Aktuelle Jobs und Stellenangebote in Kiel - Mai 2024

617 Jobangebote in Kiel

Hilfreiche Adressen - Jobbörse

Agentur für Arbeit/Arbeitsamt Kiel

Postanschrift
Agentur für Arbeit Kiel
24131 Kiel

Besucheradresse
Adolf-Westphal-Str. 2
D - 24143 Kiel
Tel: 01801 / 555111

Bürgeramt Stadt Kiel
Einwohnermeldeamt, Bürgerbüro, Bürgerservice

Fleethörn 9
24103 Kiel
Tel: 0431 / 901-900
Fax: 0431 / 901-627-16, -97
E-Mail: ema@kiel.de

Stellenangebot
...erregionales, inhabergeführtes Immobilienunternehmen wurde 1925 gegründet und hat Büros in Hamburg, Kiel, Frankfurt und Hofheim am Taunus. Dort arbeiten über 300 engagierte Mitarbeiter*innen in

Job ansehen

Stellenangebot
Deine Aufgaben: Kommissionieren der Waren nach Kundenaufträgen in ungekühlten, gekühlten und tiefgekühlten LagerräumenEin- und Auslagerung der WarenDurchführen von Lagerkontrollen und Inventure Dic

Job ansehen

Stellenangebot
Technischer Mitarbeiter (m/w/d) Neue EnergienDenker & Wulf AGKielPräsenz / MobilBerufserfahrungProjektmanagement, Produktmanagement Technische Berufe (Sonstige)Vollzeit Die Welt verändert sich -

Job ansehen

Stellenangebot
Ihre Aufgaben Wir suchen für unsere ​Kosmed-Klinik in ​Hamburg und Kiel einen Arzt für Haartransplantationen (m/w/d)Als Spezialist auf dem Gebiet der Hauttransplantationen übernehmen Sie die

Job ansehen

Stellenangebot
...erung Onboarding Zusatzzahlungen & Rabatte Mehr erfahren Ihre Aufgaben in unserer Niederlassung Kiel: Beratung und Betreuung von Mandanten in Fragen rund um die Sachbearbeitung von Lohn- und

Job ansehen

Stellenangebot
...d mit den Menschen, die wir unterstützen. Für unsere Finanzbuchhaltung der Landesgeschäftsstelle in Kiel suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Sachbearbeiter*in Finanzbuchhaltung

Job ansehen

Stellenangebot
...art zum 01.09.2024 bei Fritz Berger als:Kaufmann/-frau (m/w/d) im EinzelhandelIn unserer Filiale in Kiel Deine Ausbildung Du erhältst eine umfassende Einarbeitung mit fachlich fundierten

Job ansehen

Stellenangebot
...r Lösungsliebe Wollen Sie Teil unseres Teams werden? Dann bewerben Sie sich für unseren Standort in Kiel als: Sozialpädagoge/Sozialarbeiter (m/w/d) in unserer Intensivberatung zum 01.06.2024

Job ansehen

Stellenangebot
...Job: Einen guten Blick für Sauberkeit Zuverlässigkeit Reinigungskraft (m/w/d) - ID 1501 Einsatzort: Kiel • Teilzeit: 20 Std. pro Woche • 5 Tage Woche • Stundenlohn: 13,50 € Hier kannst Du

Job ansehen

Stellenangebot
...n Karrierestart, den Du so nicht erwartet hättest? Ausbildung Kaufmann im Einzelhandel 2024 (m/w/d) Kiel Vollzeit Schau genauer hin - Das wirst Du Dir aneignen Umfassendes Fachwissen in den

Job ansehen

Stellenangebot
...nderbetreuung, Firmenfitness, Unfallversicherung etc., einen attraktiven Arbeitsplatz direkt an der Kieler Förde mit sehr guter Verkehrsanbindung, ein sympathisches Team hoch motivierter

