Aktuelle Jobs und Stellenangebote für Kommunikation - Juni 2024

3826 Jobangebote für Kommunikation

Jobs Kommunikation - offen Stellen Kommunikation

Stellenangebot
...nfalls in Deinen AufgabenbereichDu betreust verschiedene Online-Marketing-KanäleDu entwickelst neue Kommunikationsstrategien auf Unternehmens-, Portfolio- und Produktebene und setzt diese um Das

Job ansehen

Stellenangebot
...iebssysteme (MS Windows Server, Linux) in den aktuellen Versionen Administration MS Exchange Mobile Kommunikation (iOS und Android) ein kundenorientiertes Arbeiten sowie eine strukturierte und

Job ansehen

Stellenangebot
...es Energiesystem. WIR SUCHEN SIE ZUM NÄCHSTMÖGLICHEN ZEITPUNKT ALS Expert IT-Security Awareness und Kommunikation (m/w/d) AM STANDORT Dortmund | FUNKTIONSBEREICH: IT | BESCHÄFTIGUNGSGRAD:

Job ansehen

Stellenangebot
...ie unsere Zentrale in Mainz zum nächstmöglichen Zeitpunkt als: Redakteur / Journalist / Mitarbeiter Kommunikation (m/w/d) Unbefristet; Vollzeit Ihre Aufgaben Verstärkung der Stabsstelle

Job ansehen

Stellenangebot
...den. Dafür sollten Sie eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Technik und/oder Kommunikation (z.B. IT-Systemkaufmann*frau, Kaufmann*frau für Dialogmarketing oder

Job ansehen

Stellenangebot
... als: Werkstudent (m/w/d) oder Praktikant (m/w/d) für ein Pflichtpraktikum im Bereich Marketing und Kommunikation zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Stundenumfang und Vertragslaufzeit sind

Job ansehen

Stellenangebot
...erstützt die Marketingleitung bei der Entwicklung und Umsetzung einer ganzheitlichen Marketing- und Kommunikationsstrategie gemäß des neuen Corporate Designs Du übernimmst das Briefing und die

Job ansehen

Stellenangebot
...g. ##2## Sie sind verantwortlich für... die klassische Unterrichtstätigkeit in dem Fach Deutsch und Kommunikation und/oder im Fach Englisch die Anwendung moderner Lehrmethoden sowie die

Job ansehen

Stellenangebot
...assenden Angeboten – völlig kostenfrei. Planen und Umsetzen von zielgruppengerechten, crossmedialen Kommunikationsmaßnahmen von der Strategie bis zur ErfolgskontrolleThemen für interne und

Job ansehen

Stellenangebot
DEINE AUFGABEN Einblicke in Themenfelder wie Unternehmenskommunikation, marktgerichtete Produktkommunikation, internationales Marketing und E-Commerce Unterstützung in sämtlichen Kanälen der

Job ansehen

Stellenangebot
...der Ansprechpartner für alle Fragen rund um die Finanzen und trägst so maßgeblich zur reibungslosen Kommunikation und effizienten Arbeitsabläufen bei. Wenn du bereit bist, deine Karriere zu

Job ansehen

Stellenangebot
...hrungsqualitäten proaktive und zielorientierte Arbeitsweise Ein hohes Maß an Selbstorganisation und Kommunikation termingerechtes, qualitätsgerechtes und wirtschaftliches Denken zeitgemäßes

Job ansehen

Stellenangebot
...en Sie Statistiken, Kalkulationen und Wirtschaftlichkeitsberechnungen. Sie koordinieren die gesamte Kommunikation und Abstimmung mit externen Dienstleistern sowie den internen Teams. Ihr Profil:

Job ansehen

Stellenangebot
...ie erwarten dürfen Arbeit in einem multiprofessionellen, interdisziplinärem TeamEine fachkompetente Kommunikation auf AugenhöheEin engagiertes junges Team auf hohem Leistungsniveau mit

Job ansehen

Stellenangebot
...inzuarbeiten Urteils- und Entscheidungsvermögen Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Belastbarkeit Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit Teamfähigkeit Konfliktfähigkeit Sicheres

Job ansehen

Interessante Beiträge zu Kommunikation

Aktives Zuhören: So gelingt die Kommunikation

Aktives Zuhören: So gelingt die Kommunikation

"Wenn ich jemandem zuhöre, dann bringe ich ein Opfer, denn ich schenke ihm meine Zeit und mein eigener Nutzen ist dabei nur sehr gering" - So oder so ähnlich denken wohl die meisten von uns. Dass dies ein Trugschluss ist, zeigt das sogenannte aktive Zuhören auf. Wer "aktives zuhören" richtig anzuwenden versteht, wird schnell merken, dass der Nutzen dabei den Aufwand um ein Vielfaches überwiegt. Warum das so ist, welche Techniken zum Einsatz kommen und wie man es erlernen kann, möchten wir Ihnen im Folgenden nahebringen.

mehr
Ausgezeichnet: Stellenmarkt.de belegt den 1. Platz der JOBBÖRSEN bei HANDELSBLATT und ist FOCUS TOP KARRIEREPORTAL 2024

Stellenangebote Kommunikation

Die wichtigsten Fragen

Was versteht man unter Kommunikation?

