Stellenangebote in Ahaus

Hilfreiche Adressen - Jobbörse

Agentur für Arbeit/Arbeitsamt Ahaus

Postanschrift
Agentur für Arbeit Coesfeld
48649 Coesfeld

Besucheradresse
Hindenburgallee 6
D - 48683 Ahaus
Tel: 02541 919 700

Bürgeramt Stadt Ahaus
Einwohnermeldeamt, Bürgerbüro, Bürgerservice
Rathausplatz 1
48683 Ahaus
Tel: 02561-720
Fax: 02561-72100
E-Mail: info@ahaus.de

Stellenangebot
SOZIALARBEITER/ SOZIALPÄDAGOGE (W/M/D) oder BACHELOR OF ARTS -SOZIALE ARBEIT Sozialer Dienst Ahaus Teilzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt Die Klinikum Westmünsterland GmbH und ihre

Job ansehen

Stellenangebot
...lich Werkfeuerwehren und integrierten technischen Konzepten.Sind Sie es, die/der unser Team im Raum Ahaus als Sicherheitsfachkraft (m/w/d) einer kerntechnischen Anlage weiter verstärkt? Ihr Profil

Job ansehen

Stellenangebot
Administrative Unterstützung im Tagesgeschäft inklusive vorausschauender Zuarbeit Professionelle und selbstständige Erledigung allgemeiner Sekretariats- und Assistenzaufgaben (telefonische und schrift

Job ansehen

Stellenangebot
Ihre Aufgaben:Als Assistenzarzt Pneumologie (m/w/d) erwartet Sie: Mitarbeit bei allen anfallenden Aufgaben der Abteilung Betreuung der pneumologischen Patienten Diagnostik und Therapie pneumologischer

Job ansehen

Stellenangebot
Ihre Aufgaben:• Entwicklung von Rezepturen für verschiedene Projekte und Oberflächenmuster• Einteilung der Mitarbeiter, Kontrolle und Weiterentwicklung der Arbeitsabläufe im Oberflächenbereich• Sicher

Job ansehen
Infobox

Stellenangebote Ahaus - Jobbörse

Was Sie als Jobsuchender über Ahaus wissen müssen

Die Stadt Ahaus wird man im westlichen Münsterland wiederfinden. Mit zirka 39.000 Einwohnern ist sie im Bundesland Nordrhein-Westfalen gelegen und gehört zum Regierungsbezirk Münster.

Welche Branchen und Firmen sind wichtig für den Stellenmarkt in Ahaus?

Die Wirtschaftstruktur von Ahaus stellt sich wie folgt dar

    Produzierendes Gewerbe 7.271 (41,19 %)
    Sonstige Dienstleistungen 6.742 (38,2 %)
    Handel, Gastgewerbe und Verkehr 3.484 (19,74 %)
    Land- und Forstwirtschaft, Fischerei 154 (0,87 %)

Die größten Arbeitsanteile findet man im produzierenden Gewerbe und im Handel oder Gastgewerbe beziehungsweise Verkehr.

Dabei kann Ahaus eine mittelständische Wirtschaftsstruktur vorweisen. Ansässige Unternehmen sind unter anderem

Tobit Software

Herholz

oder auch ein Brennelementezwischenlager.

Ein weiterer wichtiger Arbeitgeber sind die Stadtwerke Ahaus. Die Land- und Forstwirtschaft nimmt einen relativ kleinen Bereich in Ahaus ein.

Schließlich stellt das Klinikum Westmünsterland regelmäßig Ärzte, Pflegekräfte und Verwaltungsangstellte ein.

Jobangebote in der Region Ahaus

Über diverse Autobahnen, wie beispielsweise die A31 oder auch Bundesstraßen, wie B70 oder B474 kann man auch mit dem Auto schnell und sicher in Ahaus ankommen. In Ahaus selber gibt es mehrere Buslinien, die den Menschen ein Reisen von A nach B auch ohne Auto ermöglichen. Die nächsten Flughäfen sind unter anderem Münster/ Osnabrück oder aber auch der niederländische Flughafen Enschede.

Die gute Verkehrsinfrastruktur ermöglicht es, schnell auch attraktive Jobs in allen Branchen und Berufen in folgenden Städten wahrnehmen zu können.

Welche Tageszeitungen veröffentlichen regionale Stellenanzeigen in Ahaus?

Die Westfälischen Nachrichten und die Münsterland Zeitung berichten über den Arbeitsmarkt und die Wirtschaft vor Ort. Hier finden Sie Informationen über Unternehmen, die Personal einstellen und welche Mehrwerte, wie Kindergarten etc. sie anbieten.

Im Print-Stellenmarkt und der Online-Jobbörse dieser Medien erscheinen zahlreiche lokale und regionale Stellenanzeigen aus allen Branchen und für alle Fachbereiche. Der Manager findet hier genauso einen Job, wie die Teilzeit Arbeitskraft.

Welche Personaldienstleister suchen in Ahaus Personal?

Westfalia und euregio sind zwei Namen, die man sich in Ahaus merken sollte, wenn man sich vermitteln lassen will oder einen Zeitarbeitsjob sucht. Daneben sind die großen Anbieter wie HIPO, ARWA und Dahmen für Unternehmen in der Region tätig und suchen für diese qualifzierte Bewerber.

Was Ihnen an Ahaus gefallen wird

1030 wurde Ahaus erstmalig offiziell erwähnt, was darauf hindeutet, dass Ahaus durchaus eine lange Tradition vorweisen kann und relativ bekannt ist. Hinsichtlich des Verkehrs kann die Stadt ebenfalls eine sehr gute Anbindung vorweisen und somit auch den Menschen auf mehreren Wegen die Möglichkeit geben, von A nach B zu gelangen. So liegt Ahaus beispielsweise an der Westmünsterlandbahn. Hierbei handelt es sich um eine oft befahrene Strecke, die den Zugverkehr optimiert.