Job ansehen

Stellenangebot
Werden Sie Teil unseres Teams in der Bildungsstätte in Kiel!Nach Krankheit oder Unfall möchten Sie durch eine betriebliche Umschulung Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt erhöhen? Dann starten Sie bei

Job ansehen

Stellenangebot
Organisation und Führung des Hauswirtschaftsteams Reinigung und Wartung der Einrichtung und des Grundstücks Einhaltung der Hygiene- und Sicherheitsvorschriften Erstellung von Dienstplänen und Arbeitsa

Job ansehen

Stellenangebot
Sie übernehmen die TGA-Projektleitung des Kernteams für Großprojekte Sie kümmern sich um die Terminkontrolle aller Tender- Planungs- und Ausführungsprozesse Sie überprüfen die Planung bezüglich deren

Job ansehen

Stellenangebot
...Unser CURA SeniorenCentrum Ottendorf (in 24107 Ottendorf) befindet sich 10 Fahrminuten westlich von Kiel, nah am Nord-Ostsee-Kanal. Hier umsorgen wir auf zwei Wohnbereichen unsere 75

Job ansehen
Ausgezeichnet: Stellenmarkt.de belegt den 1. Platz der JOBBÖRSEN bei HANDELSBLATT und ist FOCUS TOP KARRIEREPORTAL 2024

Stellenangebote Kiel

Wo liegt Kiel?

Kiel ist eine Stadt im Norden Deutschlands und liegt an der Ostseeküste. Genauer gesagt befindet sich Kiel im Bundesland Schleswig-Holstein. Die Stadt ist die Landeshauptstadt von Schleswig-Holstein und zählt zu den größten Städten des Bundeslandes.

Die Lage von Kiel ist geprägt durch seine direkte Anbindung an die Ostsee. Dadurch ist die Stadt ein wichtiger Hafen- und Handelsstandort. Kiel liegt an der Kieler Förde, einem Meeresarm der Ostsee, und ist umgeben von einer malerischen Küstenlandschaft.

Schleswig-Holstein, das Bundesland, in dem Kiel liegt, zeichnet sich durch seine idyllische Natur aus, zu der sowohl die Küste als auch weite Felder und Wälder gehören. Die Nähe zur Ostsee bietet den Bewohnern von Kiel und Umgebung eine hohe Lebensqualität und zahlreiche Freizeitmöglichkeiten.

Zu den größten Städten in der Umgebung von Kiel zählen Lübeck, Neumünster und Flensburg. Lübeck ist als Hansestadt bekannt und hat eine reiche Geschichte. Neumünster liegt südlich von Kiel und ist ein bedeutendes Industrie- und Handelszentrum. Flensburg befindet sich ganz im Norden von Schleswig-Holstein und ist vor allem für seinen Hafen und seine maritime Atmosphäre bekannt.

Die Einwohnerzahl von Kiel beträgt rund 250.000 Menschen. Die Stadt ist ein wichtiger Standort für Wissenschaft und Bildung, da sich hier die Christian-Albrechts-Universität zu Kiel befindet. Ein Wahrzeichen von Kiel ist das Kieler Schloss, das sich im Stadtzentrum befindet und ein beliebtes touristisches Ziel ist. Das Schloss wurde im 13. Jahrhundert errichtet und diente einst als Residenz der Herzöge von Schleswig-Holstein-Gottorf.

Was macht Kiel für den Jobsuchenden attraktiv?

Kiel bietet eine Vielzahl attraktiver Aspekte für Jobsuchende.

Zum einen ist die Stadt ein bedeutender Wirtschaftsstandort mit einer diversifizierten Wirtschaftsstruktur. Verschiedene Branchen prägen den Arbeitsmarkt in Kiel und bieten somit eine breite Palette an Beschäftigungsmöglichkeiten.

Ein großer Vorteil von Kiel ist seine geografische Lage an der Ostsee. Der Hafen von Kiel spielt eine wichtige Rolle im internationalen Handel und in der Logistikbranche. Dadurch ergeben sich vielfältige Berufschancen im maritimen Sektor und verwandten Industrien. Zudem bietet die Nähe zur Küste eine attraktive Umgebung für Freizeitaktivitäten und eine hohe Lebensqualität.