Im wirtschaftlichen Kontext bezieht sich Kommunikation auf den Austausch von Informationen, Ideen, Meinungen und Daten zwischen verschiedenen Parteien innerhalb oder außerhalb eines Unternehmens oder einer Organisation, um geschäftliche Ziele zu erreichen. Die Kommunikation spielt eine entscheidende Rolle in nahezu allen Aspekten der Wirtschaft, sei es bei der Vermarktung von Produkten und Dienstleistungen, der internen Organisation von Unternehmen, der Pflege von Kundenbeziehungen oder der Bewältigung von Krisen.

Hier sind einige wichtige Aspekte der Kommunikation im wirtschaftlichen Kontext:

  • Interne Kommunikation: Dies bezieht sich auf den Informationsaustausch innerhalb eines Unternehmens. Hier geht es darum, sicherzustellen, dass Mitarbeiter auf dem Laufenden sind, ihre Aufgaben verstehen und sich mit den Zielen des Unternehmens identifizieren. Effektive interne Kommunikation kann die Teamarbeit fördern, Missverständnisse minimieren und die Mitarbeiterbindung stärken.

  • Externe Kommunikation: Diese Art der Kommunikation bezieht sich auf den Austausch von Informationen zwischen dem Unternehmen und externen Parteien wie Kunden, Lieferanten, Investoren, Regulierungsbehörden und der Öffentlichkeit. Hier geht es oft um die Darstellung des Unternehmens und seiner Produkte/Dienstleistungen auf eine Weise, die das Vertrauen und das Interesse externer Stakeholder fördert.

  • Marketingkommunikation: Dies ist ein wesentlicher Bestandteil der externen Kommunikation. Hier geht es darum, Werbebotschaften, Werbekampagnen, soziale Medien, Public Relations und andere Kommunikationsmittel zu nutzen, um die Kunden auf das Unternehmen aufmerksam zu machen, seine Produkte/Dienstleistungen zu bewerben und den Verkauf zu steigern.

  • Krisenkommunikation: Wenn Unternehmen mit Krisen konfrontiert sind, sei es durch Produktfehler, Rechtsstreitigkeiten oder andere negative Ereignisse, ist eine effektive Kommunikation von entscheidender Bedeutung. Das Unternehmen muss transparent, ehrlich und koordiniert kommunizieren, um das Vertrauen der Kunden und Stakeholder wiederherzustellen.

  • Verhandlung und Geschäftsentwicklung: Kommunikation spielt auch eine wichtige Rolle in Verhandlungen, sei es beim Abschluss von Verträgen, Partnerschaften oder Fusionen und Übernahmen. Eine klare und effektive Kommunikation kann dabei helfen, Missverständnisse zu vermeiden und Win-Win-Situationen zu schaffen.

  • Kommunikationstechnologien: In der heutigen digitalen Welt spielen Kommunikationstechnologien eine herausragende Rolle. E-Mails, Videokonferenzen, soziale Medien, Unternehmenssoftware und andere digitale Plattformen ermöglichen einen schnellen und globalen Informationsaustausch.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Kommunikation im wirtschaftlichen Kontext dazu dient, Informationen effizient zu vermitteln, Beziehungen aufzubauen, geschäftliche Ziele zu erreichen und den reibungslosen Ablauf von Unternehmenstätigkeiten sicherzustellen. Eine effektive Kommunikation kann das Image und den Erfolg eines Unternehmens maßgeblich beeinflussen.

Welche Aufgaben hat die Kommunikation?

Die Aufgaben der Kommunikation sind vielfältig und tiefgreifend. Sie lenkt die Strömung der Informationen, navigiert durch kulturelle Barrieren und schafft eine Brücke zwischen individuellen Perspektiven. Kommunikation kann inspirieren, informieren, überzeugen und verbinden. Sie ist der Schlüssel, der Türen öffnet und Beziehungen stärkt.

Welche Berufe gibt es im Bereich Kommunikation?

