld. Rund 7.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Job ansehen
Hays AG

Nordrhein-Westfalen oder Rheinland-Pfalz

Stellenangebot
Verantwortliche Erstellung von Angeboten Teilnahme an Auftragsverhandlungen zur Unterstützung der Oberbauleitung und Bereichsleitung Beratung potentieller Auftraggeber in Kostenfragen, z.B. zur sach

Job ansehen

Stellenangebot
Ihre Aufgaben umfassen hierbei unter anderem: … die Funktion als Ansprechpartner*in für nationale und internationale Behörden sowie andere Institutionen … die Regulatorische Strategieentwicklung … die

Job ansehen

Stellenangebot
Ihre Aufgaben als Industriemechaniker (m/w/d) umfassen nachfolgende Bereiche: - Sicherstellung der laufenden Produktion - Fehlersuche und Diagnose - Wartung und Reparatur von Maschinen - Montage u

Job ansehen

Stellenangebot
Praktikum / Abschlussarbeit Initiativbewerber*Ihr Job bei der DFSIhr Wunsch-Praktikum wird derzeit nicht angeboten? Sie wollen Ihre Abschlussarbeit zusammen mit uns schreiben?Übernehmen Sie ab dem ers...

Job ansehen
Infobox

Stellenmarkt Bad Honnef - Jobs und Stellenangebote

Hilfreiche Adressen in Bad Honnef

Agentur für Arbeit/Arbeitsamt Bad Honnef

Postanschrift
Agentur für Arbeit Bonn/Rhein-Sieg
53104 Bonn

Besucheradresse
Im Mühlenbruch 20
D - 53639 Königswinter
Tel: 01801 / 555111
 

Bürgeramt Bad Honnef
Einwohnermeldeamt, Bürgerbüro, Bürgerservice
Rathausplatz 1
53604 Bad Honnef
Tel: 02224 / 184-0
Fax: 02224 / 184-115
E-Mail: info@bad-honnef.de

 

Stellenmarkt Bad Honnef - Jobs und Stellenangebote

Bad Honnef wurde bis 1960 lediglich als Honnef bezeichnet und ist eine Stadt im Rhein-Sieg-Kreis. Mit 25.000 Einwohnern in Nordrhein-Westfalen in der Nähe von Bonn gelegen, liegt Bad Honnef an der östlichen Rheinseite und kann durch die Nähe zu den Metropolen Bonn und Köln profitieren.

Als ehemalige Kurstadt hat Bad Honnef immer noch den Beinamen „rheinisches Nizza“. Ebenfalls einen Bekanntheitsgrad hat Bad Honnef dadurch erhalten, dass Konrad Adenauer hier bis zu seinem Tod seinen Wohnsitz hatte und somit natürlich auch zahlreiche Touristen anlockt.

In den letzten Jahren hat sich Bad Honnef zu einer wichtigen Tagungs- und Kongressstadt entwickelt. Durch die Lage zum Naturpark und zum Siebengebirge, kann sich Bad Honnef hauptsächlich dem Tourismus erfreuen. Zahlreiche Anwohner pendeln in die umliegenden Großstädte zum Arbeiten. Bedeutende Einrichtungen für die Stadt sind unter anderem die Deutsche Akademie für Internationale Zusammenarbeit (AIZ) der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit, welche Bad Honnef zur überregionalen Bekanntheit verhelfen.

In Bad Honnef ist dafür weniger Wirtschafts- und Industriegewerbe vorhanden, so dass die hauptsächlichen Einnahmen aus den zahlreichen vorhanden Tagungshotels, dem Physikzentrum und den öffentlichen Einrichtungen stammen. Dennoch haben sich auch hier einige Unternehmen angesiedelt, wie beispielsweise ABS Emmerich - Brandschutzschule NRW - Feuerlöscherprüfungen und Service – Schulungszentrum, ABB Transformatoren , Birkenstock, Fachgeschäft, Coppeneur – Schokoladen-Feinkost, Commundo – Tagungshotel Bad Honnef/Bonn , DIACOR Gesellschaft für diakonische Aufgaben GmbH, Ergoline, Footprints Schuh GmbH, Hupperich + Westhoven Bau GmbH, Hoch und Tiefbau, Jass Baubedarf GmbH & Co. KG, Baustoffe, Joseph Junker GmbH, Feineisenbau, Blechverarbeitung, Lasertechnologie, Morsetasten, Seminaris Kongresspark Bad Honnef, Tatami Schuh GmbH, TX Logistik AG und Johnson & Johnson (Penaten-Creme).