46 Stellenangebote für Biologielaborant

Im Landesamt für Verbraucherschutz Sachsen-Anhalt, Fachbereich Lebensmittelsicherheit, ist am Standort Halle/Saale zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein Arbeitsplatz
Biologielaborant/in (m/w/d)
im Dezernat 31 „Tierische Lebensmittel“
befristet bis 30.12.2020 zu besetzen.
Der Fachbereich Lebensmittelsicherheit im Landesamt für Verbraucherschutz Sachsen-Anhalt erfüllt die gesetzlichen Aufgaben der amtlichen Untersuchung und sachverständigen Beurteilung von Lebensmitteln, Bedarfsgegenständen, Kosmetika

Job ansehen

Herstellung von Arzneimitteln
Arbeiten im Reinraum
Sicherstellung der GMP-konformen Produktion nach Herstellanweisungen
Dokumentation der Materialflüsse
Durchführen von Reinigungs-, Wartungs- und Instandhaltungsmaßnahmen an den Gerätschaften

Job ansehen
Hays AG

Mecklenburg-Vorpommern

Sie arbeiten manuell oder an Geräten in Bereichen wie z.B. ELISA, indirekte Immunfluoreszenz, Blot-Techniken
Ethoden-Entwicklung
Qualitätsprüfung der fertigen Produkte
Qualitätssicherung der Produkte
Testen der Laborautomaten bzw. der Laborsoftware aus Anwendersicht

Job ansehen

Ihre Aufgaben:
• Probenansatz, Weiterbearbeitung und Auswertung in der Lebensmittel- und Trinkwasserdiagnostik
• Allgemeine Labortätigkeiten
Ihre Qualifikation:
• Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Biologielaborant/ BTA / LTA / VMTA / MTA oder gleichwertige Qualifikation
Kenntnisse über mikrobiologische, molekularbiologische und serologische Methoden wünschenswert
• gute Kenntnisse im Umgang mit dem PC (Datenbanken, Office Paket)
• selbständige und strukturierte Arbeitsweise
• Berei

Job ansehen

Arbeiten in einem mikrobiologischen Labor
Auszählung von Nährmedien im Rahmen des Umgebungsmonitorings von Produktionsstätten
Messung von Keimzahlen
Durchführung von elektronischer Systemauswertung

Job ansehen

Dokumentation und Durchführung von Labortätigkeiten nach Anleitung
Klonierung und Expression von Enzymen
Screening der Enzymreaktionen

Job ansehen
Hays AG

Schleswig-Holstein

Betreuung von Produktionsprozessen
Dokumentation nach GMP-Richtlinien
Bedienung von Prozessanlagen
Qualifizierung, Kalibrierung und Wartung der Anlagen
Mitwirkung bei der Berichtserstellung

Job ansehen
Hays AG

im Großraum Hannover

Visuelle Inspektion von Impfstoffen
Vorbereitung der Materialien und des Equipments für eine Abfüllung
Mitarbeit in der Abfüllung von Impfstoffen
GMP-Reinigung und Monitoring der Produktionsbereiche
Transport von Materialien und abgefüllten Produkten
Bedienung von Anlagen zur Sterilisierung von Material und Equipment

Job ansehen

Abfüllung von Pulver- und Flüssigprodukte für das Industriegeschäft sowie interne Geschäftseinheiten
Bedienung und Steuerung der für die Herstellung von Produkten erforderlichen Geräte und Anlagen
Nachhalten der Anlieferung und Lagerhaltung
Mitwirkung bei der Vorbereitung von Anlagen und Produktionsmitteln

Job ansehen

Unterstützung der Kollegen bei administrativen Tätigkeiten
Archivierung von Ordnern (einschließlich beispielsweise Einordnen im Archivsystem, Bekleben der Ordner zur Nachverfolgung)
Datenbankpflege
Dokumentation nach Anweisung

Job ansehen

Durchführung von Machbarkeitsstudien und umfangreichen Messkampagnen zur Erforschung und Entwicklung von Cartridgeformaten, benötigter Einsatzstoffe bzw Komponenten und Fertigungsprozesse
Dokumentation von Arbeitsergebnissen inkl. Bewertung sowie Ausarbeitung kritischer Punkte
Beschreibung von alternativen Handlungsweisen zur Problemlösung oder Optimierung zusammen mit dem Team und dem Vorgesetzten
Präsentation experimenteller Ergebnisse innerhalb des Teams
Vorbereitung der Experimente: Beau

