Stellenangebote in Barsinghausen

Hilfreiche Adressen

Agentur für Arbeit/Arbeitsamt Barsinghausen

Postanschrift
Agentur für Arbeit Hannover
30689 Hannover

Besucheradresse
Deisterplatz 2
D - 30890 Barsinghausen
Tel: 0511 919 9000

Bürgeramt Stadt Barsinghausen
Einwohnermeldeamt, Bürgerbüro, Bürgerservice
Bergamtstraße 5
30890 Barsinghausen
Tel: 05105 / 774-0
Fax: 05105 / 774-2335
E-Mail: info@barsinghausen.de

 

Stellenangebot
...nächstmögliche Zeitpunkt eine Reinigungskraft (m/w/d) auf 450€ Basis für die Unterhaltsreinigung in Barsinghausen am Wochenende. Ihre Aufgaben: Reinigung der Inneneinrichtung Abwischen von

Job ansehen

Stellenangebot
...mbH sucht engagierte Mitarbeiter als Elektriker (m/w/d) - Elektroniker (m/w/d) (Betriebstechnik) in Barsinghausen. Im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung bieten wir Ihnen einen Arbeitsplatz in

Job ansehen

Stellenangebot
Du liebst es, Kinder in ihrer Entwicklung zu begleiten? Immer wieder neue Wege aufzuzeigen? Fragen zu beantworten, Tränen zu trocknen und dem stetigen Gekichere zu lauschen? Auch wir lieben diesen Be...

Job ansehen

Stellenangebot
Sie übernehmen die Mitarbeitereinsatzplanung und die Mitarbeiterführung auf der Baustelle Sie verhandeln die Vertragsleistungen im Leitstungstiefbau Koordination, Überwachung und eigenverantwortliche

Job ansehen
Ausgezeichnet: Stellenmarkt.de ist FOCUS TOP KARRIEREPORTAL 2021

Stellenangebote Baringshausen

Was Sie als Jobsuchender über Barsinghausen wissen müssen

Am Weserbergland in der Region von Hannover liegt die Stadt Barsinghausen mit seinen knapp über 34.000 Einwohnern.

Der Höhenzug Deister grenzt an die Stadt Barsinghausen, welche zum Calenberger Land gehört.

Die Nachbargemeinden sind Seelze, Gehrden, Wunstorf, Bad Nenndorf, Wennigsten, Bad Münster am Deister und der Landkreis Hameln-Pyrmont sowie Schaumburg.

Welche Unternehmen habe die meisten Stellenangebote in Barsinghausen?

Nachfolgend die größten Arbeitgeber in Barsinghausen

    Bahlsen GmbH & Co. KG, Werk 3 des Nahrungsmittelherstellers
    Bergmann Automotive GmbH, Zylinderlaufbuchsenherstellung
    Deister Electronic GmbH, Security & Safety
    Delta-Stahl GmbH (Tochter der Knauf Interfer SE)
    Federal-Mogul Valvetrain GmbH, Automobilzulieferer (Ventilproduktion)
    Kerntech GmbH, Ingenieurbüro, Schwingungs- u. Körperschallüberwachung, Maschinendiagnose
    Lyreco, Handel mit Bürobedarf (Firmensitz (ab August 2009) und Logistikzentrum)
    Philipp Aug. Weinaug Verlag und Neue Medien GmbH
    Primagas GmbH (Flüssiggas-Versorger)
    Schollglas GmbH (Schollglas Dienstleistungs- und Entwicklungsgesellschaft GmbH)
    Stadtsparkasse Barsinghausen
    VD2-Shops NKW GmbH & Co. KG, Verwaltung von 17 Vodafone Pa
    Vision GmbH Lasertechnik, Produktion und Entwicklung von Industrie- und Medizinlasern

Welche Branchen und Firmen sind wichtig für den Stellenmarkt in Barsinghausen?

Bahlsen ist ein deutsches Familienunternehmen der Backwarenbranche.

Die 1978 gegründete deister electronic GmbH ist ein international modern und nachhaltig geführtes Familienunternehmen.

Federal-Mogul Powertrain stellt Erstausrüster-Komponenten für den Antriebsstrang sowie Systemsicherheitsprodukte für Automobil-, Nutzfahrzeug-, Industrie- und Transportanwendungen her.

