12 Stellenangebote für Biologisch-Technischer Assistent

Die Herstellung von pharmazeutischen Produkten inkl. aller Abläufe
Verpackung, Produktion, Kennzeichnung, Lagerung und Versand sowie den damit verbundenen Kontrollen
Überwachung und Bedienung von den Produktionsmaschinen und -geräten
Durchführung von In-Prozesskontrollen und Dokumentation der Produktionsabläufe
Mitarbeit am qualitätssichernden Dokumentationswesen
Vor- und Nachbearbeitung der Produktion/Anlagen
Sichtung von Ampullen und Vials sowie QS-Kontrollen

Job ansehen

Beratung von medizinischen und/oder pharmazeutischen Produkten per Mail und Telefon Bestellabwicklung Bearbeitung von Rezepten Internettelefonie mit niedergelassenen Ärzten, Apotheken und Krankenhäuser

Job ansehen

Aufbereitung/Desinfektion aller einzuschleusenden Materialien und Geräte in die Produktionsbereiche
Anreichen der zur Herstellung benötigten Ausgangsmaterialien im Reinraum
Aseptisches Herstellen von patientenindividuellen Arzneimitteln zur parenteralen Anwendung unter
Bedingungen der Reinraumklasse A
Probenahme zum Monitoring in den Reinraumklassen A-D
Endverpackung fertiger Zubereitungen
Durchführung interner Wartungen von Geräten der Produktion nach festgelegten Vorgaben
Aktive Mitgest

Job ansehen

Ihre Aufgaben
Nach einer fokussierten, Ihre Vorkenntnisse berücksichtigenden Einarbeitung, sind Sie für die Bereitstellung der benötigen Produktionsmaterialen sowie für die Organisation der Produktionsprozesse im Reinraum verantwortlich. Die aseptische Herstellung patientenindividueller Arzneimittel sowie die Probenentnahme im Rahmen des mikrobiologischen Monitorings gehören ebenso zu Ihren Aufgaben wie die Wartung der Produktionsgeräte, die Konfektionierung der Medikamentenzubereitungen zum Ve

Job ansehen

Planung und Durchführung von Experimenten und Testreihen
Sicherstellen der Reagenzien und Verbrauchsmaterialien im Labor
Unterstützung bei der Überwachung und Optimierung von Fertigungsprozessen
Dokumentation der durchgeführten Experimenten und Testreihen

Job ansehen
Hays AG

Mecklenburg-Vorpommern

Sie arbeiten manuell oder an Geräten in Bereichen wie z.B. ELISA, indirekte Immunfluoreszenz, Blot-Techniken
Ethoden-Entwicklung
Qualitätsprüfung der fertigen Produkte
Qualitätssicherung der Produkte
Testen der Laborautomaten bzw. der Laborsoftware aus Anwendersicht

Job ansehen
Hays AG

Schleswig-Holstein

Sie arbeiten manuell oder an Geräten im Bereich z. B. ELISA, Indirekter Immunfluoreszenz, Blot-Techniken
Methodenentwicklung
Qualitätsprüfung der fertigen Produkte
Qualitätssicherung der Produkte
Testen der Laborautomaten bzw. der Laborsoftware aus Anwendersicht

Job ansehen
Hays AG

Großraum Hannover

Verantwortlich für die Herstellungsvorgänge und/oder Fertigungsabläufe einschließlich Montage, Maschinen, Verarbeitung und/oder Verpackung
Setzt Produktionspläne zur Gewährleistung der Nachfrage gerechten sowie maximalen Produktionsmenge und Qualität basierend auf Produkteinführung, Anlageneffizienz, Materialversorgung, Personalressourcen und Produktionsumfang auf
Führt alle gängigen Vor- und Nacharbeiten für die Produktion entsprechend den Vorschriften und der Planung durch
Die Produktion er

Job ansehen

GMP-gerechte Durchführung der Analysen im Rahmen des Umgebungsmonitorings und Kontrolle der Wasseranlagen
Durchführung von mikrobiologischen, biochemischen und molekularbiologischen Methoden wie z. B. Keimzahlbestimmung, Test auf Endotoxine und Identifizierung von Mikroorganismen
Dokumentation der Versuche und Ergebnisse entsprechend den behördlichen Anforderungen
Teamarbeit in der Routine-Analytik und bei Bedarf in der Entwicklung, Etablierung und Validierung analytischer Methoden
Update vo

