Aktuelle Jobs und Stellenangebote für Geschäftsführer - Juli 2024

119 Jobangebote für Geschäftsführer

Jobs Geschäftsführer - offene Stellen

Stellenangebot
Geschäftsführer (m/w/d) Unser Mandant ist ein hochspezialisierter Textilveredler und als Marktführer in seiner Nische international führend in Sachen Know-How und Qualität. Seinen Kunden liefert

Job ansehen

Stellenangebot
Wir suchen Sie als Entwickler und Gestalter für unsere eigenen Immobilienprojekte (m/w/d): Geschäftsführer für unsere Projekt-Gesellschaften Vor einiger Zeit haben wir ein neues Geschäftsfeld

Job ansehen

Stellenangebot
Erledigung der Geschäfte der laufenden Verwaltung (Geschäftsstelle) und des operativen Tagesgeschäfts sowie strategische Ausrichtung auf die Anforderungen der Mitglieder und Herausforderungen der Absa

Job ansehen

Stellenangebot
...terzuführen und in die nächste Wachstumsphase zu steuern, suchen wir Sie als kaufmännisch geprägten Geschäftsführer (m/w/d). Gesamtverantwortung für das Unternehmen, mit Fokus auf

Job ansehen

Stellenangebot
...ner langfristig geplanten altersbedingten Nachfolgeregelung eine/n Assistenz der Geschäftsführung / Geschäftsführer in spe [m/w/d] Ihre Aufgaben: In dieser Funktion sind Sie Schnittstelle

Job ansehen

Stellenangebot
...wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie als KAUFMÄNNISCHER LEITER (M/W/D) Perspektive: Kaufmännischer Geschäftsführer in spe (m/w/d) Die Aufgaben: • Verantwortung für die Bereiche Vertrieb,

Job ansehen

Stellenangebot
...iversitätsmedizin Greifswald akkreditiert.Wir suchen Sie, eine unternehmerische Persönlichkeit, als Geschäftsführer*in (m/w/d/x) für die aktive Mitgestaltung und zukunftsweisende

Job ansehen

Stellenangebot
Geschäftsführer Tunnelbau / Konstruktiver Ingenieurbau (m/w/d) Entdecken Sie Ihre nächste berufliche Herausforderung als Geschäftsführer Tunnelbau/Konstruktiver Ingenieurbau (m/w/d) und werden

Job ansehen

Stellenangebot
... Möglichkeit haben, Ihre Karriere auf das nächste Level zu heben. Als engagierter Steuerberater und Geschäftsführer (m/w/d) gestalten Sie aktiv die Zukunft des Unternehmens mit.

Job ansehen

Stellenangebot
... Online-Formular oder per E-Mail an Bewerbung@arz.deSie haben noch Fragen? Herr Dr. Carsten Schulz (Geschäftsführer) hilft Ihnen gerne unter 0281 9885-131 weiter.

Job ansehen

Stellenangebot
...te Mitarbeiterevents Beginn nächstmöglicher Zeitpunkt Zeitraum Unbefristet Kontakt Christian Keller,Geschäftsführer,0781 472-5001

Job ansehen

Stellenangebot
...rrierewünsche bieten. Weitere Informationen über unser finden Sie hier. Kontaktperson Holger Winter Geschäftsführer Markus Frieling Geschäftsführer 0 25 61 99 17 09 Klinikum Westmünsterland

Job ansehen

Stellenangebot
...erarchien in einem familiären Unternehmen Ihr TätigkeitsfeldMitwirken bei Anfragegesprächen mit dem GeschäftsführerPlanung und Bauleitung (HOAI 1-9) im WohnbauErstellung von Projektentwürfen

Job ansehen

Stellenangebot
...ubsplanung Ihrer Mitarbeiter Sie planen die Bedarfe des technischen Bereichs und berichten dazu dem Geschäftsführer Sie analysieren die technischen Prozesse und erarbeiten Lösungsstrategien Sie

