Stellenangebote für Design

Stellenangebot
...berg einen Verantwortung für das CAD-Datenmanagement (intern, extern, Lieferanten) Leitung mehrerer Designer/ Koordinatoren sowie Teilnahme an FMEA-Aktivitäten Koordination und Integration von

Job ansehen

Stellenangebot
Consultation and Design Review in the field of Civil and Geotechnical Engineering (e.g. Earth Structures, Slope Stability, Retaining Walls) Review and Approval of Design Documents, Method Statements,

Job ansehen

Stellenangebot
Sweco plans and designs the communities and cities of the future. The results of our work are sustainable buildings, efficient infrastructure and access to clean water. With 14,500 employees in

Job ansehen

Stellenangebot
...ach ausgezeichnetes Holzhaus Unternehmen und realisieren für unsere Kunden hochwertige, ökologische Design-Holzhäuser. Vom frei geplanten Architektenhaus bis zum preisattraktiven Aktionshaus -

Job ansehen

Design Branche

Stellenmarkt Design - Jobs und Stellenangebote

Design nennt man die Form und Gestaltung eines Produktes, welches vom Designer gefertigt wird, das können Medien, Webseiten, Bekleidung, Möbel, Schmuck, Autos oder Filme sein. Dazu wird oft mit eigenen Programmen für die jeweilige Branche das Produkt nach eigenen Vorstellungen entworfen und in verschiedenen Formen und Farben hergestellt. So werden verschiedene neue Möbelstücke entworfen, oder neue Kleider, welche meist auf Messen zum ersten Mal ausgestellt und vorgeführt werden. Der Kreativität des Künstlers sind keine Grenzen gesetzt, in der Gestaltung und Form kann er sich verwirklichen und oft werden so neue Produkte gefunden, die in Serien produziert werden.

Auch Webseiten können nach Vorgabe des Kunden kreativ erstellt werden. Dazu werden Bilder aus dem passenden Bereich zusammengestellt, meist wird das Logo der Firma eingebunden, Texte werden erstellt und Links, die auf andere Seiten verweisen, welche mit der Firma verbunden sind. Auch Webshops zum Verkauf werden dann oft erstellt, über welche Kunden die Möglichkeit haben, Ware zu bestellen und sich diese liefern zu lassen. Verschiedene Zahlungssysteme sind auch hier je nach Shop eingebunden. Als Modedesigner sollte man am laufenden über die aktuellen Farben und Schnitte sein und kann nach diesen Entwürfe gestalten, die vom einfachen T-Shirt bis zum Hochzeitskleid reichen.