Aktuelle Jobs und Stellenangebote für Führungskraft Logistik - Apr. 2024

253 Jobangebote für Führungskraft Logistik

Jobs Führungskraft Logistik - Jobangebote Führungskraft Logistik - offene Stellen

Stellenangebot
...zen besetzen wir am Standort Köln ab sofort die Stelle als Business Partner Controlling Einkauf und Logistik (m/w/d)AufgabenEntwickeln und kontinuierliches Weiterentwickeln einer

Job ansehen

Stellenangebot
...en MitarbeitendenRegelmäßige Teammeetings sowie Führen von Mitarbeitergesprächen in der Rolle einer Führungskraft, Prüfung, Erläuterung und Zuteilung von

Job ansehen

Stellenangebot
...it frischen Ideen sind Sie bei uns genau richtig. Aufgaben Wir suchen eine erfahrene und engagierte Führungskraft, die das Team in unserem Lager- und Versandbetrieb mit 20 Mitarbeitern [m/w/d]

Job ansehen

Stellenangebot
...de Positionen und Projekte. Mitwirkung bei der Festlegung der Prozessanforderungen aus Qualität und Logistik nach Absprache Abstimmung von Auftragsinhalten mit Lieferanten und

Job ansehen

Stellenangebot
Als Führungskraft leiten und koordinieren Sie gemeinsam mit Ihrem Team den Bereich Versand! Standort: Wismar Vertragsart: Vollzeit Job-Code: 3780 Abteilung: Logistik Ihre Aufgaben Als

Job ansehen

Stellenangebot
...ment fortsetzenIhre Expertise liegt vorzugsweise in den Bereichen Qualität, Produktion/Technik, SCM/Logistik oder Einkauf, verbunden mit expliziten Erfahrungen entlang der Wertschöpfungskette der

Job ansehen

Stellenangebot
...alist im Bereich Landverkehr? Sie kennen sich mit Intermodalverkehren aus und sind eine mitreißende Führungskraft? Dann bewerben Sie sich noch heute bei uns! Wir suchen für unseren Mandanten im

Job ansehen

Stellenangebot
...g des Projektcontrollings (Terminüberwachung, Kosten- und Qualitätskontrolle) in Abstimmung mit der Führungskraft und Nachhaltung der UmsetzungSelbstständige Erstellung von projektrelevanten

Job ansehen

Stellenangebot
...Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen, technische BWL oder ähnliches mit einem Schwerpunkt in der Logistik oder Supply Chain ManagementMehrjährige Berufserfahrung im Projektmanagement und der

Job ansehen

Stellenangebot
... Ihr Profil Sie verfügen über ein technisches Studium und konnten bereits mehrjährige Erfahrung als Führungskraft im technisch organisatorischen Produktionsumfeld, idealerweise mit der Leitung

Job ansehen

Stellenangebot
...nagement und Compliance), Finanzen, Organisation, Investitionen, Zuwendungen, Personal, Einkauf und Logistik, Vergaberecht, Versicherungen sowie den ärztlichen und pflegerischen Bereich in der

Job ansehen

Stellenangebot
...handlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift - Ziel- und lösungsorientierte Führungskraft, motivierend, kommunikations- und durchsetzungsstark Unser Mandant bietet ihnen:

Job ansehen
Ausgezeichnet: Stellenmarkt.de belegt den 1. Platz der JOBBÖRSEN bei HANDELSBLATT und ist FOCUS TOP KARRIEREPORTAL 2023

Stellenangebote Führungskraft Logistik - die wichtigsten Fragen

Was macht eine Führungskraft Logistik?

Als Führungskraft Logistik ist man für die Organisation, Steuerung und Überwachung der logistischen Prozesse in einem Unternehmen verantwortlich. Man plant und koordiniert die Beschaffung, Lagerung und Distribution von Waren und sorgt dafür, dass alles reibungslos läuft. Dabei ist es wichtig, sowohl die Effizienz als auch die Kosten im Auge zu behalten und den Überblick über das gesamte logistische Netzwerk zu behalten.

Welche Aufgaben hat eine Führungskraft Logistik?

Als Führungskraft Logistik trägt man die Verantwortung für die gesamte Logistik innerhalb des Unternehmens. Zu den Aufgaben gehören unter anderem die Planung und Steuerung von Warenströmen, die Optimierung von Lager- und Transportprozessen sowie die Sicherstellung der Einhaltung von Qualitäts- und Sicherheitsstandards. Zudem muss man eng mit anderen Abteilungen wie Einkauf, Produktion und Vertrieb zusammenarbeiten und dafür sorgen, dass die Logistik reibungslos funktioniert.

Was macht den Beruf einer Führungskraft Logistik spannend?

