Stellenangebote in Magdeburg

Stellenangebot
...bewusste Mitarbeiter, damit wir weiter wachsen und erfolgreich sein können. Für unseren Standort in Magdeburg besetzen wir eine unbefristete Vollzeitstelle. Deine Aufgaben… Entwicklung von

Job ansehen

Stellenangebot
Die TRILUX Vertrieb GmbH sucht ab sofort für unsere Vertriebsregion Ost für das Gebiet Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen einen Projektmanager im Außendienst / Spezialist Ingenieur- undPlanungsbüro...

Job ansehen

Stellenangebot
Im Landesamt für Verbraucherschutz Sachsen-Anhalt, Fachbereich Hygiene, ist am Standort Magdeburg ab sofort der Arbeitsplatz einer/eines Medizinisch-technische/r Assistent/-in (m/w/d)im Dezernat 22

Job ansehen

Stellenangebot
Gustus & Partner GmbH mit Standort in Magdeburg ist ein Unternehmen der WITT-Gruppe. Die Unternehmen der WITT-Gruppe gehören zu den führenden internationalen Anbietern im Bereich der

Job ansehen

Stellenangebot
...nen Pharmaberater (m/w/d) im Facharztaußendienst Biosimilar Region: Hannover, Paderborn, Göttingen, Magdeburg, Wolfsburg Ihre Aufgaben: Umsetzung des Vertriebs- und Marketingkonzepts unseres

Job ansehen
Infobox

Stellenmarkt Magdeburg - Jobs und Stellenangebote

Hilfreiche Adressen in Magdeburg

Agentur für Arbeit/Arbeitsamt Magdeburg

Postanschrift
Agentur für Arbeit Magdeburg
39085 Magdeburg

Besucheradresse
Hohepfortestraße 37
D - 39104 Magdeburg
Tel: 01801 / 555111
 

Bürgeramt Magdeburg

Einwohnermeldeamt, Bürgerbüro, Bürgerservice
Alter Markt 6
39104 Magdeburg
Tel: 0391 / 5 40 27 31
Fax: 0391 / 5 40 22 56
E-Mail: spd_fraktion@stadt.magdeburg.de

 

Magdeburg ist die Landeshauptstadt des Bundeslandes Sachsen-Anhalt. Sie liegt an der Elbe und betreibt einen wichtigen Binnenhafen. Die verkehrsgünstige Lage der Stadt, im Schnittpunkt Deutschlands und Europas, sorgt für einen ausgewogenen Branchenmix ansässiger Firmen. Der Stellenmarkt in Magdeburg spiegelt diese Situation wider.

Das Umland der Landeshauptstadt ist ein bedeutender Wirtschaftsfaktor. Dies liegt an der großen Fruchtbarkeit des Bodens und den reichen Bodenschätzen wie Salz, Kali und Braunkohle. Nach der Wende und dem weitgehenden Zusammenbruch der Industriekombinate, siedelten sich neue kleinere Industrieunternehmen an, die mit entsprechenden Stellenangeboten Jobs für qualifiziertes Personal nach Magdeburg generierten.

Industriell bedeutsam ist heute der Maschinen- und Anlagenbau, die Herstellung von chemischen Produkten, sowie von Eisen- und Stahlerzeugnissen. Große Werke wie die Unternehmen SKET, FAM Magdeburger Förderanlagen und Baumaschinen oder Euroglass suchen permanent Personal über das Internet. Der international bekannte Produzent für Windkraftanlagen, die Firma Enercon, ist mit mehreren Tochterunternehmen vor Ort vertreten und vergibt Jobs in der Verwaltung, Planung, Fertigung und Logistik. Die dänische Firma Vestas, der weltweit größte Hersteller von Windkraftanlagen, produziert in Magdeburg Gussteile. Vertreter dieses Berufszweiges haben gute Chancen, wenn sie sich auf ausgeschriebene Jobs und Stellenangebote bewerben. 

Großes Gewicht haben auch Umwelttechnologien und Kreislaufwirtschaft, die Gesundheitswirtschaft und die Logistik. Der Stellenmarkt in Magdeburg spricht eine Vielzahl unterschiedlichster Berufszweige an. An Stellenangeboten und ausgeschriebenen Jobs mangelt es bei der Vielfalt an Branchen nicht. Einer der größten Pflanzenölhersteller Deutschlands betreibt drei Bio-Ölwerke in der Stadt. Prokon stellt aus Raps unter anderem Biodiesel her. Der Stellenmarkt in diesem Berufszweig ist zwar eng, aber eine Bewerbung für gut ausgebildete Fachleute vielversprechend.

In den vergangenen zweiundzwanzig Jahren hat sich in der Stadt der Dienstleistungssektor stark etabliert. Er nimmt einen großen Stellenwert als Arbeitgeber ein. Stellvertretend für die Branche sei das Großrechenzentrum der Telekom mit 500 Mitarbeitern und seinem speziellen Stellenmarkt in IT-Berufen genannt.

Auch wissenschaftlich ausgerichtete Stellenangebote finden Stellensuchende in der Landeshauptstadt. Dafür sprechen die beiden Hochschulen, die Otto-von-Guericke-Universität und die Hochschule Magdeburg-Stendal sowie zahlreiche Forschungsinstitute.