Job ansehen

Durchführung analytischer Methoden zur Charakterisierung und Qualitätskontrolle verschiedener biopharmazeutischer Produkte
GMP-gerechte, selbstständige und erfolgreiche Durchführung von Routinearbeiten
Unterstützung bei Methodenentwicklung bzw. Methodenanpassung, Validierung und Qualifizierungstätigkeiten
Durchführung von weitestgehend standardisierten Validierungen
Erstellung unterschiedlicher GMP Dokumente, die das eigene Arbeitsgebiet betreffen nach Vorlage wie z.B. Erstellung von Zusamme

Job ansehen

Planung, Organisation und Durchführung von elektrophoretischen Analysen von Biopharmazeutika im Rahmen der Bulk- und Endproduktf-Feigabe sowie im Rahmen von Stabilitäts- und Charakterisierungsstudien
Unterstützung der Etablierung, Weiterentwicklung und Validierung analytischer Methoden
Allgemeine Labortätigkeiten wie z.B. Equipment-Verantwortlichkeit und Vorbereitung von Lösungen/Puffer

Job ansehen

Sie übernehmen die mikrobiologische Reinheitsprüfung von Wirkstoffen, Rohstoffen, Zwischenprodukten und Fertigprodukten nach Ph.Eur.
Sie sind für die mikrobiologische Wertbestimmung von Antibiotika und Fertigarzneimitteln nach Ph.Eur. verantwortlich
Die Herstellung und Qualifizierung von Nährmedien gehört zu Ihren Aufgaben ebenso wie die Qualifizierung von Laborequipment
Sie arbeiten bei der Validierung bzw. dem Transfer mikrobiologischer Methoden mit
Sie erstellen GMP-gerechte Dokumentationen
S

Job ansehen

Mitarbeit im Bereich der Fermentation und Aufreinigung
Sterilisierung der Produktionsgeräte und Produktionsräume
Durchführung Dokumentenvorbereitung und -prüfung
Durchführung von ln-Prozesskontrollen
Einhaltung der gültigen GMP-, Arbeits-, Betriebs-, Umwelt- und Sicherheitsanweisungen und -richtlinien

Job ansehen

Biologielaborant: Was genau versteht man genau unter diesem Beruf?

In der Biologie geht es um die Lehre vom Leben auf der Erde – wie genau sind Menschen, Pflanzen und Tiere zusammengesetzt? Biologielaboranten untersuchen dies bis in die kleinste Zelle hinein.

Die Aufgaben

Ein Biologielaborant bereitet in der Regel Untersuchungen an Tieren, Pflanzen, Mikroorganismen und Zellkulturen vor und führt sie nach Anleitung von Wissenschaftlern und Wissenschaftlerinnen durch. Hinzu beobachtet und kontrolliert er Versuchsabläufe und wertet die Ergebnisse im Labor aus. Dafür sollte er über eine einschlägige Berufsausbildung verfügen und erste Berufserfahrungen gesammelt haben. Zudem sollte ihm die Arbeit im Labor auch Freude bereiten.

Welches sind die Voraussetzungen?

Voraussetzung für diesen Beruf ist Eigenverantwortung, Genauigkeit, Interesse an Chemie und Naturwissenschaften, selbstständiges Arbeiten und Englischkenntnisse. Vor allem gute Noten in Biologie sind deine wichtige Voraussetzung für das Erlernen dieses Berufs, da sich fast alles genau darum dreht.

 

Die Ausbildung

Die Ausbildung dauert 3 ½ Jahre und wird in der Industrie angeboten. Eine schulische Ausbildung ist möglich und der Beruf bietet eine flexible Ausbildungsstruktur. Eine Fort- und Weiterbildung ist möglich, ebenso ein Studium. Etwa 75% der Ausbildungsanfänger haben Abitur, der Rest die mittlere Reife.

Während der Ausbildung lernt der Biologielaborant unter anderem, wie Versuchstiere in Narkose versetzt werden, wie man Gewebeproben entnimmt, wie gentechnische Untersuchungen durchgeführt werden, wie man Messdaten gewinnt und auswertet und vieles weitere mehr.

Wichtige Lerninhalte sind die Fotosynthese, Reaktionsgleichungen und Sterilisation von Arbeitsplatz und Werkzeug, weil die Sauberkeit im Labor immer an erster Stelle steht.

Wo gibt es Stellenangebote?

Der Biologielaborant arbeitet im öffentlichen Gesundheitswesen, in Forschungsabteilungen, in der Pharmaindustrie oder bei Kosmetikherstellern, aber auch in Lebensmittelbetrieben und Krankenhäusern. Teilweise gibt es auch Bürojobs für Biologielaboranten, zum Beispiel bei einer Tätigkeit in der öffentlichen Verwaltung.