68 Stellenangebote für SAP Berater

IHRE AUFGABEN
Prozess- und Fachberatung für Kundenprozesse bspw. im Material- oder Lieferantenmanagement, der Produktionsplanung oder Finanzwesen
Anforderungsanalyse und fachliche Konzeption kundenspezifischer Lösungen in einem oder mehreren SAP-Modul(en) z. B. SD, PP, MM, SRM, FI oder CO
Begleitung von SAP-Projekten von Design (Grob- und Fachkonzeption/User Stories) über Implementierung bis Rollout und anschließender Stabilisierung
Wissensaufbau sowie Mitwirkung beim Ausbau der unternehmensin

Job ansehen

Sie beraten die Kunden in Entwicklung, Implementierung und Optimierung von Strategien, Prozessen und Kennzahlen im Bereich Logistik entlang der Supply ChainSie agieren als Dreh- und Angelpunkt und schaffen dadurch für Ihre Kunden einen effektiven und effizienten EinkaufsprozessSie beraten im operativen Tagesgeschäft und im Handling der DistributionsketteSie agieren als Schnittstelle zwischen den internen Abteilungen, wie z.B. Einkauf, Vertrieb und externen DienstleisternSie überprüfen, optimiere

Job ansehen

Ihre Aufgaben:
Durchführung von Analysen, um Geschäftsprozesse und Strukturen in Bezug auf ihre Effektivität und Effizienz zu überprüfen
Optimierung von Prozessen in allen Unternehmensbereichen – von der Konzeption über die Umsetzung bis zur Erfolgskontrolle
Weiterentwicklung des Geschäftsprozessmanagements hinsichtlich konzeptioneller Grundlagen, Methoden und Standards
Gestalten und Moderieren von Seminaren und Workshops zu den oben genannten Themenbereichen
Beratung und Unterstützung der Fachb

Job ansehen

Erzeugen von Anfrage-, Bestell- und Kontraktlisten im SAP MM
Datenpflege von Anfragelisten bis hin zu Auftragsbestätigungen
Terminkontrolle und deren Einhaltung
Versand von Anfragen, Bestellungen, Kontrakten und Kontraktabrufen einschl. aller technischen, kommerziellen und sonstigen Anlagen

Job ansehen

Unterstützung von verschiedenen Entwicklungsprojekten bzgl. der Baugruppenkalkulation zur In-Serien-Bringung
Preisanfragen von Elektronikkomponenten und Zeichnungsteilen
Stücklisten-Kalkulation
Einkauf von Elektronik-Komponenten (Leiterplatten, Microcontroller etc.)
Verhandlung von Komponentenkonditionen
Zusammenarbeit mit globalen Lieferanten
Bestellung und Verfolgung von Komponenten für den Prototypenbau
Pflege der relevanten ERP-Systeme bzw. Datenbanken z.B. SAP
Umsetzung der Komponen

Job ansehen

Einkauf technischer Komponenten und Baugruppen für Anlagenbauprojekte
Eigenständiges Betreuen des gesamten Beschaffungsprozesses für Katalog- und insbesondere Zeichnungsteile
Durchführen der Lieferantenauswahl
Koordinieren und Abstimmen mit Lieferanten hinsichtlich Termine, Preise und Qualität
Operative Einkaufsprozessabwicklung mittels SAP
Funktion als Ansprechpartner(in) für interne und externe Schnittstellen, wie Konstruktion, Projektleitung oder Lieferanten

Job ansehen
Hays AG

Nordrhein-Westfalen

Bearbeiten und Erstellen von Excel-Dokumenten/Tabelle, Auswertungen von Daten mit Hilfe von Pivot/S-Verweisen usw.
Internationaler Kontakt via Mail und Telefon
Systempflege und Auswertung wie Suchen, Bearbeiten und Sichern von Unterlagen in SAP, Datenablage in CDB in Absprache mit Shared Service Center in der Ukraine, Daten der Lieferanten pflegen und überwachen
Erstellen von Business Warehouse Reports
Überwachung von KIPs nach Vorgabe
Überwachung und internationale Koordination von adminis

Job ansehen

Erarbeiten von Logistikkonzepten mit bestehenden Lieferanten
Gemeinsam mit der Disposition und dem Einkauf Quartalsgespräche mit Lieferanten führen
Stammdatenpflege in SAP
Rechnungsprüfung im Rahmen der Budgetplanung und Materialkostenveränderung
Reklamationsbearbeitung in Zusammenarbeit mit der Buchhaltung und Lieferanten

Job ansehen

Erstellung der TP-Dokumentation (Transfer-Pricing-Dokumentation)
Erstellung der betrieblichen Steuererklärungen, der Steuerbilanzen und der steuerlichen Überleitungsrechnungen
Unterstützung bei Betriebsprüfungen
Durchführung von Steueranalysen sowie Planungs- und Simulationsberechnungen im Zusammenhang mit Steuerplanung, Budget, Forecast und Quartals- und Jahresabschlüssen
Mitwirkung bei M&A- und Restrukturierungsprojekten