Die Schollglas GmbH verfügt über Erfahrung und Kompetenz in den Bereichen Produktion, Veredelung und Handel von und mit Flachglas aller Art. 

Lyreco ist ein französisches Familienunternehmen, welches Büromaterial herstellt sowie zusätzlich seit 2013 mit Persönlicher Schutzausrüstung und Betriebs- und Geschäftsausstattung handelt. 1996 übernahm Lyreco Abele & Rehn und Göbelhoff und stieg damit in den deutschen Markt ein.

Bergmann Automotive ist einer der Marktführer für Zylinderlaufbuchsen und seit über 40 Jahren eine feste Größe in der Zulieferindustrie.

Kernkompetenzen von Kerntech jetzt: conplatec sind Schwingungsanalyse, Prüfstandsbau und Messtechnik.

Jobangebote in der Region Barsinghausen

Garbsen, Hannover und Bad Münder am Deister sind drei Städte in der Region, die regelmäßigen Arbeitskräftebedarf für alle Beschäftigungsverhältnisse haben.

Weitere attraktive Jobs in fast allen Berufen und Branchen finden Sie in

Welche Tageszeitungen veröffentlichen regionale Stellenanzeigen in Barsinghausen?

Die Calenberger Zeitung und die HAZ berichten über den Arbeitsmarkt und die Wirtschaft vor Ort. Hier finden Sie Informationen über Unternehmen, die Personal einstellen und welche Mehrwerte, wie Kindergarten etc. sie anbieten.

Im Print-Stellenmarkt und der Online-Jobbörse dieser Medien erscheinen zahlreiche lokale und regionale Stellenanzeigen aus allen Branchen und für alle Fachbereiche. Der Manager findet hier genauso einen Job, wie die Teilzeit Arbeitskraft.

Welche Personaldienstleister suchen in Barsinghausen Personal?

ZAG und Randstad sind zwei Namen, die man sich in Barsinghausen merken sollte, wenn man sich vermitteln lassen will oder einen Zeitarbeitsjob sucht. Daneben sind die großen Anbieter wie HAYS, ARWA und Dahmen für Unternehmen in der Region tätig und suchen für diese qualifzierte Bewerber.

Was Ihnen an Barsinghausen gefallen wird

Einer der größten Freilichtbühnen von Niedersachsen steht in Deister. Die allererste Aufführung fand 1931 statt. Seitdem spielen jedes Jahr Laienschauspieler in der Deister Freilichtbühne für Jung und Alt. Das Bergwerk Klosterstollen in Barsinghausen ist täglich zu besichtigen. Ca. 15 Min. dauert die Einfahrt in den Stollen mit der Grubenbahn. Auf über 360 Jahre Geschichte blickt der Klosterstollen, ein Rundgang dauert ca. 2 Stunden.

Das älteste der ehemals fünf Frauenklöster von Fürsten Calenberg ist das Kloster Barsinghausen. Der Dreißigjährige Krieg hatte das Kloster arg zerstört. Von 1700 an bis 1704 baute man das Kloster wieder auf. Die Verwaltung der Klosterkammer hat Hannover. Das Kloster wird von evangelischen Schwestern der Kommunität geführt. Zu dem Kloster gehört noch eine Klosterkirche, die eine der schönsten und größten gotischen Hallenkirche Niedersachsens ist.

Die erste Holländerwindmühle in Barsingen wurde 1752 gebaut. Der Gutsherr Langwerth von Simmern ließ die Mühle bauen.1795 fiel die Mühle einem Brand zum Opfer und zu einem Neubau kam es 1819. Erbaut wurde der Mühlenturm mit seinen sechs Stockwerken aus Deistersandstein.

Der Dreisterkreisel gehört zur Fahradregion Hannover. Von hier aus lassen sich ausgiebige Radtouren unternehmen. Der Deisterkreisel ist in vier Teilstrecken gegliedert. Von Bad Nenndorf nach Wenningsen sind es 22 Kilomter, 14,5 Kilometer von Wennigsen nach Völksen, 18,5 Kilometer von Völksen nach Bad Münder und von Bad Münder zurück nach Bad Nenndorf erreicht man in 25 Kilometern.