Der Bereich der Kommunikation ist breit gefächert und bietet eine Palette von Möglichkeiten, in denen Kommunikationsexperten ihre Fähigkeiten entfalten können. Hier sind zehn Berufe, die in diesem Bereich tätig sind:

  • PR-Spezialisten: PR-Spezialisten gestalten die öffentliche Wahrnehmung von Unternehmen und Organisationen. Sie nutzen geschickte Strategien, um Geschichten zu erzählen, die die Öffentlichkeit ansprechen und Vertrauen aufbauen.
  • Content Manager: Content Manager sind die Hüter der digitalen Inhalte. Sie erstellen, kuratieren und verwalten ansprechende Texte, Bilder und Videos, die die Zielgruppe ansprechen und informieren.
  • Social Media Manager: Social Media Manager sind die Architekten der Online-Präsenz. Sie entwickeln Strategien für soziale Plattformen, um Engagement zu fördern und die Markenbekanntheit zu steigern.
  • Event Manager: Event Manager orchestrieren unvergessliche Veranstaltungen. Sie koordinieren Details von Konferenzen, Messen und Events, um Botschaften effektiv zu übermitteln und Beziehungen aufzubauen.
  • Unternehmenskommunikatoren: Unternehmenskommunikatoren sind die Sprachrohre von Unternehmen. Sie entwickeln Kommunikationsstrategien, um interne und externe Stakeholder zu informieren und zu engagieren.
  • PR-Manager: PR-Manager entwickeln strategische Kommunikationspläne, um das Image einer Organisation zu verbessern.
  • Marketing Manager: Marketing Manager planen und koordinieren Marketingaktivitäten, um Produkte oder Dienstleistungen erfolgreich zu vermarkten.
  • Unternehmenskommunikatoren: Unternehmenskommunikatoren sind verantwortlich für die interne und externe Kommunikation eines Unternehmens.
  • Social Media Manager: Social Media Manager entwickeln und pflegen die Präsenz eines Unternehmens auf sozialen Plattformen.
  • Content Creator: Content Creators erstellen ansprechende Inhalte, die die Zielgruppe ansprechen und informieren.
  • Event Manager: Event Manager organisieren und koordinieren Veranstaltungen, um Botschaften effektiv zu vermitteln.
  • Pressesprecher: Pressesprecher sind die offiziellen Sprecher einer Organisation und vermitteln Nachrichten an die Medien.
  • Kommunikationsberater: Kommunikationsberater bieten Expertise bei der Entwicklung und Umsetzung von Kommunikationsstrategien.
  • Medienmanager: Medienmanager koordinieren die Präsenz eines Unternehmens in verschiedenen Medienformaten.
  • Marketingleiter: Marketingleiter tragen die Verantwortung für die gesamte Marketingstrategie eines Unternehmens.

Was macht das Arbeiten im Bereich Kommunikation spannend?

Die Welt der Kommunikation ist ein Schmelztiegel der Kreativität und Innovation. Jeder Tag birgt neue Herausforderungen, sei es das Gestalten fesselnder Botschaften, das Anwenden neuer Technologien oder das Navigieren durch sich ständig ändernde Trends. Die Möglichkeit, die Art und Weise, wie Menschen denken und fühlen, zu beeinflussen, verleiht dem Bereich eine einzigartige Faszination. Zudem bietet die Zusammenarbeit mit vielfältigen Branchen und die Chance, kontinuierlich dazuzulernen, eine dynamische und erfüllende Karriere.

Für wen eignet sich ein Job im Bereich Kommunikation?

Ein Job im Bereich Kommunikation eignet sich für Menschen, die eine Leidenschaft für Sprache und Kreativität haben. Wenn Sie gerne Geschichten erzählen, Informationen klar vermitteln und Menschen in Bewegung setzen, dann könnte dies der richtige Bereich für Sie sein. Kommunikation erfordert auch Anpassungsfähigkeit, da Trends und Technologien sich ständig verändern. Wer offen für Neues ist und bereit ist, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln, wird in diesem Bereich erfolgreich sein.

Kann man als Quereinsteiger in den Bereich Kommunikation wechseln?

Ja, ein Quereinstieg in den Bereich Kommunikation ist durchaus möglich. Viele Fähigkeiten, wie z. B. das Schreiben, das Verständnis für Zielgruppen und die Fähigkeit, Botschaften wirkungsvoll zu kommunizieren, sind übertragbar. Es erfordert jedoch eine Bereitschaft, sich in die spezifischen Aspekte der Kommunikationsbranche einzuarbeiten und möglicherweise zusätzliche Qualifikationen zu erwerben.

Wie kann man im Bereich Kommunikation Karriere machen?

Der Karriereweg in der Kommunikation kann vielfältig sein. Zunächst ist es wichtig, solide Grundlagen in den verschiedenen Bereichen der Kommunikation aufzubauen, sei es PR, Marketing, Social Media oder Content-Erstellung. Als nächstes können Sie sich auf bestimmte Fachgebiete spezialisieren oder in leitende Positionen aufsteigen. Weiterbildung und Networking sind entscheidend, um auf dem neuesten Stand zu bleiben und Chancen für berufliches Wachstum zu nutzen. Das Beherrschen von branchenspezifischen Tools und Technologien sowie das Zeigen von Kreativität und Innovationskraft werden ebenfalls dazu beitragen, Ihre Karriere voranzutreiben.