Job ansehen

Stellenangebot
...ail Sina Löffler, Abteilung Personal und Ausbildung Tel. +49 7161 202-1042 E-Mail Reinhard Matschi, Geschäftsführer, Jobcenter Landkreis Göppingen Tel. +49 7161 9770-883 E-Mail

Job ansehen
Ausgezeichnet: Stellenmarkt.de belegt den 1. Platz der JOBBÖRSEN bei HANDELSBLATT und ist FOCUS TOP KARRIEREPORTAL 2024

Aktuelle Stellenangebote und Jobs Geschäftsführer

Die wichtigsten Fragen

Was macht ein Geschäftsführer?

Ein Geschäftsführer, oft auch CEO (Chief Executive Officer) genannt, ist die höchste Führungskraft in einem Unternehmen. Er trägt die Verantwortung für die strategische Ausrichtung und operative Führung des Unternehmens. Dabei repräsentiert er die Firma nach außen und ist für die Kommunikation mit wichtigen Stakeholdern, wie Investoren und Kunden, zuständig. Ein Geschäftsführer entwickelt Geschäftsstrategien, setzt Unternehmensziele und stellt sicher, dass diese erreicht werden. Zudem überwacht er die Finanzen, leitet Management-Teams und trifft wesentliche Entscheidungen, die den Erfolg und das Wachstum des Unternehmens beeinflussen.

Welche Aufgaben hat ein Geschäftsführer im Detail?

  • Strategische Planung: Der Geschäftsführer entwickelt und implementiert langfristige Geschäftsstrategien, um die Unternehmensziele zu erreichen. Dies umfasst Marktanalysen, Identifikation von Geschäftsmöglichkeiten und das Setzen von Prioritäten.
  • Finanzmanagement: Er überwacht die finanzielle Gesundheit des Unternehmens, erstellt Budgets, analysiert Finanzberichte und sorgt für die Einhaltung von Finanzzielen. Dazu gehört auch das Management von Investitionen und das Sicherstellen einer nachhaltigen Liquidität.
  • Operative Führung: Der Geschäftsführer ist für die tägliche Betriebsführung verantwortlich. Er koordiniert die verschiedenen Geschäftsbereiche und sorgt für eine effiziente Ressourcennutzung sowie eine reibungslose Betriebsführung.
  • Personalführung: Die Rekrutierung, Entwicklung und Motivation von Führungskräften und Mitarbeitern fällt in seinen Aufgabenbereich. Er schafft eine positive Unternehmenskultur und sorgt für ein produktives Arbeitsumfeld.
  • Marketing und Vertrieb: Der Geschäftsführer entwickelt Marketingstrategien und überwacht den Vertrieb, um den Umsatz zu steigern. Er analysiert Markttrends und Wettbewerber, um das Unternehmen optimal zu positionieren.
  • Risikomanagement: Er identifiziert potenzielle Risiken und entwickelt Strategien, um diese zu minimieren. Dies beinhaltet auch die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften und interner Richtlinien.
  • Kommunikation und Repräsentation: Der Geschäftsführer repräsentiert das Unternehmen gegenüber externen Partnern, Investoren und der Öffentlichkeit. Er kommuniziert Unternehmensziele und -erfolge und pflegt Beziehungen zu wichtigen Stakeholdern.
  • Innovation und Entwicklung: Förderung von Innovationen und kontinuierlicher Verbesserung innerhalb des Unternehmens. Der Geschäftsführer initiiert Entwicklungsprojekte und implementiert neue Technologien und Prozesse.
  • Unternehmenswachstum: Erarbeitet und implementiert Strategien zur Expansion und zum Wachstum des Unternehmens. Dies kann durch Markterweiterung, neue Produktlinien oder Fusionen und Übernahmen geschehen.
  • Nachhaltigkeit und Corporate Social Responsibility (CSR): Der Geschäftsführer stellt sicher, dass das Unternehmen nachhaltig wirtschaftet und seine gesellschaftliche Verantwortung wahrnimmt. Dies umfasst Umweltaspekte und soziales Engagement.

