Stellenangebote für Montage

Stellenangebot
...weiten Innovationsführer in der Heizelementbranche. Hauptaufgaben Zu Ihren Hauptaufgaben zählen die Montage von Kleinteilen, einfache Maschinenbedienung und die anschließende Sichtkontrolle

Job ansehen

Stellenangebot
Lust auf Montage ? Als Montageschlosser? Einfach raus aus dem täglichen einerlei. Zur Verstärkung unseres Montage Teams in Weimar/Thüringen suchen wir Dich: Montage Schlosser (m/w/d) Ihr

Job ansehen

Stellenangebot
Elektriker (m/w/d)zur Montage elektrischer Anlagen zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zur Verstärkung unseres Teams am Firmenstandort Ottendorf-Okrilla. Aufgabengebiet: Montage und Reparatur von

Job ansehen

Stellenangebot
...unden, ein international tätiger Technologiekonzern, suchen wir zeitnah Mitarbeiter (m/w/d) für die Montage von Hochleistungsstromrichtermodulen. Ihre Aufgaben: Montieren von elektrischen

Job ansehen

Stellenangebot
.... Werden Sie Teil unseres SWARCO Teams bei der Thomas Verkehrstechnik GmbH als Polier / Vorarbeiter Montage / Monteur (m/w/d) | Standort: Haiger | Vollzeit Ihre Aufgaben Sie montieren

Job ansehen
Infobox

Stellenangebote Montage - die wichtigsten Fragen

Was versteht man unter Montage?

Die Montage wird in der Regel vom  Montageleiter überwacht. Dessen Aufgabengebiet erstreckt sich über die Planung und Vorbereitung bis zur Koordinierung von Montagebaustellen.

Welche Aufgaben hat ein Montageleiter?

Im Einzelnen muss der Montageleiter: Termine für die Projekte planen und für deren Einhaltung sorgen, Arbeitszeiten abschätzen und einteilen, Anlieferungen überwachen (Material, Maschinen) und mit Drittfirmen bzw. Betriebsabteilungen sprechen. Zudem wird der Einsatz von Fach-und Hilfskräften sowie Subunternehmern geplant und überwacht.

Bei Montagebaustellen obliegt es dem Montageleiter, diese zu leiten und zu koordinieren. Die Baustelle wird eingerichtet, Mitarbeiter angeleitet und vieles mehr. Schließlich ist er auch für die Einhaltung von Qualität und Terminen verantwortlich, führt Aufzeichnungen zu Arbeitszeiten und die Unterlagen wie Stücklisten oder Materiallisten.

Die Abnahme der Montageaufgaben durch den Auftraggeber muss vom Montageleiter vorbereitet werden, wobei er bei der Abnahme selbst mitwirkt und Abnahmedokumente erstellt.

Welche neuen Technologien beeinflussen die Montage in der Zukunft?

Einige neue Technologien gehören zum Beruf und erfordern von den Montageleitern ein hohes Maß an Weiterbildungswillen und Aktualität. Dazu gehört die sogenannte vorausschauende Wartung mit moderner Sensortechnik und digitaler Vernetzung sowie intelligenten Datenanalysen. Auch Augmented-Reality-Anwendungen für Wartung und Reparatur entwickeln sich schnell weiter. Die Wartungs-und Reparaturarbeiten werden dadurch erheblich erleichtert. Schließlich hält auch der 3-D-Druck Einzug in die Branche.

Wie wird man Montageleiter?

Um Montageleiter zu werden, können verschiedene Berufe als Sprungbrett benutzt werden.

So der Zimmerermeister und andere Handwerksberufe, Behälter-und Apparatebaumeister, Schweißtechniker, Techniker der Mechatronik und viele mehr.

Was verdient ein Montageleiter?

Ein Montageleiter verdient im Schnitt zwischen 3.300 Euro und 4.800 Euro.

Das Gehalt ist wesentlich davon abhängig, in welcher Branche und welchem Unternehmen man tätig ist. Ebenso gibt es regionale Verdienstunterschiede. Um oben beim Einkommen als Montageleiter dabei zu sein, sind Spezialisierung und Spitzen Know-how wichtig. Wer als Experte gesucht wird, kann seine Gehaltsforderungen entsprechend durchsetzen.

In welchen Branchen werden Montageleiter eingesetzt?

Typische Branchen, in denen Montageleiter eine Anstellung finden, sind der Metallbau, Maschinen-und Werkzeugbau, der Fahrzeug- und Automobilindustrie sowie bei Baubetrieben aller Art.

Wie macht man als Montageleiter Karriere?

Als Montageleiter stehen den Mitarbeitern außerdem verschiedene Studienrichtungen offen, die einen Schritt auf der Karriereleiter bedeuten. So zum Beispiel Bauingenieurwesen oder Elektrotechnik.