Ein weiterer Faktor, der Kiel für Jobsuchende interessant macht, ist die Präsenz von Forschung und Innovation. Die Christian-Albrechts-Universität zu Kiel ist eine renommierte Bildungseinrichtung, die eng mit der Wirtschaft und verschiedenen Forschungsinstituten zusammenarbeitet. Dadurch entstehen Arbeitsmöglichkeiten in Bereichen wie Wissenschaft, Technologie und Entwicklung.

Des Weiteren sind in Kiel Unternehmen aus den Bereichen Maschinenbau, Elektrotechnik, Informationstechnologie, Medizintechnik und erneuerbare Energien ansässig. Diese Branchen bieten attraktive Stellenangebote und Karrieremöglichkeiten für Fachkräfte in verschiedenen Bereichen.

Zusammenfassend ist Kiel aufgrund seiner geografischen Lage, seiner wirtschaftlichen Vielfalt und seiner Bildungs- und Forschungseinrichtungen ein attraktiver Ort für Jobsuchende. Die Stadt bietet eine gute Balance zwischen beruflichen Perspektiven und Lebensqualität.

Welche Branchen beeinflussen den Stellenmarkt in Kiel?

Der Stellenmarkt in Kiel wird von verschiedenen Branchen beeinflusst. Hier sind einige der bedeutendsten Branchen und eine kurze Beschreibung ihrer Entstehung in Kiel:

  • Maritime Wirtschaft: Kiel hat einen wichtigen Hafen und eine lange Tradition im Schiffbau. Die maritime Wirtschaft umfasst Schiffbau, Schifffahrt, Hafenlogistik, maritime Dienstleistungen und den Tourismussektor. Der Hafen von Kiel spielt eine zentrale Rolle im Güter- und Personenverkehr entlang der Ostseeküste.
  • Maschinenbau und Elektrotechnik: Kiel ist ein Standort für Unternehmen im Maschinenbau und in der Elektrotechnik. Die Ansiedlung von Unternehmen in diesen Branchen geht auf die industrielle Entwicklung und die wachsende Bedeutung der Region als Technologiezentrum zurück.
  • Informationstechnologie und Telekommunikation: Die IT-Branche hat in den letzten Jahren an Bedeutung gewonnen. Zahlreiche IT-Unternehmen und Start-ups haben sich in Kiel niedergelassen und bieten Arbeitsplätze in den Bereichen Softwareentwicklung, IT-Beratung und digitale Dienstleistungen.
  • Medizintechnik und Gesundheitswesen: Kiel beherbergt Unternehmen im Bereich der Medizintechnik, die innovative Lösungen für Diagnostik und Therapie entwickeln. Das Gesundheitswesen ist ebenfalls ein wichtiger Sektor, der eine Vielzahl von Beschäftigungsmöglichkeiten bietet.
  • Erneuerbare Energien: Aufgrund der geografischen Lage an der Küste hat Kiel ein hohes Potenzial für die Nutzung erneuerbarer Energien. Die Windenergiebranche und verwandte Bereiche wie Energieversorgung und -management sind in Kiel stark vertreten.

Diese Branchen haben den Stellenmarkt in Kiel maßgeblich geprägt und bieten eine breite Palette von Arbeitsplätzen in verschiedenen Bereichen, von technischen Berufen bis hin zu kaufmännischen und serviceorientierten Tätigkeiten.

Welches sind die bekanntesten Arbeitgeber im Raum Kiel und welche Mitarbeiter suchen sie?