Was macht den Beruf des Geschäftsführer spannend?

Der Beruf des Geschäftsführers ist besonders spannend aufgrund der vielfältigen und anspruchsvollen Aufgaben, die er mit sich bringt. Geschäftsführer sind maßgeblich an der Gestaltung und Umsetzung der Unternehmensstrategie beteiligt und tragen eine große Verantwortung für den Erfolg des Unternehmens. Sie arbeiten an der Schnittstelle von Management, Finanzen, Marketing und Personalführung, was eine abwechslungsreiche Tätigkeit garantiert. Die Möglichkeit, innovative Ideen umzusetzen, das Unternehmen zu formen und zu wachsen sowie bedeutende Entscheidungen zu treffen, macht diesen Beruf besonders attraktiv. Die Herausforderungen, ständig auf dem neuesten Stand der Marktentwicklungen zu bleiben und das Unternehmen in einem dynamischen Umfeld zu steuern, tragen ebenfalls zur Faszination dieses Berufs bei.

Für wen ist der Beruf des Geschäftsführers geeignet?

Der Beruf des Geschäftsführers ist für Personen geeignet, die über ausgeprägte Führungs- und Managementfähigkeiten verfügen. Er erfordert ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, strategischem Denken und Entscheidungsfreude. Führungskräfte, die Erfahrung in der Betriebsführung haben und eine Vision für die zukünftige Ausrichtung eines Unternehmens entwickeln können, sind ideal für diese Position. Ebenso ist eine starke Kommunikationsfähigkeit wichtig, um effektiv mit verschiedenen Stakeholdern interagieren zu können. Eine hohe Belastbarkeit und die Fähigkeit, unter Druck zu arbeiten, sind ebenfalls essenziell, da die Rolle oft mit hohem Stress und komplexen Herausforderungen verbunden ist.

Kann man als Quereinsteiger in den Beruf des Geschäftsführers wechseln und was muss man tun?

Ja, es ist möglich, als Quereinsteiger in den Beruf des Geschäftsführers zu wechseln. Wichtig ist hierbei, dass man über umfassende Managementerfahrung und fundiertes Branchenwissen verfügt. Quereinsteiger sollten sich durch gezielte Weiterbildung, beispielsweise in Betriebswirtschaft und Unternehmensführung, qualifizieren. Zudem ist es ratsam, sich ein starkes berufliches Netzwerk aufzubauen und Führungserfahrung in verantwortungsvollen Positionen zu sammeln. Der Erwerb von spezifischen Zertifikaten und die Teilnahme an Management-Trainings können ebenfalls den Einstieg in die Position des Geschäftsführers erleichtern.

Welche Unternehmen suchen Geschäftsführer?

Geschäftsführer werden in einer Vielzahl von Unternehmen und Branchen gesucht, da sie für die strategische und operative Leitung verantwortlich sind. Besonders in folgenden Branchen besteht ein hoher Bedarf an qualifizierten Geschäftsführern:

  • Industrie: Geschäftsführer in Industrieunternehmen sind für die Produktionsprozesse, Innovationen und die Marktpositionierung verantwortlich. Sie leiten komplexe Projekte und optimieren Fertigungsprozesse.
  • IT und Technologie: In der IT-Branche steuern Geschäftsführer die Entwicklung und Vermarktung von Technologien. Sie sind oft auch in der Produktentwicklung und im Innovationsmanagement tätig.
  • Finanzdienstleistungen: Geschäftsführer in Banken und Versicherungen managen Finanzstrategien, Risikomanagement und Kundenbeziehungen. Sie sind entscheidend für die strategische Ausrichtung und das Wachstum des Unternehmens.
  • Handel und Einzelhandel: Hier sind Geschäftsführer für die Verkaufsstrategien, Kundenbindung und die Optimierung der Lieferketten zuständig. Sie entwickeln Konzepte zur Umsatzsteigerung und Marktpenetration.
  • Gesundheitswesen: Im Gesundheitswesen koordinieren Geschäftsführer den Betrieb von Krankenhäusern, Kliniken und anderen medizinischen Einrichtungen. Sie sorgen für eine effiziente und qualitativ hochwertige Patientenversorgung.
  • Bauwirtschaft: Geschäftsführer in der Bauwirtschaft überwachen Bauprojekte, steuern Budgets und Zeitpläne und sorgen für die Einhaltung von Bauvorschriften und Qualitätsstandards.
  • Bildung und Forschung: In Bildungsinstitutionen und Forschungseinrichtungen lenken Geschäftsführer die strategische Entwicklung und die Umsetzung von Bildungsprogrammen und Forschungsprojekten.
  • Logistik und Transport: Geschäftsführer in dieser Branche optimieren Logistikprozesse, überwachen Lieferketten und entwickeln Strategien zur Kostensenkung und Effizienzsteigerung.
  • Tourismus und Gastgewerbe: In dieser Branche kümmern sich Geschäftsführer um die strategische Planung, Marketing und den reibungslosen Betrieb von Hotels, Resorts und Reiseunternehmen.
  • Medien und Kommunikation: Geschäftsführer in Medienunternehmen leiten die Inhalteproduktion, Marketingstrategien und die digitale Transformation, um wettbewerbsfähig zu bleiben.

Was verdient man als Geschäftsführer?

Das Gehalt eines Geschäftsführers variiert stark je nach Branche, Unternehmensgröße und Standort. In der Regel liegt das Jahresgehalt eines Geschäftsführers in Deutschland zwischen 80.000 und 200.000 Euro. In großen Unternehmen und Konzernen können die Gehälter auch deutlich höher ausfallen und Jahresgehälter von 300.000 Euro und mehr erreichen. Zusätzlich zum Grundgehalt erhalten Geschäftsführer oft Boni und erfolgsabhängige Vergütungen, die an das Erreichen von Unternehmenszielen gekoppelt sind. Neben dem Gehalt profitieren Geschäftsführer häufig von weiteren Vergünstigungen wie Dienstwagen, Altersvorsorgeleistungen und weiteren Benefits.

Wie kann ich meine Bewerbung für den Job als Geschäftsführer am besten gestalten?

Eine erfolgreiche Bewerbung als Geschäftsführer sollte klar strukturiert und professionell gestaltet sein. Ein aussagekräftiges Anschreiben, das die Motivation und die Eignung für die Position verdeutlicht, ist entscheidend. Der Lebenslauf sollte übersichtlich und chronologisch geordnet sein, wobei besonders die relevanten Führungserfahrungen und Erfolge hervorgehoben werden. Referenzen und Empfehlungen von früheren Arbeitgebern können die Bewerbung zusätzlich stärken. Wichtig ist auch, dass die Bewerbungsunterlagen fehlerfrei und optisch ansprechend sind. Ergänzend sollte man sich gründlich über das Unternehmen informieren und in der Bewerbung auf spezifische Anforderungen und Herausforderungen des Unternehmens eingehen.

Welche Fragen werden dem Geschäftsführer beim Jobinterview wahrscheinlich gestellt?

Beim Jobinterview für die Position des Geschäftsführers können folgende zehn Fachfragen gestellt werden:

  • Wie entwickeln Sie eine effektive Geschäftsstrategie?
  • Welche Erfahrungen haben Sie im Finanzmanagement?
  • Wie gehen Sie mit unternehmerischen Risiken um?
  • Welche Maßnahmen ergreifen Sie, um die Unternehmenskultur zu fördern?
  • Wie führen Sie große und diverse Teams?
  • Welche Methoden nutzen Sie zur Marktanalyse und Wettbewerbsbeobachtung?
  • Wie identifizieren und implementieren Sie Innovationsprojekte?
  • Welche Strategien verfolgen Sie im Bereich Marketing und Vertrieb?
  • Wie stellen Sie die Einhaltung von Compliance und gesetzlichen Vorschriften sicher?
  • Welche Erfolge konnten Sie in Ihrer bisherigen Karriere als Führungskraft erzielen?

