Hilfreiche Adressen in Berlin – Charlottenburg-Wilmersdorf

Agentur für Arbeit Berlin Nord

Postanschrift
14045 Berlin

Besucheradresse
Königin-Elisabeth-Str. 49
D - 14059 Berlin
Tel: 01801 / 555111

Bezirksamt Charlottenburg- Wilmersdorf
Einwohnermeldeamt, Bürgerbüro, Bürgerservice
Otto-Suhr-Allee 100
10585 Berlin
Tel: 030 - 9029 10
Fax: 030 - 9029 14666
E-Mail: presse@charlottenburg-wilmersdorf.de

Stellenangebot
DAMIT JEDER DAZU GEHÖRT: Seit 1960 setzt sich die Lebenshilfe Berlin für die Teilhabe von Menschen mit Behinderung ein. Über 2.000 Beschäftigte sorgen in unseren Wohn-, Beratungs-,

Job ansehen

Stellenangebot
...r Sie zur Vermittlung in eine Festanstellung als Sachbearbeiter Buchhaltung (m/w/d) für am Standort Charlottenburg. Unser Auftraggeber bietet seit über 60 Jahren einen umfassenden Service für

Job ansehen

Stellenangebot
...men verschiedene Gewerbeimmobilien. Hier arbeiten ca. 450 Mitarbeiter, davon ungefähr 300 allein in Berlin. Das Unternehmen ist hervorragend für die Zukunft aufgestellt, wächst und investiert in

Job ansehen

Stellenangebot
...s Daniela Bischoff EPOS Personaldienstleistungen GmbH Geschäftsstelle Office & Finance Services Berlin Schönhauser Allee 112 10439 Berlin Telefon: 030-2000581 113 Telefax: 030-2000581 213

Job ansehen

Stellenangebot
Für unseren Kunden in Berlin suchen wir Sie als Reinigungskraft (m/w/d) im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung mit Option auf Übernahme.Stellenbeschreibung Arbeitsort Berlin Angebotsart

Job ansehen
Ausgezeichnet: Stellenmarkt.de ist FOCUS TOP KARRIEREPORTAL 2021

Stellenmarkt Berlin Charlottenburg-Wilmersdorf - Jobs und Stellenangebote

Stellenmarkt Berlin – Berlin Charlottenburg-Wilmersdorf - Jobs und Stellenangebote

Der Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf ist der vierte Verwaltungsbezirk der Bundeshauptstadt Berlin. Der Bezirk gilt heute als eher bürgerlicher Wohnbezirk in Berlin.

Des weiteren beheimatet der Bezirk unter anderem die Technische Universität Berlin, die Universität der Künste Berlin, die Deutsche Oper Berlin, das Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung, das Bundesinstitut für Risikobewertung und das Berliner Olympiastadion.

Auf einer Fläche von ca. 65 km² leben im Berlin-Charlottenburg-Wilmersdorf ca. 299.000 Menschen. Die Bevölkerungsdichte beträgt 4613 Einwohner/km². Der Bezirk besteht aus sieben Ortsteilen. Zu diesen gehören Charlottenburg, Wilmersdorf, Schmargendorf, Grunewald, Westend, Charlottenburg-Nord und Halensee.

Der Bezirk ist am 1. Januar 200,1, aufgrund der Fusion der bisherigen Bezirke Charlottenburg und Wilmersdorf, entstanden.