  • Bartels-Langness Handelsgesellschaft mbH & Co. KG:
    Die Bartels-Langness Handelsgesellschaft mbH & Co. KG ist ein bedeutender Arbeitgeber in Kiel und im Groß- und Einzelhandel tätig. Das Unternehmen betreibt Ketten wie Famila, das Bäckereiunternehmen Steiskal oder die Backring Nord GmbH.
    • Bei Bartels-Langness werden regelmäßig Mitarbeiter in verschiedenen Bereichen gesucht, darunter:
      Verkäufer/-innen im Einzelhandel
      Lagermitarbeiter/-innen
      Kaufmännische Angestellte/-r
  • Stadt Kiel:
    Als zweitgrößter Arbeitgeber in Kiel bietet die Stadt Kiel vielfältige Beschäftigungsmöglichkeiten in unterschiedlichen Bereichen. Neben verwaltenden Tätigkeiten gibt es auch Stellenangebote in den Bereichen Soziales, Umwelt und Handwerk.
    • Zu den möglichen Berufen bei der Stadt Kiel gehören:
      Verwaltungsfachangestellte/-r
      Sozialarbeiter/-in
      Handwerker/-in (z.B. Elektriker/-in)
  • ThyssenKrupp Marine Systems:
    ThyssenKrupp Marine Systems ist als Hersteller von Handels- und Marineschiffen ein wichtiger Arbeitgeber in Kiel. Das Unternehmen legt großen Wert auf eine arbeitnehmerfreundliche Philosophie, die es ermöglicht, Beruf und Familie miteinander in Einklang zu bringen.
    • Bei ThyssenKrupp Marine Systems werden unter anderem folgende Positionen gesucht:
      Schiffbauingenieure/-innen
      Mechatroniker/-innen
      Schiffsmechaniker/-innen
  • Spiegelblank GmbH:
    Die Spiegelblank GmbH ist in der Reinigungswirtschaft und im Facility-Management tätig. Das Unternehmen bietet umfangreiche Dienstleistungen in der Gebäudereinigung und Hausverwaltung an.
    • Bei Spiegelblank können Interessierte in folgenden Berufen tätig werden:
      Gebäudereiniger/-innen
      Hausmeister/-innen
      Facility-Manager/-innen
  • Chefs Culinar GmbH & Co. KG:
    Als einer der umsatzstärksten Lebensmittelgroßhändler Deutschlands bietet die Chefs Culinar GmbH & Co. KG in Kiel spannende Karrieremöglichkeiten. Das Unternehmen beliefert Restaurants und Großküchen mit einer breiten Produktpalette, darunter Fleischgerichte, Obst, Gemüse und Spirituosen.
    • Bei Chefs Culinar können Mitarbeiter in folgenden Bereichen tätig sein:
      Großhandelskaufleute
      Vertriebsmitarbeiter/-innen
      Logistikfachkräfte
  • Städtisches Krankenhaus Kiel:
    Das städtische Krankenhaus Kiel bietet umfangreiche stationäre Betreuung von Patienten aus verschiedenen medizinischen Bereichen. Mit ca. 2.000 Mitarbeitern beschäftigt es ein breites Spektrum an Fachkräften.
    • Mögliche Berufe, die im städtischen Krankenhaus Kiel gesucht werden, umfassen:
      Ärzte/Ärztinnen
      Krankenpfleger/-innen
      Medizinisch-technische/r Radiologieassistent/-in
  • Nord AG:
    Die Nord AG ist das Mutterunternehmen des HaGe Konzerns und im Bereich des Agrarhandels tätig. Das Unternehmen bietet eine Vielzahl von Arbeitsplätzen in Kiel.
    • Zu den möglichen Berufen bei der Nord AG gehören:
      Agrarwissenschaftler/-innen
      Kaufleute im Groß- und Außenhandel
      Logistikmitarbeiter/-innen
  • Landesbetrieb für Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein:
    Der Landesbetrieb für Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein plant und realisiert infrastrukturelle Vorhaben in Kiel und dem gesamten Bundesland. Mit ca. 1.300 Mitarbeitern bietet der Landesbetrieb sichere Arbeitsplätze in verschiedenen Bereichen.
    • Mögliche Berufe beim Landesbetrieb für Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein umfassen:
      Bauingenieure/-innen
      Vermessungstechniker/-innen
      Verkehrsplaner/-innen
  • Dataport AöR:
    Die Dataport AöR ist ein Dienstleister für Informations- und Kommunikationstechnik von öffentlichen Verwaltungseinrichtungen in Norddeutschland. Das Unternehmen bietet Lösungen für die Digitalisierung von Verwaltungsprozessen an.
    • Bei Dataport können Mitarbeiter in folgenden Berufen tätig sein:
      IT-Systemadministrator/-in
      Softwareentwickler/-in
      IT-Projektmanager/-in
  • Coop eG:
    Die Coop eG ist die größte deutsche Konsumgenossenschaft und in Kiel mit einer Zentrale vertreten. Das Unternehmen ist in erster Linie in der Vermögensverwaltung mit Immobilienbesitz und verschiedenen Firmenbeteiligungen tätig.
    • Mögliche Berufe bei der Coop eG umfassen:
      Immobilienkaufleute
      Buchhalter/-innen
      Verwaltungsangestellte/-r