Hinweis: Es ist ratsam, sich vor einer Bewerbung eigene Antworten auf diese Fragen aufzuschreiben und zu trainieren.

Welche Herausforderungen hat der Geschäftsführer in der Zukunft?

Die Rolle des Geschäftsführers wird in der Zukunft mit verschiedenen Herausforderungen konfrontiert sein, die durch technologische, wirtschaftliche und gesellschaftliche Veränderungen bedingt sind.

Eine zentrale Herausforderung wird die Digitalisierung sein, die Geschäftsprozesse, Kommunikation und Geschäftsmodelle tiefgreifend verändert. Geschäftsführer müssen sicherstellen, dass ihr Unternehmen in der digitalen Transformation erfolgreich ist, was oft erhebliche Investitionen in Technologie und eine Anpassung der Unternehmenskultur erfordert.

Ein weiteres wichtiges Thema ist die Nachhaltigkeit. Geschäftsführer stehen vor der Aufgabe, nachhaltige Geschäftsstrategien zu entwickeln, die Umweltaspekte und soziale Verantwortung berücksichtigen. Dies bedeutet auch, dass Unternehmen ihre Lieferketten überprüfen und nachhaltige Praktiken implementieren müssen, um langfristig wettbewerbsfähig zu bleiben.

Die Globalisierung bringt ebenfalls Herausforderungen mit sich. Geschäftsführer müssen in der Lage sein, in einem globalen Markt zu agieren, internationale Partnerschaften zu pflegen und kulturelle Unterschiede zu berücksichtigen.

Dies erfordert ein tiefes Verständnis für internationale Märkte und die Fähigkeit, flexibel auf Veränderungen zu reagieren. Die zunehmende Bedeutung von Daten und Künstlicher Intelligenz (KI) wird ebenfalls einen großen Einfluss haben.

Geschäftsführer müssen Strategien entwickeln, um Daten effektiv zu nutzen und KI in Geschäftsprozesse zu integrieren. Dies beinhaltet auch den Schutz von Daten und die Einhaltung von Datenschutzbestimmungen.

Schließlich werden auch die Erwartungen an die Führungskräfte selbst steigen. Geschäftsführer müssen in der Lage sein, sich ständig weiterzuentwickeln, neue Fähigkeiten zu erwerben und sich an schnell wechselnde Marktbedingungen anzupassen. Die Fähigkeit, ein agiles und anpassungsfähiges Unternehmen zu führen, wird entscheidend für den langfristigen Erfolg sein.

Wie kann man sich als Geschäftsführer weiterbilden, um diese Herausforderungen zu meistern?

Um die zukünftigen Herausforderungen als Geschäftsführer erfolgreich zu meistern, ist kontinuierliche Weiterbildung unerlässlich. Drei der wichtigsten Weiterbildungsmaßnahmen sind:

  • Executive MBA-Programme: Ein Executive MBA (Master of Business Administration) ist speziell für erfahrene Führungskräfte konzipiert und bietet tiefgehende Einblicke in Managementtheorien und -praktiken. Diese Programme decken Themen wie strategisches Management, Finanzmanagement, Marketing und internationales Geschäft ab und fördern das Netzwerk unter Führungskräften.
  • Leadership-Training und Coaching: Individuelle Leadership-Trainings und Coaching-Sessions helfen Geschäftsführern, ihre Führungsfähigkeiten zu stärken und an ihre persönlichen und beruflichen Herausforderungen anzupassen. Diese Trainings bieten praxisorientierte Ansätze zur Verbesserung der Kommunikation, Konfliktlösung und Entscheidungsfindung.
  • Zertifikatsprogramme in Digitalisierung und Technologie: Da die Digitalisierung eine Schlüsselrolle in der Zukunft spielt, sind spezifische Weiterbildungen in den Bereichen Technologie, Datenanalyse und Künstliche Intelligenz von großer Bedeutung. Zertifikatsprogramme bieten gezieltes Wissen und praktische Fähigkeiten, um die digitale Transformation im Unternehmen voranzutreiben.

