Stellenangebote in Dreieich

Stellenangebot
...heine • Mind. 3 Jahre Berufserfahrung • Selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise Einsatzort: in Dreieich-Sprendlingen Unser Angebot: • Ein attraktives Vergütungspaket und tarifliche

Job ansehen

Stellenangebot
Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Tätigkeit, bei der Sie den Aufbau einer harmonisierten ERP-Systemlandschaft in einem dynamischen Umfeld begleiten SPIE rollt in den kommenden Jahren das S/4-HA

Job ansehen

Stellenangebot
Du unterstützt bei der internen Kommunikation und bei Kampagnen Du erstellst Marketing- und PR-Materialien Du pflegst den Web- und Social Media Auftritt Du unterstützt bei Bild- und Videoaufnahmen und

Job ansehen

Stellenangebot
Ihre Aufgaben als Augenarzt (m/w/d) Ärztliche Betreuung des wachsenden Kundenstammes Fachärztliche Versorgung ambulanter Patienten Behandlungsspektrum: Konservative Behandlungen aber auch Bei Interess

Job ansehen

Stellenangebot
Externe Stelle Servicekraft (m/w/d) ID 28589 Stellenbeschreibung Arbeitsort Dreieich/Sprendlingen Art des Stellenangebots Arbeitnehmerüberlassung Arbeitszeit Vollzeit Benefits

Job ansehen
Infobox

Stellenangebote Dreieich - Jobs und Stellenangebote

Hilfreiche Adressen in Dreieich

Agentur für Arbeit/Arbeitsamt Dreieich

Postanschrift
Agentur für Arbeit Offenbach
63057 Offenbach

Besucheradresse
Südliche Ringstr. 80
D - 63225 Langen
Tel: 01801 / 555111
 

Bürgeramt Dreieich
Einwohnermeldeamt, Bürgerbüro, Bürgerservice
Hauptstraße 45
63303 Dreieich
Tel: 06103 / 601-0
Fax: 06103 / 601-514
E-Mail: stadt@dreieich.de

 

Im Landkreis Offenbach südlich der Metropole Frankfurt am Main liegt die Stadt Dreieich. Mit ihren 40.000 Einwohner ist Dreieich die zweitgrößte Kommune von Offenbach. Die Nachbargemeinden von Dreieich sind im Norden der Stadt Neu-Isenburg und im Osten sind die Städte Dietzenbach, Rödermark und Heusenstamm. Südlich liegt Messel und Darmstadt sowie Langen im Westen von Dreieich liegen.

Im Jahre 900 erwähnte man Dreieich das erstmals. Dreireichs Name geht auf den Wildbann Dreieich zurück. Dieses ist ein Gebiet welches sich am Untermain von Aschaffenburg bis Rüsselsheim und von Vilbel bis zur Neukircher Höhe im Odenwald erstreckt.  Einige Gemeinden tragen in ihren Wappen die Eichenbäume von dem Wildbannforst wo der damalige König das alleinige Recht vom erschießen des Wildes hatte. Im 11. Jahrhundert errichtete die Herren von Hagen im Wildbahnforst eine Turmburg, die Burg Hayn. Nach den Herren von Hagen ging Dreieich zu den Hagen- Münzenberger über und diese gaben es später an die Falkensteiner weiter. 1418 starben die Falkensteiner und die Grafen von Isenburg erlangten die Herrschaft. 1256 erhielt Dreieich seine Stadtrechte.

Es gibt einiges zu entdecken in Dreieich. Romantische Orte, herrliche Flora und Fauna, Kultur und Flair dieser Stadt sind lohnenswert sie zu besuchen. Die Stadt hat Kultur und lädt jährlich zu den Burgfestspielen ein. Das Bürgerhaus von Dreieich  bietet hochwertige Veranstaltungen an. Theater, Konzerte, Ausstellungen. Es kann auch für Tagungen gemietet werden oder Vereinsfeste können im Bürgerhaus gefeiert werden. Es steht für jedermann zur Verfügung. Clubräume, Säle und eine Freilichtbühne werden von dem Bürgerhaus angeboten. Hochzeiten und Geburtstage in komfortablen Räumen feiern ist im Bürgerhaus möglich. Man muss sich um nichts kümmern es wird alles Geboten damit alle Feiern in Ruhe genossen werden können.

Das Museum von Dreieich ist nicht nur Sehenswert, in der  Ruine Burg Hayn liegt das Dreieich-Museum. Hier kann man die Geschichte von Dreieich nachvollziehen und das Leben von früher in den alten Gemäuern begutachten.

Aktuelle Stellenangebote in der Umgebung finden Sie auch in Frankfurt, Offenbach und Hanau