Bitte beachten Sie, dass dies nur Beispiele für mögliche Berufe bei den genannten Unternehmen sind und dass sich die Stellenangebote und Anforderungen im Laufe der Zeit ändern können. Es empfiehlt sich, die aktuellen Stellenausschreibungen auf den Webseiten der Unternehmen zu prüfen, um detailliertere Informationen zu erhalten.

Welche Tageszeitungen veröffentlichen aktuelle Stellenanzeigen in Kiel?

In Kiel gibt es mehrere Tageszeitungen, die regelmäßig Stellenanzeigen veröffentlichen. Die zwei wichtigsten Tageszeitungen in Kiel sind die "Kieler Nachrichten" und "Segeberger Zeitung". Beide Zeitungen haben eine hohe Auflage und sind bei Jobsuchenden sowie Unternehmen beliebt.

  • Die "Kieler Nachrichten" ist eine regionale Zeitung, die nicht nur in Kiel, sondern auch in der gesamten Region Schleswig-Holstein verbreitet ist. Sie erscheint sowohl als gedruckte Ausgabe als auch online. Die Samstagsausgabe der "Kieler Nachrichten" ist besonders umfangreich und enthält eine Vielzahl von Stellenanzeigen aus verschiedenen Branchen.
  • Die "Segeberger Zeitung" ist eine lokale Zeitung, die vor allem im Kreis Segeberg, aber auch in Kiel und Umgebung gelesen wird. Sie bietet ebenfalls eine gedruckte Ausgabe sowie einen Online-Auftritt. Die Samstagsausgabe der "Segeberger Zeitung" enthält ebenfalls Stellenanzeigen, die sowohl lokale als auch überregionale Arbeitsplätze abdecken.

Beide Zeitungen haben Online-Jobbörsen, auf denen aktuelle Stellenangebote veröffentlicht werden. Jobsuchende können dort gezielt nach Stellenanzeigen in Kiel suchen und sich über verschiedene Karrieremöglichkeiten informieren.

Welche Personaldienstleister vermitteln welche Positionen in Kiel?

In Kiel und Umgebung gibt es mehrere Personaldienstleister, die bei der Vermittlung von Arbeitskräften behilflich sind. Hier sind fünf Personaldienstleister in der Nähe von Kiel, die verschiedene Positionen vermitteln:

  • Randstad: Randstad ist ein international tätiger Personaldienstleister mit einer Niederlassung in Kiel. Sie vermitteln Fachkräfte in verschiedenen Bereichen wie Industrie, Handwerk, Büro und IT.
  • Unique Personalservice: Unique Personalservice ist ein lokaler Personaldienstleister mit Büros in Kiel. Sie sind auf die Vermittlung von Mitarbeitern in den Bereichen Office, Finance, Logistik und Industrie spezialisiert.
  • Runtime Services: Runtime Services ist ein Personaldienstleister mit einer Niederlassung in Kiel. Sie bieten Personalvermittlung und Arbeitnehmerüberlassung in den Bereichen Handwerk, Industrie, Logistik und Pflege.
  • Adecco: Adecco ist ein international agierender Personaldienstleister und hat auch eine Niederlassung in Kiel. Sie vermitteln Fachkräfte in verschiedenen Branchen, darunter Ingenieurwesen, IT, Finance, Vertrieb und Gesundheitswesen.
  • Argo GmbH: Argo GmbH ist ein regionaler Personaldienstleister mit Sitz in Kiel. Sie bieten Personalvermittlung und Zeitarbeit in den Bereichen Technik, Logistik, Handel, Büro und Callcenter.

