Stellenangebote für Krankenhaus

Jobs Krankenhaus - Jobangebote Krankenhaus - offene Stellen

Stellenangebot
Die Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge gGmbH (KHWE) ist mit über 2.900 Mitarbeitern der größte Arbeitgeber im Kreis Höxter. Zu unserem Verbund gehört das Klinikum Weser-Egge an vier Standorten...

Job ansehen

Stellenangebot
Famulatur im Krankenhaus Bethanien Studenten Studenten {tms:jobpost-location} Krankenhaus Bethanien Solingen Wir laden Sie herzlich ein, als Famiulant / Famulantin den Alltag einer anspruchsvollen

Job ansehen

Stellenangebot
Startklar für die neue Aufgabe? Bei uns wird es nicht langweilig. Für unser motiviertes Team im Krankenhaus Neuwerk suchen wir ab sofort Sie zur Unterstützung und zur Erweiterung unserer Abteilung.

Job ansehen

Stellenangebot
...de Die Theodor Fliedner Stiftung in Mülheim an der Ruhr braucht Sie: Fachbereichsleitung Kliniken / Krankenhaus (m/w/div) in Vollzeit Wo wir Ihre Hilfe brauchen: Sie sind eine erfahrene

Job ansehen

Stellenangebot
...sen selbstbestimmt zu gestalten und ihren Alltag möglichst eigenständig zu bewältigen.Das Elisabeth-Krankenhaus Essen stellt als Akademisches Lehrkrankenhaus mit 531 Betten in 13 Fachabteilungen

Job ansehen
Ausgezeichnet: Stellenmarkt.de belegt den 1. Platz der JOBBÖRSEN bei HANDELSBLATT und ist FOCUS TOP KARRIEREPORTAL 2021

Stellenangebote Krankenhaus - die wichtigsten Fragen

Was versteht man unter einem Krankenhaus?

Ein Krankenhaus ist eine medizinische Einrichtung, in der kranke Menschen stationär behandelt werden. Als Teilbereiche (organisatorische Einheiten) ist auch der Begriff Klinik üblich, der häufig im Sprachgebrauch synonym verwendet wird. Regional unterschiedlich gibt es noch die Begriffe Hospital, „Spital“ ist in Österreich üblich, und ein militärisches Krankenhaus hat die Sonderbezeichnung „Lazarett“.

Ärztliche und pflegerische Hilfsleistungen zielen darauf ab, Krankheiten und sonstige Schäden am menschlichen Organismus festzustellen und zu behandeln. Üblicherweise werden in Krankenhäusern auch Geburten betreut.

Welche Aufgabe hat ein Krankenhaus?

Zu den Aufgaben eines Krankenhauses gehören die Notfallbehandlung, die vollstationäre oder teilstationäre Behandlung, vor-und nachstationäre Behandlungen und ambulante sowie rehabilitative Behandlungen. Universitätskrankenhäuser gelten auch als Zentrum für Forschung und Lehre. Ein „Fachkrankenhaus“ wird so bezeichnet, wenn es sich auf eine sehr spezielle stationäre Gesundheitsdienstleistung ausgerichtet hat. Handelt es sich um ein „Akutkrankenhaus“ werden lediglich akute und notfallmäßige Erkrankungen behandelt. Weiterhin gibt es die „Rehabilitationskliniken“, die sich um Nachsorge, Reha und Anschlussbehandlungen kümmern.

Träger von Krankenhäusern sind öffentliche, gemeinnützige oder private Institutionen. In Deutschland gibt es gegenwärtig rund 2.000 Krankenhäuser mit rund einer halben Million Betten. Durchschnittlich stehen somit für 1.000 Einwohner rund 6 Betten zur Verfügung.

Seit einigen Jahren besteht der Trend, öffentlich geführte Krankenhäuser in privatwirtschaftliche Unternehmen zu überstellen. Das hat einen massiven Abbau der Betten, des Personals und der Kosten zur Folge, weshalb sich unter anderem die Verweildauer im Krankenhaus signifikant gesenkt hat. Private Träger, wie beispielsweise Helios/Fresenius, haben erwirtschaften damit einen jährlichen Umsatz von schätzungsweise 8.000 Millionen Euro.

Welche funktionalen Bereiche hat ein Krankenhaus?

Krankenhäuser werden in der Regel in eine neue, modulare Gliederung überführt. Dies sind die Low Care Station (Kurzzeithilfe), Normalstation (klassische Krankenhausfälle), Überwachungsstation/ Intermediate Care (nicht beatmete Patienten werden am Monitor intensivmedizinisch überwacht), und die Intensivstation/ Intensive Care (Betreuung pflegeintensiver Langliegepatienten und beatmungspflichtiger Patienten). Zu den funktionalen Bereichen eines Krankenhauses gehören Untersuchung und Behandlung, Pflege, Verwaltung, Soziale Dienste, Ver-und Entsorgung, Forschung und Lehre sowie sonstige Bereiche.

Welche Berufe werden im Krankenhaus angeboten?

In Krankenhäusern arbeiten Mediziner und Ärzte (Assistenzarzt, Facharzt, Oberarzt und Chefarzt aller Fachrichtungen).
Ferner sind Hebammen in Krankenhäusern zu finden, Pharmazeuten sowie pharmazeutisch-technische Assistenten, darüber hinaus Physiotherapeuten, Logopäden und Ergotherapeuten und schließlich Chemie- und Biologielaboranten, Diätassistenten und Ernährungsberater sowie Hygienekontrolleure.