Aktuelle Jobs und Stellenangebote für Pflegekraft - Mai 2024

295 Jobangebote für Pflegekraft

Jobs Pflegekraft - Jobangebote Pflegekraft - offene Stellen

Stellenangebot
Eigenverantwortliches Erfüllen der auf der Grundlage der jeweiligen individuellen Pflegeplanungen notwendigen pflegerischen und betreuenden Aufgaben im Rahmen der BezugspflegeEigenständige, im Rahmen

Job ansehen

Stellenangebot
Für unser Seniorenzentrum in Solingen suchen wir eine engagierte Pflegekraft (w/m/d) Über uns In unserem Seniorenzentrum Bethanien Solingen – mit seinen drei Häusern Ahorn, Buche und Eiche –

Job ansehen

Stellenangebot
...e Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen Sie verfügen über: Eine Ausbildung bzw. Erfahrungen als Pflegekraft Flexibilität Einfühlungsvermögen Verantwortungsbewusstsein Bereitschaft zur

Job ansehen

Stellenangebot
Warum Sie als … EXAMINIERTE PFLEGEKRAFT (m/w/d) ... in der Dr. Becker Klinik Juliana, Wuppertal, mit 120 Betten für psychosomatische Rehabilitation arbeiten sollten! * Abwechslung: breites

Job ansehen

Stellenangebot
Ihre Aufgaben:• Die pflegerische Betreuung und Versorgung unserer Patient*innen unter Berücksichtigung der besonderen Lebenssituation intensivmedizinisch betreuter Menschen und ihrer Angehörigen Wir w

Job ansehen

Stellenangebot
...g „Fliedner Pflege & Wohnen am Park“ in Duisburg-Großenbaum braucht Sie: Freundliche, erfahrene Pflegekraft für die Wochenenden (m/w/div) auf Minijobbasis Wo wir Ihre Hilfe brauchen:

Job ansehen

Stellenangebot
...ziell auf die Bedürfnisse demenziell erkrankter Patienten zugeschnitten.Der Betreuungsschlüssel von Pflegekraft zu Patient ist optimaler als auf anderen Stationen.Die Behandlung der Patienten

Job ansehen

Stellenangebot
...rlässlichkeit und Organisationsgeschick. Unterstützen Sie ab dem 01.09.2024 unser Team im OP als OP-Pflegekraft (m/w/i) Stellennummer 0055-UP-24 in Voll- oder Teilzeit, am Standort Usingen. Ihr

Job ansehen

Stellenangebot
...tfalten. Für das Wilhelm-Thomin-Haus suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Betreuungs- oder Pflegekraft (m/w/d) für die Nachtbereitschaft Sollten Sie keine Fachkraftausbildung besitzen,

Job ansehen

Stellenangebot
...pektiven und gewährleisten so eine hohe Qualität unserer Arbeit. Für das OP-Team suchen wir eine OP-Pflegekraft / OTA (m/w/d) in Vollzeit und Teilzeit Das bieten wir Ihnen: Fundierte

Job ansehen

Stellenangebot
...u arbeitest mit Herz und Hand und weißt, dass in der Pflege jeder Moment zählt. Wir suchen DICH als Pflegekraft (m/w/d) für unser Team. UNSER ANGEBOT AN DICH ein tolles Team mit herzlichen

Job ansehen

Stellenangebot
Ihre Aufgaben - Professionelle und liebevolle Betreuung der Kinder im interdisziplinären Team - Einfühlsamer und souveräner Umgang mit den Eltern inkl. Elternberatung und Anleitung - Pflege-/Leistungs

Job ansehen

Stellenangebot
...inierten Pflegefachkraft (m/w/d) oder: abgeschlossene einjährige Ausbildung zur staatlich geprüften Pflegekraft (m/w/d) oder: Pflegeassistent/in (m/w/d) mit Berufserfahrung in der Grundpflege

Job ansehen

Stellenangebot
Wir suchen Pflegefachkräfte/Pflegekräfte (m/w/d)für unseren Mitarbeiter-Pool Unser unternehmenseigener Springerpool ist eine interessante Alternative für dich, wenn du dich mitdeinem Wissen und deinen...

Job ansehen

Stellenangebot
Das Klinikum Memmingen AöR sucht für die Station EG 1 mit Schwerpunkt Kardiologie zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere Pflegekräfte (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit Sie bringen mit eine abgeschlossene...

Job ansehen
Ausgezeichnet: Stellenmarkt.de belegt den 1. Platz der JOBBÖRSEN bei HANDELSBLATT und ist FOCUS TOP KARRIEREPORTAL 2024

Aktuelle Stellenangebote und Jobs Pflegekraft

Die wichtigsten Fragen

Was macht eine Pflegekraft?

