236 Stellenangebote für SAP Berater

SAP BI-Inhouse Berater

Hays AG Hamburg

Technische Konzeption, Design und Implementierung von Reporting-Anforderungen unterschiedlicher Unternehmensbereiche mit SAP BI/BO
Planung, Realisierung und Einführung von neuen SAP BW on HANA-Lösungen im Rahmen von (Teil-)Projekten
Optimierung und Weiterentwicklung des SAP BI/BO
Datenextraktion aus verschiedenen Quellsystemen und Aufbau von Datenmodellen in SAP BI/BW on HANA
Monitoring des SAP BI-/BW-Systems und Erstellung von Konzepten zur Prozessoptimierung
Betreuung der bestehenden BI-L

Job ansehen

SAP Inhouse Berater (m/w/d)

Franz Kessler GmbH Bad Buchau

Ihre Aufgaben
Prozess- und Organisationsberatung in den Modulen FI und CO
Aufnahme, Aufbereitung und Bearbeitung von Incidents und Änderungsanforderungen
Erstellung von technischen Konzepten und Lösungsvorschlägen in den SAP Applikationen FI und CO
Betreuung und Ausbau der Kennzahlen im CO-PA
Projektbetreuung/–management von Implementierungs- und Changeprojekten, sowohl intern als auch mit externen Dienstleistern
Mitwirkung bei SAP Projekten
Unterstützung der Key-User und SAP-Anwender
Ihr Profil

Job ansehen

Einstiegsprogramm SAP-Berater (m/w/d) – Direktvermittlung

univativ GmbH Ismaning

Einstiegsprogramm SAP-Berater (m/w/d) – Direktvermittlung
Baldmöglichst – langfristig (Direktvermittlung)
Vollzeit (40 Std./Woche)
Ismaning bei München
IT-Branche
Berufseinsteiger, Berufserfahrener
20192318_1
univativ ist ein Projekt- und Personaldienstleister, der Studenten und Absolventen spannende Jobs bei renommierten Unternehmen bietet. Deine Karriere ist unsere Mission, denn Deine Entwicklung liegt uns am Herzen.

Empathie, Leistungsstärke und unermüdliche Neugier zeichnen Dich aus? Zudem

Job ansehen

SAP-Berater mit Fokus SAP CAR (m/w/d)

Hays AG Unterhaching

Beratung hinsichtlich der Einführung von OAA und OPP

Job ansehen

SAP IBP Berater (m/w/d)

Hays AG Ludwigshafen

SAP IBP-Beratung
Implementierung SAP IBP
Konfiguration SAP IBP
Mitarbeit im Bereich IBP Demand
Einführung von SAP IBP Supply

Job ansehen

SAP FI/CO Inhouse Berater

Hays AG Zürich

(Teil-) und Projektleitung sowie Steuerung von technologischen Vorhaben im SAP FI/CO
Anwendungsbetreuung in den Modulen mit Customizing und 3rd Level Support
Analyse und Optimierung von gesamtunternehmerischen Prozessen im Finance und Controlling
Aktive Zusammenarbeit und Schulungsplanung mit Anwendern, Key-Usern und Business Units

Job ansehen

SAP PS/SD-Berater (m/w/d)

Hays AG Norwegen und Frankreich

Template
Rollout
Migration

Job ansehen

SAP VC-Berater (m/w/d)

Hays AG Köln/Bonn

Implementierung des Konfigurators als Werkzeug in das bestehende SAP-System
Erster Ansprechpartner für die SAP-Variantenkonfiguration
Implementierung der Anforderung via Customizing und ABAP-Entwicklung
Ausbau des Systems in Abstimmung mit Kollegen und externen Beratern
Begleitung des Systems bis zum S/4 HANA Rollout

Job ansehen

SAP FI/CO-Berater (m/w/d)

Hays AG Hamburg

Beratung der Kunden bei Fragen zur Anwendung und Konfiguration der SAP FI/CO-Anwendungen
Behebung von Störungen auf den Kundensystemen
Customizing von bestehenden SAP-Lösungen
Umsetzung von Umstellungs- und Upgradeprojekten der Bestandskunden

Job ansehen

Berater SAP FI/Co (m/w/d)

Hays AG Nordrhein-Westfalen

Mitwirkung bei der Implementierung einer Funktion eines SAP-Bestellmoduls
Beratung in SAP FI/CO
Prozessanalyse

