Stellenangebote in Schwedt

Stellenangebot
...gen gehören zum Leistungsspektrum. Wir suchen Sie für einen unserer Standorte Wesseling (bei Köln), Schwedt (Oder), Leipzig, Rheinzabern oder Marl ab sofort in unbefristeter Festanstellung.

Job ansehen

Stellenangebot
Informationen Gebiet: Berlin Nord, Neuruppin, Falkensee, Eberswalde, Schwedt Indikationen: Diabetologie, Kardiologie, Pneumologie/Pulmologie weitere Indikationen: - Hypertonie, COPD, Diabetes Kunde:

Job ansehen

Stellenangebot
Leitung und Durchführung von MSR-Projekten Mitarbeit an Themen der Anlagensicherheit Unterstützung bei der Erarbeitung von Prozessbeschreibungen und Sicherheitsberichten Erstellung und Überarbeitun

Job ansehen

Stellenangebot
Die GLG Fachklinik Wolletzsee GmbH sucht für die Abteilung Kardiologie und Angiologie zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Oberarzt (w/m/d) Kardiologie/Angiologie unbefristet in Vollzeit. Wir bieten: e...

Job ansehen
Infobox

Stellenmarkt Schwedt - Jobs und Stellenangebote

Hilfreiche Adressen in Schwedt

Agentur für Arbeit/Arbeitsamt Schwedt

Postanschrift
Agentur für Arbeit Eberswalde
16222 Eberswalde

Besucheradresse
Karthausstraße 10/12
D - 16303 Schwedt
Tel: 01801 / 555111
 

Bürgeramt Schwedt

Einwohnermeldeamt, Bürgerbüro, Bürgerservice
Lindenallee 25–29
16303 Schwedt/Oder
Tel: 03332 / 4460
Fax: 03332 / 22116
E-Mail: stadt@schwedt.de

 

Die Stadt Schwedt liegt im äußersten Osten von Deutschland und gehört zu dem Bundesland Brandenburg.

Die rund 34.000 Einwohner zählende Stadt ist ein Teil des Landkreises Uckermark und liegt an der Oder. Die Umgebung der Stadt ist sehr hügelig, vor allem befindet sich um die Stadt herum eine Auenlandschaft mit einem großen Reichtum an Flora und Fauna, welcher ungewöhnlich für Mitteleuropa ist. Neben einigen kulturellen Möglichkeiten wie beispielsweise verschiedene Museen, gibt es in Schwedt auch sehenswerte Bauwerke. Zu diesen gehören unter anderem das Jagdschloss Monplaisir, der Schwedter Wasserturm und die ehemalige Stadtmauer.

Die wichtigste Branche der Stadt ist die Erdölverarbeitung. Diese wird durch das Unternehmen PCK Raffinerie vertreten, in diesem werden in Schwedt ungefähr 10 Prozent der Erdölkapazitäten Deutschlands verarbeitet. Wichtige Partner sind die Mineralölverbundleitung Schwedt und die Total Raffinerie Mitteldeutschland. Die zweite wichtige Branche in der Stadt ist die Papierindustrie. Hier sind drei Unternehmen erwähnenswert, die Georg Leinfelder GmbH, die UPM-Kymmene GmbH und die Brandenburger Tapeten Schwedt GmbH. In der Stadt Schwedt werden vor allem einige ausgewählte und zukunftsorientierte Branchen gefördert. Abgesehen von diesen beiden großen Wirtschaftsbranchen gibt es in der Stadt eher klein- bis mittelständische Unternehmen.

Die größte Stadt in der Umgebung von Schwedt ist Berlin, die Hauptstadt der Bundesrepublik ist nicht nur das wirtschaftliche, sondern auch das kulturelle Zentrum der gesamten Region. Berlin ist zudem das Reiseziel vieler Touristen aus der ganzen Welt. Die bevölkerungsreichste Stadt Brandenburgs ist Potsdam, die Stadt besitzt zahlreiche einzigartige Schloss- und Parkanlagen. Die ehemalige Residenzstadt Preußens zählt zum UNESCO Welterbe aufgrund dieser Kulturlandschaften. Außerdem ist Potsdam ein wichtiges Zentrum der Filmbranche. Cottbus ist ein Wissenschaftszentrum und besitzt darüber hinaus viele sehenswerte Bauwerke. Brandenburg an der Havel ist die älteste Stadt des Bundeslandes und kann auf eine über 1000 jährige Geschichte zurückblicken. Frankfurt an der Oder befindet sich genau wie Schwedt direkt an der Grenze zu Polen.