Diese Personaldienstleister helfen Unternehmen in Kiel bei der Suche nach qualifizierten Mitarbeitern und unterstützen Jobsuchende bei der Vermittlung in passende Positionen.

Wie kann Dir die Arbeitsagentur bei der Jobsuche in Kiel helfen?

Die Arbeitsagentur ist eine wichtige Anlaufstelle für Jobsuchende in Kiel und kann auf verschiedene Weisen bei der Jobsuche helfen. Hier sind einige Möglichkeiten, wie die Arbeitsagentur Unterstützung bieten kann:

  • Berufsberatung: Die Arbeitsagentur bietet individuelle Beratungsgespräche an, um Jobsuchenden bei der Berufsorientierung und der Auswahl geeigneter Stellen zu unterstützen. Sie helfen bei der Analyse von Fähigkeiten, Interessen und beruflichen Perspektiven.
  • Stellenvermittlung: Die Arbeitsagentur verfügt über eine Jobbörse, in der aktuelle Stellenangebote aus der Region Kiel und darüber hinaus veröffentlicht werden. Jobsuchende können dort gezielt nach passenden Stellen suchen und sich bewerben.
  • Arbeitsvermittlung: Die Arbeitsagentur vermittelt Arbeitsuchende an Unternehmen, die freie Stellen haben. Sie arbeiten eng mit Arbeitgebern zusammen und versuchen, passende Kandidaten für offene Positionen zu finden.
  • Weiterbildungsangebote: Die Arbeitsagentur informiert über Weiterbildungsmöglichkeiten und unterstützt bei der Beantragung von Förderungen für berufliche Qualifikationen. Sie helfen Jobsuchenden, ihre Kompetenzen zu erweitern und ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt zu verbessern.
  • Arbeitslosengeld und finanzielle Unterstützung: Die Arbeitsagentur ist zuständig für die Auszahlung von Arbeitslosengeld und anderen finanziellen Leistungen. Sie beraten und unterstützen Jobsuchende bei der Antragstellung und informieren über ihre Rechte und Pflichten.

Zusätzlich zur Arbeitsagentur gibt es in Kiel auch ein Jobcenter, das für die Vermittlung von Leistungsempfängern des Arbeitslosengeldes II zuständig ist. Das Jobcenter Kiel hat das Ziel, Langzeitarbeitslose in den Arbeitsmarkt zu integrieren und bietet neben finanzieller Unterstützung auch spezielle Programme und Maßnahmen zur Qualifizierung und beruflichen Rehabilitation an.

Die Arbeitsagentur und das Jobcenter arbeiten eng zusammen, um Jobsuchenden in Kiel bestmögliche Unterstützung zu bieten. Sie können bei der Suche nach Stellenangeboten, der Vermittlung an Arbeitgeber und der Beantragung von finanziellen Leistungen helfen. Darüber hinaus organisieren sie regelmäßig Jobmessen, Informationsveranstaltungen und Weiterbildungsangebote, um Jobsuchende und Arbeitgeber zusammenzubringen.

Jobsuchende in Kiel sollten die Dienstleistungen der Arbeitsagentur und des Jobcenters nutzen, um ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt zu verbessern. Die professionelle Beratung und Unterstützung kann bei der Suche nach geeigneten Arbeitsplätzen, der Weiterentwicklung der eigenen Fähigkeiten und der Bewältigung von finanziellen Herausforderungen hilfreich sein.