Job ansehen

SAP FI-Berater (m/w/d)

Hays AG Frankfurt

Datenmigration für SAP FI in einer S/4 Hana-Umgebung

Job ansehen

SAP SD/MM Berater (m/w/d)

Hays AG Zürich

Als Projektleiter sind Sie das Bindeglied zwischen IT und Business
Sie beraten, dokumentieren und implementieren in den SAP-Logistik-Modulen SD und MM
Sie erstellen Konzepte und sind für dessen Umsetzung verantwortlich
Sie übernehmen den 2nd Level-Support
Die Planung und Durchführung von Schulungen gehört mit zu Ihren Aufgaben

Job ansehen

SAP BI / SAP BW Inhouse-Berater - Exklusiv (m/w/d)

Hays AG Zürich

Leiten von Projekten im SAP BW/BI- und Qlik Sense-Umfeld
Den Betrieb von SAP BW/BI-Anwendungen wie SAP BW 7.3, SAP BW/4HANA sowie Qlik Sense sicherstellen
Entwicklungen von Reports mit Qlik Sense durchführen
Releases für die Applikationen planen und umsetzen
Dokumentationen erstellen und verwalten
Anwender beraten und bei der Applikations- und Prozesshandhabung unterstützen
Zusammenarbeit mit allen Anspruchsgruppen von der Konzernleitung bis zum End User
Spezifikationen für Entwickler ers

Job ansehen

SAP VIM-Berater (m/w/d)

Hays AG Bayern

Unterstützung beim Rollout einer Plattform zur Rechnungsprüfung basierend auf SAP VIM und MM
VIM Beratung und Administration

Job ansehen

SAP VIM-Berater (m/w/d)

Hays AG Neuss

Beratung bei der Neueinführung von PrePortal SAP VIM
Unterstützende Funktion im Betrieb

Job ansehen

SAP Berater SAP Consultant: Was macht man in diesem Beruf?

Die meistverbreitete Enterprise Software SAP und deren Experten (SAP-Berater/Consultant) sind in der Wirtschaft begehrt. Der SAP-Berater ist ein spezieller IT-Berater, der sich umfassend mit der SAP-Software auskennt. Diese wird für das Steuern und Optimieren von Geschäftsprozessen eingesetzt und kommt vom größten europäischen Softwareanbieter mit Sitz in Baden-Württemberg. Das Anfang der 70er Jahre gegründete Unternehmen ist rasant angewachsen und hat zu einer besonderen Spezialisierung des Produktes und der damit Beschäftigten geführt.

Die Arbeit besteht darin, sich mit der sogenannte ERP-Software von SAP so genau auszukennen, dass man diese in einem Unternehmen einführen kann. Diese besteht aus verschiedenen Modulen; das kann Rechnungswesen sein oder Buchhaltung, um nur ein paar Beispiele zu nennen. Um Kapital und Personal sowie Betriebsmittel effizient und gewinnbringend einzusetzen, wird diese Software mit ihren benötigten Modulen in Unternehmen eingesetzt, wo sie vom SAP-Berater eingeführt und konfiguriert wird.

Zunächst wird dafür der Bedarf des Kunden ermittelt. Hier geht es schon im Groben darum, welche Optimierungen anstehen und worauf das Unternehmen besonderen Wert legt. Das kann Logistik sein oder Sortimentsgestaltung… Dabei obliegt es dem Berater, aus einer SAP-Lösung, die vorhanden ist, das Passende für den Kunden zu schneidern und anzupassen.

In der Folge werden die Mitarbeiter des Unternehmens geschult und beraten, damit diese effizient damit arbeiten können. Auch im Nachhinein werden die Kunden betreut und mit Weiterentwicklungen versorgt, bzw. können jederzeit Anpassungen erfolgen.

Der SAP-Berater ist somit der Knotenpunkt zwischen Personal, Unternehmen und SAP. Während viele Großunternehmen bereits mit dieser Software arbeiten, sind es vor allem kleine und mittelständische Unternehmen, die hier noch Bedarf sehen und an individuellen Lösungen interessiert sind.

Daher ist es auch möglich sich zu spezialisieren, sodass man für bestimmte Branchen weitreichendes Wissen anbieten kann. Auch kann eine Spezialisierung auf die Entwicklung der Software erfolgen. Im Schnitt ist ein Verdienst um die 3.500 Euro monatlich brutto zu erwarten.