Als Führungskraft Logistik hat man die Möglichkeit, die Logistik eines Unternehmens maßgeblich zu gestalten und zu optimieren. Man arbeitet eng mit anderen Abteilungen zusammen und trägt einen wesentlichen Teil zur Effizienz und Rentabilität des Unternehmens bei. Zudem gibt es viele spannende Herausforderungen, beispielsweise im Bereich der Digitalisierung und Automatisierung, die es zu meistern gilt.

Für wen ist der Beruf einer Führungskraft Logistik geeignet?

Der Beruf der Führungskraft Logistik ist für Personen geeignet, die eine Leidenschaft für Planung, Organisation und Teamarbeit haben. Zudem sollte man ein ausgeprägtes Verständnis für logistische Prozesse und betriebswirtschaftliche Zusammenhänge mitbringen. Von Vorteil ist es, wenn man bereits erste Erfahrungen in der Logistikbranche gesammelt hat und über eine Führungsqualität verfügt.

Kann man als Quereinsteiger in den Beruf einer Führungskraft Logistik wechseln und was muss man tun?

Ein Quereinstieg in den Beruf einer Führungskraft Logistik ist grundsätzlich möglich, aber es ist wichtig, sich entsprechend zu qualifizieren. Hierfür gibt es verschiedene Möglichkeiten, beispielsweise eine Weiterbildung zum Logistik-Experten oder ein Studium im Bereich Logistikmanagement. Zudem kann es hilfreich sein, bereits erste Erfahrungen in der Logistikbranche zu sammeln, beispielsweise durch eine Tätigkeit als Fachkraft für Lagerlogistik.

Welche Unternehmen suchen Führungskraft Logistik?

Als Führungskraft Logistik kann man in verschiedenen Branchen tätig sein. Hier sind fünf Branchen aufgelistet, die regelmäßig nach Führungskräften im Bereich Logistik suchen:

  • E-Commerce: In der boomenden E-Commerce-Branche sind Führungskräfte im Logistikbereich besonders gefragt. Hier geht es vor allem darum, die Waren schnell und effizient an den Kunden zu liefern.
  • Automobilindustrie: In der Automobilindustrie spielen Logistikprozesse eine wichtige Rolle, da hier viele Teile und Komponenten gelagert und transportiert werden müssen.
  • Lebensmittelindustrie: Auch in der Lebensmittelindustrie ist Logistik von großer Bedeutung, um eine schnelle und sichere Lieferung der Produkte zu gewährleisten.
  • Chemieindustrie: In der Chemieindustrie müssen oft gefährliche Stoffe transportiert und gelagert werden. Hier ist es besonders wichtig, die Logistikprozesse sorgfältig zu planen und zu überwachen.
  • Handel: Im Handel spielen Logistikprozesse eine wichtige Rolle, um eine schnelle Lieferung an die Kunden zu gewährleisten. Hier ist es wichtig, die Prozesse ständig zu optimieren und auf Veränderungen im Markt zu reagieren.

Die Einsatzgebiete von Führungskräften im Bereich Logistik können sehr unterschiedlich sein und hängen von der Branche und dem Unternehmen ab. Beispielsweise können sie für die Planung und Überwachung von Transportwegen, die Optimierung von Lagerprozessen oder die Steuerung von Warenströmen verantwortlich sein.

Was verdient man als Führungskraft Logistik?

Das Gehalt einer Führungskraft im Logistikbereich variiert je nach Branche, Unternehmensgröße und Erfahrung. In der Regel liegt das Gehalt jedoch im oberen Bereich und kann je nach Position zwischen 60.000 und 120.000 Euro brutto pro Jahr liegen. Mit steigender Erfahrung und Verantwortung kann das Gehalt auch noch höher ausfallen.

Wie kann man seine Bewerbung für den Job als Führungskraft Logistik am besten gestalten?

Eine erfolgreiche Bewerbung als Führungskraft im Logistikbereich sollte auf die Anforderungen der Stellenausschreibung zugeschnitten sein. Es ist wichtig, die eigenen Kompetenzen und Erfahrungen in Bezug auf die Anforderungen der Stelle darzustellen und hervorzuheben. Auch ein aussagekräftiges Anschreiben und ein übersichtlicher Lebenslauf sind wichtige Bestandteile einer Bewerbung.

Welche Fachfragen werden dem Führungskraft Logistik beim Jobinterview wahrscheinlich gestellt?