Job ansehen

• Branche: Automobilzulieferer
• Eigenständige Abwicklung des Einkaufs von Hilfs- und Betriebsstoffen, Dienstleistungen, Investitionsgütern, Produktionsmaterialien für die Herstellung von Abgassystemen
• Führen von Verhandlungsgesprächen
• Vergabevorbereitung und Auslösen von Aufträgen
• Vertragsgestaltung auf Basis abgestimmter Zielvorgaben und technischer Rahmenbedingungen
• Mitwirkung KVP
• Durchführung/Sicherstellung eines serienbegleitendes Änderungsmanagements
• Enge Zusammenarbeit mit Sch

Job ansehen

Beschaffung von Werkzeugen für Stanzbiege- und Elastomerteile
Analyse und Beobachtung der Beschaffungsmärkte für neue Technologien
Unterstützung bei der Vorbereitung von Einkaufsstrategien
Auswahl neuer Lieferanten sowie Führung von Vertragsverhandlungen
Sicherstellung der Kosteneffizienz und langfristiger Preisstabilität

Job ansehen

Einführung und Aufbau von Einkaufsprozessen am Standort in Kooperation mit anderen Standorten
Eigenverantwortliche Umsetzung des Einkaufsprozesses
Implementierung von Einkaufsstrategien
Recherche, Auswahl und Betreuung von Lieferanten

Job ansehen
Hays AG

Nordrhein-Westfalen

Analyse der aktuellen Situation der Fertigungssteuerung
Einführung eines Fertigungsplanungssystems
Formulierung des Lastenheftentwurfs
Begleitung/ Projektleitung zur Einführung der Lösung

Job ansehen
Hays AG

Sachsen

Tragen der Hauptverantwortung für die Beschaffung von Einzelteilen und Komponenten
Bewertung von Angeboten sowie Führung und Abschluss von Verhandlungen
Lieferantenmanagement bzw. -betreuung, Entwicklung, Qualifizierung sowie Bewertung
Einkaufs- oder themenbezogene Analysen und Auswertungen
Durchführen von Claim Management

Job ansehen

Verantwortlicher bestimmter strategischer Warengruppen wie bspw. Investitionsgüter, Bauleistungen und Maintenance
Entwicklung von Warengruppen- und Lieferantenstrategien
Analyse der Beschaffungsmärkte mit globaler Lieferantenqualifizierung
Kostenoptimierung und Optimierung des Vertragsmanagements

Job ansehen

SAP Berater SAP Consultant: Was macht man in diesem Beruf?

Die meistverbreitete Enterprise Software SAP und deren Experten (SAP-Berater/Consultant) sind in der Wirtschaft begehrt. Der SAP-Berater ist ein spezieller IT-Berater, der sich umfassend mit der SAP-Software auskennt. Diese wird für das Steuern und Optimieren von Geschäftsprozessen eingesetzt und kommt vom größten europäischen Softwareanbieter mit Sitz in Baden-Württemberg. Das Anfang der 70er Jahre gegründete Unternehmen ist rasant angewachsen und hat zu einer besonderen Spezialisierung des Produktes und der damit Beschäftigten geführt.

Die Arbeit besteht darin, sich mit der sogenannte ERP-Software von SAP so genau auszukennen, dass man diese in einem Unternehmen einführen kann. Diese besteht aus verschiedenen Modulen; das kann Rechnungswesen sein oder Buchhaltung, um nur ein paar Beispiele zu nennen. Um Kapital und Personal sowie Betriebsmittel effizient und gewinnbringend einzusetzen, wird diese Software mit ihren benötigten Modulen in Unternehmen eingesetzt, wo sie vom SAP-Berater eingeführt und konfiguriert wird.

Zunächst wird dafür der Bedarf des Kunden ermittelt. Hier geht es schon im Groben darum, welche Optimierungen anstehen und worauf das Unternehmen besonderen Wert legt. Das kann Logistik sein oder Sortimentsgestaltung… Dabei obliegt es dem Berater, aus einer SAP-Lösung, die vorhanden ist, das Passende für den Kunden zu schneidern und anzupassen.

In der Folge werden die Mitarbeiter des Unternehmens geschult und beraten, damit diese effizient damit arbeiten können. Auch im Nachhinein werden die Kunden betreut und mit Weiterentwicklungen versorgt, bzw. können jederzeit Anpassungen erfolgen.

Der SAP-Berater ist somit der Knotenpunkt zwischen Personal, Unternehmen und SAP. Während viele Großunternehmen bereits mit dieser Software arbeiten, sind es vor allem kleine und mittelständische Unternehmen, die hier noch Bedarf sehen und an individuellen Lösungen interessiert sind.

Daher ist es auch möglich sich zu spezialisieren, sodass man für bestimmte Branchen weitreichendes Wissen anbieten kann. Auch kann eine Spezialisierung auf die Entwicklung der Software erfolgen. Im Schnitt ist ein Verdienst um die 3.500 Euro monatlich brutto zu erwarten.