Eine Pflegekraft ist eine Schlüsselfigur im Gesundheitswesen. Die Hauptaufgabe einer Pflegekraft ist die Betreuung und Pflege von Patientinnen in verschiedenen medizinischen Einrichtungen. Pflegekräfte sind verantwortlich für die Durchführung von medizinischen Maßnahmen, die Dokumentation von Patienteninformationen und die Unterstützung des medizinischen Teams.

Welche Aufgaben hat eine Pflegekraft im Detail?

Die Aufgaben einer Pflegekraft sind äußerst vielfältig. Zu den Haupttätigkeiten gehören die Verabreichung von Medikamenten, die Durchführung von Diagnosetests, die Überwachung des Gesundheitszustands der Patientinnen, die Unterstützung bei medizinischen Eingriffen und die Bereitstellung von emotionaler Unterstützung für Patientinnen und deren Familien.

  • Medikamente verabreichen: Pflegekräfte sind dafür verantwortlich, die richtigen Medikamente in der richtigen Dosierung zur richtigen Zeit zu verabreichen.
  • Diagnosetests durchführen: Sie assistieren bei diagnostischen Verfahren wie Blutentnahmen und EKGs.
  • Gesundheitszustand überwachen: Pflegekräfte überwachen kontinuierlich den Zustand der Patientinnen und melden Veränderungen an das medizinische Team.
  • Medizinische Eingriffe unterstützen: Sie helfen Ärztinnen bei Operationen und anderen medizinischen Eingriffen.
  • Emotionale Unterstützung bieten: Pflegekräfte sind oft ein wichtiger emotionaler Anker für Patientinnen und deren Angehörige.

Was macht den Beruf der Pflegekraft spannend?

Die Faszination des Berufs der Pflegekraft liegt in der Möglichkeit, direkten Einfluss auf das Wohlbefinden und die Genesung von Patientinnen zu nehmen. Die Arbeit erfordert ein hohes Maß an Fachwissen und Empathie, was jeden Tag spannend und erfüllend macht. Der Genitiv des Einflusses einer Pflegekraft auf die Patientinnen ist unbestreitbar.

Für wen ist der Beruf der Pflegekraft geeignet?

Der Beruf der Pflegekraft ist für Frauen geeignet, die eine starke Verantwortung für das Wohl anderer übernehmen können. Besonders Frauen mit einer ausgeprägten Empathie und einem Interesse an medizinischer Versorgung finden in diesem Beruf Erfüllung.

Kann man als Quereinsteigerin in den Beruf der Pflegekraft wechseln und was muss man tun?

Ein Wechsel in den Beruf der Pflegekraft ist möglich, erfordert jedoch spezifische Weiterbildungsmaßnahmen. Quereinsteigerinnen sollten eine Pflegeausbildung absolvieren und praktische Erfahrung sammeln, um die notwendigen Fähigkeiten zu erwerben. Der Genitiv der Weiterbildung ist entscheidend für den Erfolg.

Welche Unternehmen suchen Pflegekräfte?

Der Bedarf an Pflegekräften ist in verschiedenen Branchen groß. Pflegekräfte werden in Krankenhäusern, Pflegeheimen, ambulanten Pflegediensten, Reha-Kliniken und Arztpraxen benötigt. Ihre Einsatzgebiete sind vielfältig und reichen von der Altenpflege bis zur Kinderkrankenpflege.

  • Krankenhäuser: Pflegekräfte sind in Krankenhäusern unverzichtbar und betreuen Patientinnen in verschiedenen Fachbereichen.
  • Pflegeheime: In Pflegeheimen kümmern sich Pflegekräfte um ältere Menschen, die Unterstützung benötigen.
  • Ambulante Pflegedienste: Hier bieten Pflegekräfte mobile Betreuung und Pflege für Patientinnen in deren Zuhause.

Was verdient man als Pflegekraft?

Das Gehalt einer Pflegekraft variiert je nach Qualifikation, Erfahrung und Region. In Deutschland liegt das durchschnittliche Bruttogehalt für Pflegekräfte zwischen 2.500 und 3.500 Euro pro Monat.

Wie kann ich meine Bewerbung für den Job als Pflegekraft am besten gestalten?

Die Bewerbung als Pflegekraft sollte eine klare Darstellung Ihrer Qualifikationen, Erfahrungen und Motivation beinhalten. Betonen Sie Ihre Empathie, Teamfähigkeit und Ihr Fachwissen. Bereiten Sie sich auf Fachfragen vor und üben Sie Ihre Antworten.

Welche Fragen werden der Pflegekraft beim Jobinterview wahrscheinlich gestellt?