Wie kann man als Geschäftsführer Karriere machen?

Neben Weiterbildungen gibt es mehrere Aufstiegsmöglichkeiten für Geschäftsführer. Hier sind fünf potenzielle Karriereschritte:

  • Vorstandspositionen: Geschäftsführer können in den Vorstand aufsteigen, wo sie auf strategischer Ebene Entscheidungen treffen und die langfristige Ausrichtung des Unternehmens beeinflussen.
  • Aufsichtsratsmitglied: Eine Position im Aufsichtsrat ermöglicht es, die Unternehmensführung zu überwachen und beratend tätig zu sein, was eine neue Perspektive und Einflussmöglichkeiten bietet.
  • Unternehmensberater: Mit ihrer umfassenden Erfahrung können Geschäftsführer als Unternehmensberater tätig werden, um andere Firmen bei strategischen und operativen Herausforderungen zu unterstützen.
  • Gründung eines eigenen Unternehmens: Viele Geschäftsführer entscheiden sich, ihr eigenes Unternehmen zu gründen und ihre Erfahrungen und Visionen in einem neuen Kontext umzusetzen.
  • Internationale Managementpositionen: Eine Karriere im internationalen Management eröffnet Möglichkeiten, in verschiedenen Ländern und Kulturen zu arbeiten und globale Unternehmensstrategien zu entwickeln.

Auf welche Stellenangebote kann man sich als Geschäftsführer noch bewerben?

Geschäftsführer verfügen über umfangreiche Managementerfahrungen und strategische Fähigkeiten, die in vielen anderen Berufen ebenfalls gefragt sind. Hier sind zehn alternative Berufe, auf die sich Geschäftsführer bewerben könnten:

  • Vorstand: Aufgrund ihrer Erfahrung in der Unternehmensführung und strategischen Planung sind Geschäftsführer hervorragend für Vorstandspositionen geeignet, wo sie die langfristige Ausrichtung des Unternehmens bestimmen können.
  • Aufsichtsrat: Geschäftsführer können als Aufsichtsratsmitglieder fungieren und ihre Expertise nutzen, um die Unternehmensführung zu überwachen und zu beraten.
  • Unternehmensberater: Mit ihrem umfassenden Wissen in verschiedenen Geschäftsbereichen können Geschäftsführer andere Unternehmen bei strategischen und operativen Entscheidungen unterstützen.
  • Projektleiter: Die Fähigkeit, komplexe Projekte zu managen und Teams zu leiten, macht Geschäftsführer zu idealen Kandidaten für Positionen als Projektleiter.
  • CEO: Geschäftsführer können in anderen Unternehmen als CEO tätig werden und ihre Erfahrungen in neue Herausforderungen einbringen.
  • Geschäftsführer KMU: In kleinen und mittelständischen Unternehmen können Geschäftsführer ihre umfassenden Führungskompetenzen einsetzen und das Wachstum und die Entwicklung des Unternehmens vorantreiben.
  • Leiter Unternehmensentwicklung: Ihre strategische Denkweise und Innovationskraft machen Geschäftsführer zu idealen Kandidaten für die Leitung der Unternehmensentwicklung.
  • COO: Als Chief Operating Officer können Geschäftsführer die operativen Abläufe eines Unternehmens überwachen und optimieren.
  • CFO: Mit fundierten Kenntnissen im Finanzmanagement können Geschäftsführer als Chief Financial Officer die Finanzstrategie eines Unternehmens leiten.
  • Geschäftsführer Start-up: Ihre Fähigkeit, Unternehmen zu leiten und zu skalieren, macht Geschäftsführer zu wertvollen Führungskräften in Start-ups, die oft dynamische und flexible Managementfähigkeiten erfordern.