Jobangebote in der Region Kiel

In der Region Kiel gibt es neben der Landeshauptstadt selbst auch weitere Städte und Gemeinden, die interessante Arbeitsmöglichkeiten bieten. Hier sind zehn Städte innerhalb einer Stunde Fahrzeit von Kiel entfernt und eine kurze Beschreibung des Arbeitsmarktes vor Ort:

  • Lübeck: Die Hansestadt Lübeck liegt etwa 70 Kilometer von Kiel entfernt und ist bekannt für ihre historische Altstadt und das Holstentor. Der Arbeitsmarkt in Lübeck ist vielfältig und umfasst Branchen wie Maschinenbau, Medizintechnik, IT und Tourismus.
  • Neumünster: Neumünster liegt südlich von Kiel und ist ein bedeutendes Industrie- und Handelszentrum. Der Arbeitsmarkt zeichnet sich durch Branchen wie Textil- und Bekleidungsindustrie, Einzelhandel und Logistik aus.
  • Flensburg: Flensburg befindet sich ganz im Norden von Schleswig-Holstein nahe der dänischen Grenze. Die Stadt ist bekannt für ihren Hafen und ihre maritime Atmosphäre. Der Arbeitsmarkt in Flensburg umfasst Bereiche wie Schiffbau, Tourismus, Einzelhandel und Dienstleistungen.
  • Rendsburg: Rendsburg liegt etwa 30 Kilometer südwestlich von Kiel und ist vor allem durch die Rendsburger Hochbrücke bekannt, eine wichtige Verkehrsverbindung über den Nord-Ostsee-Kanal. Der Arbeitsmarkt in Rendsburg ist geprägt von Branchen wie Schiffbau, Metallverarbeitung und Logistik.
  • Eckernförde: Eckernförde ist eine charmante Küstenstadt an der Ostsee, etwa 25 Kilometer nordwestlich von Kiel. Der Arbeitsmarkt konzentriert sich auf Bereiche wie Tourismus, Gastronomie, Handel und Dienstleistungen.
  • Plön: Plön liegt etwa 30 Kilometer östlich von Kiel und ist bekannt für seinen malerischen Schlossgarten und den Plöner See. Der Arbeitsmarkt in Plön umfasst vor allem Bereiche wie Tourismus, Gesundheitswesen, Bildung und Verwaltung.
  • Preetz: Preetz befindet sich etwa 15 Kilometer südlich von Kiel und ist vor allem für seine idyllische Lage am Ufer des Lanker Sees bekannt. Der Arbeitsmarkt in Preetz umfasst Bereiche wie Handwerk, Dienstleistungen, Gesundheitswesen und Einzelhandel.
  • Bordesholm: Bordesholm liegt etwa 20 Kilometer südwestlich von Kiel und ist durch seinen idyllischen Bordesholmer See bekannt. Der Arbeitsmarkt in Bordesholm umfasst Branchen wie Handel, Handwerk, Dienstleistungen und Landwirtschaft.
  • Bad Bramstedt: Bad Bramstedt liegt etwa 40 Kilometer südlich von Kiel und ist als Kurort bekannt. Der Arbeitsmarkt in Bad Bramstedt konzentriert sich auf Bereiche wie Gesundheitswesen, Handel, Dienstleistungen und Tourismus.
  • Heikendorf: Heikendorf liegt direkt an der Kieler Förde, etwa 15 Kilometer nordöstlich von Kiel. Der Arbeitsmarkt in Heikendorf umfasst vor allem Bereiche wie Tourismus, Gastronomie, Dienstleistungen und Handwerk.

In all diesen Städten gibt es eine Vielzahl von Unternehmen und Beschäftigungsmöglichkeiten in verschiedenen Branchen. Die genaue Beschäftigungssituation kann je nach Stadt variieren, aber insgesamt bietet die Region Kiel eine Vielzahl von Arbeitsplätzen in verschiedenen Bereichen für Jobsuchende.