Im Jobinterview für Pflegekräfte werden oft Fachfragen gestellt, um Ihr Wissen und Ihre Fähigkeiten zu prüfen.

  • Wie würden Sie auf einen Notfall reagieren?
  • Welche Pflegemaßnahmen sind bei Diabetes erforderlich?
  • Wie gehen Sie mit herausforderndem Verhalten von Patientinnen um?
  • Erklären Sie den Unterschied zwischen einer intravenösen und einer intramuskulären Injektion.
  • Wie stellen Sie sicher, dass die Pflegedokumentation korrekt und vollständig ist?
  • Was sind die wichtigsten Hygienemaßnahmen, die in der Pflege zu beachten sind?
  • Wie gehen Sie mit Patientinnen um, die unter Demenz leiden?
  • Welche Schritte würden Sie ergreifen, wenn eine Patientin Anzeichen für eine Infektion zeigt?
  • Wie kommunizieren Sie effektiv mit Patientinnen und deren Angehörigen?
  • Welche ethischen Herausforderungen können in der Pflege auftreten, und wie würden Sie damit umgehen?

Es ist ratsam, sich auf diese Fragen vorzubereiten, indem Sie Ihre Antworten im Voraus schriftlich festhalten und sie gegebenenfalls mit konkreten Beispielen aus Ihrer Berufspraxis untermauern. Denken Sie daran, dass Fachkenntnisse und Empathie in der Pflege gleichermaßen wichtig sind, und betonen Sie diese Aspekte in Ihren Antworten.

Welche Herausforderungen hat die Pflegekraft in der Zukunft?

Die Zukunft des Pflegeberufs bringt Herausforderungen wie den demografischen Wandel und den Fachkräftemangel mit sich. Zusätzlich werden technologische Entwicklungen die Pflegepraxis verändern. Die Bewältigung dieser Herausforderungen erfordert kontinuierliche Weiterbildung und Anpassung.

Wie kann man sich als Pflegekraft weiterbilden, um diese Herausforderungen zu meistern?

Die Weiterbildung als Pflegekraft ist entscheidend, um den zukünftigen Anforderungen gerecht zu werden. Drei wichtige Weiterbildungsmaßnahmen sind:

  • Fachweiterbildung: Spezialisieren Sie sich in Bereichen wie Intensivpflege oder Palliativpflege.
  • Fortbildungen: Besuchen Sie regelmäßig Schulungen und Seminare, um Ihr Wissen auf dem neuesten Stand zu halten.
  • Studium: Ein Studium in Gesundheits- oder Pflegemanagement eröffnet Aufstiegsmöglichkeiten.

Wie kann man als Pflegekraft Karriere machen?

Die Karriereleiter für Pflegekräfte bietet verschiedene Aufstiegsmöglichkeiten:

  • Pflegedienstleitung: In dieser Position sind Sie für die Organisation des Pflegepersonals verantwortlich.
  • Pflegemanager: Als Pflegemanager übernehmen Sie administrative Aufgaben im Gesundheitswesen.
  • Dozentin für Pflegeberufe: Lehren Sie angehende Pflegekräfte an Schulen oder Hochschulen.

Auf welche Stellenangebote kann man sich als Pflegekraft noch bewerben?

Die Fähigkeiten einer Pflegekraft sind auch in anderen Berufen gefragt. Hier sind zehn alternative Berufe, für die sich Pflegekräfte zusätzlich bewerben können:

  • Arzthelferin: Als Arzthelferin unterstützen Sie Ärztinnen in Praxen und Kliniken.
  • Medizinische Fachangestellte: Sie sind Ansprechpartnerin für Patientinnen und organisieren den Praxisablauf.
  • Sozialarbeiterin: In dieser Rolle helfen Sie Frauen in schwierigen Lebenssituationen.
  • Pharmareferentin: Als Pharmareferentin informieren Sie Ärztinnen über Medikamente.
  • Gesundheitsberaterin: Beraten Sie Frauen in Gesundheitsfragen und unterstützen Sie sie bei der Prävention.
  • Krankenpflegehelferin: Unterstützen Sie Pflegekräfte bei ihren Aufgaben.
  • Ergotherapeutin: Helfen Sie Frauen, ihre Alltagsfähigkeiten zu verbessern.
  • Physiotherapeutin: Unterstützen Sie Patientinnen bei der Rehabilitation und Schmerzlinderung.
  • Rettungssanitäterin: Rettungssanitäterinnen leisten Erste Hilfe und transportieren Patientinnen im Notfall.
  • Altenpflegerin: Betreuen Sie ältere Frauen in Pflegeheimen oder ambulanten Diensten.