Job ansehen

Organisation des Probeneingangs in die QC aus einem neu aufgebauten Produktionsbereich
Systemische Pflege des Probeneingangs
Versand von Proben an externe Prüflabore in den USA
Selbstständige, fach- und termingerechte Durchführung von Transportprozessen aus der Produktion
GMP-gerechte Dokumentation
Mitarbeit bei Entwicklung, Optimierung und Validierung von Prozessen im Bereich Proben Management

Job ansehen
Hays AG

Nordrhein-Westfalen

Bestimmung der Partikellast, Gesamtkeimzahl und des Endotoxingehalts von pharmazeutischen Packmitteln
Umgebungsmonitoring von Reinräumen
Bestimmung mikrobiologischer Parameter von pharmazeutischen Wasseranlagen
GMP-gerechte Dokumentation von Prüfergebnissen und SAP-Eingabe
Kalibrierungen vorhandener Prüfmittel
Durchführung von temporären Sonderprojekten im Bereich Endotoxine

Job ansehen

Ihre Aufgabe als Apothekenaußendienstler/in ist es, biologische Arzneimittel eines renommierten Unternehmens in Apotheken eines vorselektierten Potenzialgebiets vorzustellen, in der Sichtwahl zu platzieren und zugleich den Markennamen des Unternehmens verstärkt zu etablieren. Hierfür stehen die wissenschaftliche Beratung sowie die Schulung des Apothekenpersonals über die hochwertigen Präparate noch vor dem reinen Produktverkauf im Vordergrund Ihrer Tätigkeit.
Voraussetzungen für diese Tätigkeit

Job ansehen

Biologisch-technischer Assistent: Was genau macht man in diesem Beruf?

Der biologisch-technische Assistent ist eine Unterstützung für Naturwissenschaftler, wenn diese Experimente durchführen.

Die Vorbereitung und auch die Durchführung von Versuchen mit Pflanzen, Tieren, Zellkulturen und Mikroorganismen fallen in den Arbeitsbereich des biologisch-technischen Assistenten. Dieser überwacht den Versuch und dokumentiert die Abläufe und Ergebnisse. Auch die Auswertung kann ihm unterliegen.

Ob Biologie oder Zoologie, Medizin oder Mikrobiologie – die biologisch-technischen Assistenten werden überall dort gebraucht, wo Naturwissenschaftler forschen. Wechselwirkungen, Einflussnahme auf den Organismus, diese und viele weitere Themen beschäftigen den Assistenten, der unter der Leitung von Medizinern, Pharmazeuten und anderen Wissenschaftlern arbeitet.

Unter Umständen verlassen die Assistenten Büro und Labor, um Studien oder Versuche im Freien zu erledigen. Auch die Proben, die sie benötigen, holen sie sich aus der Natur. Sie betreuen Versuchstiere, ziehen sich ggf. Pflanzen heran, die für die Versuche benötigt werden und richten Proben für die Analyse her.

Viele verschiedene Gesetzlichkeiten müssen eingehalten werden, ob Tierschutz oder Bestimmungen für präparierte Objekte, statistische Gegebenheiten oder Anderes.

Wichtig in diesem Beruf ist exaktes Arbeiten, um zuverlässige Ergebnisse zu erbringen. Verunreinigungen oder Temperaturschwankungen können solche Arbeiten zu Nichte machen. Oft tragen die Mitarbeiter bei der Arbeit Mundschutz und Handschuhe, Schutzbrille und Haarnetz. Dabei geht es nicht nur um die Proben, die sauber gehalten werden müssen – auch der Schutz der Mitarbeiter selbst steht hier im Mittelpunkt.

Oft arbeiten biologisch-technische Assistenten in Reinräumen, in denen Kontaminationen nur einen geringen Wert erreichen.

Ein ähnlicher Beruf, von dem aus man sich weiterbilden kann, ist der Biologielaborant.

Arbeiten können biologisch-technische Assistenten in Forschungsinstituten, vor allem in Bereichen wie Umwelt, Medizin und Naturwissenschaft. Auch in Unternehmen der chemischen und pharmazeutischen Industrie werden diese Assistenten benötigt. Im Gesundheitswesen, in Betrieben der Lebensmittelindustrie sowie in Prüf-und Lehranstalten der öffentlichen Verwaltungen sind ebenfalls solche Stellen ausgeschrieben.

Als Zugangsvoraussetzung sollte man sich für Biologie und Chemie interessieren und hier gute schulische Noten vorweisen können. Auch die gesundheitliche Eignung ist wichtig.