Hier sind zehn mögliche Fachfragen, die im Jobinterview gestellt werden könnten:

  • Wie planen Sie Transportwege und welche Kriterien berücksichtigen Sie dabei?
  • Wie gehen Sie mit unvorhergesehenen Ereignissen im Logistikbereich um?
  • Wie steuern Sie Warenströme und welche Kennzahlen nutzen Sie dabei?
  • Wie stellen Sie sicher, dass Qualitäts- und Sicherheitsstandards eingehalten werden?
  • Wie optimieren Sie Lagerprozesse und reduzieren die Lagerkosten?
  • Wie gehen Sie mit Lieferverzögerungen um und wie kommunizieren Sie diese an Kunden und Lieferanten?
  • Wie sorgen Sie dafür, dass die logistischen Prozesse reibungslos ablaufen und keine Engpässe entstehen?
  • Wie setzen Sie moderne Technologien wie z.B. IoT oder KI im Logistikbereich ein?
  • Wie managen Sie ein Team von Mitarbeitern im Logistikbereich und welche Führungsstrategien nutzen Sie dabei?
  • Wie gehen Sie mit Konflikten im Team um und wie lösen Sie diese?


Hinweis: Bevor Sie sich auf ein Vorstellungsgespräch vorbereiten, sollten Sie sich über mögliche Fachfragen informieren und eigene Antworten darauf vorbereiten und trainieren.

Welche Herausforderungen hat die Führungskraft Logistik in der Zukunft?

Die Logistikbranche steht vor vielen Herausforderungen, beispielsweise im Bereich der Digitalisierung, der Nachhaltigkeit und der globalen Vernetzung. Als Führungskraft im Logistikbereich muss man sich diesen Herausforderungen stellen und die Logistikprozesse ständig optimieren, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Zudem gilt es, auf Veränderungen im Markt zu reagieren und neue Technologien und Trends frühzeitig zu erkennen und einzusetzen.

Wie kann man sich als Führungskraft Logistik weiterbilden, um diese Herausforderungen zu meistern?

Um als Führungskraft im Logistikbereich auf dem neuesten Stand zu bleiben und sich weiterzubilden, gibt es verschiedene Möglichkeiten. Hier sind drei Weiterbildungsmaßnahmen mit Beschreibung:

  • Master in Logistikmanagement: Ein Masterstudium im Bereich Logistikmanagement bietet eine vertiefte Ausbildung in allen Bereichen der Logistik und vermittelt die Fähigkeit, komplexe Logistikprozesse zu managen.
  • Seminare und Schulungen: Regelmäßige Teilnahme an Seminaren und Schulungen im Bereich Logistik ermöglicht eine kontinuierliche Weiterbildung und bietet die Möglichkeit, sich über neue Technologien und Trends zu informieren.
  • Zertifizierungen: Eine Zertifizierung, beispielsweise als "Logistik-Experte", kann die Karrierechancen verbessern und signalisiert dem Arbeitgeber, dass man über fundierte Kenntnisse im Bereich Logistik verfügt.

Wie kann man als Führungskraft Logistik Karriere machen?

Um Karriere als Führungskraft im Logistikbereich zu machen, gibt es verschiedene Aufstiegspositionen. Hier sind fünf mögliche Positionen und deren Beschreibung:

  • Leiter Logistik: Als Leiter Logistik trägt man die Gesamtverantwortung für den Logistikbereich und koordiniert alle logistischen Prozesse.
  • Geschäftsführer Logistik: Als Geschäftsführer Logistik trägt man die Gesamtverantwortung für den Logistikbereich und ist Teil des Top-Managements des Unternehmens.
  • Regionalleiter Logistik: Als Regionalleiter Logistik trägt man die Verantwortung für die Logistik in einer bestimmten Region und koordiniert alle logistischen Prozesse.
  • Bereichsleiter Logistik: Als Bereichsleiter Logistik trägt man die Verantwortung für einen bestimmten Bereich innerhalb des Logistikbereichs und koordiniert alle logistischen Prozesse in diesem Bereich.
  • Projektleiter Logistik: Als Projektleiter Logistik trägt man die Verantwortung für die Planung und Umsetzung von logistischen Projekten, beispielsweise im Bereich der Prozessoptimierung oder der Implementierung neuer Technologien.

Auf welche Stellenangebote kann man sich als Führungskraft Logistik noch bewerben?

Als Führungskraft im Logistikbereich kann man sich auf verschiedene Stellenangebote bewerben. Hier sind zehn mögliche Berufe und eine kurze Beschreibung, was ähnlich ist wie beim Beruf Führungskraft Logistik:

  • Supply Chain Manager: Ähnlich wie Führungskräfte im Logistikbereich trägt ein Supply Chain Manager die Verantwortung für die Optimierung von Warenströmen und die Steuerung der Lieferkette.
  • Operations Manager: Ähnlich wie Führungskräfte im Logistikbereich trägt ein Operations Manager die Verantwortung für die Planung und Überwachung von Geschäftsprozessen und die Optimierung von Abläufen.
  • Produktionsleiter: Ähnlich wie Führungskräfte im Logistikbereich trägt ein Produktionsleiter die Verantwortung für die Planung und Steuerung von Produktionsprozessen und die Optimierung von Abläufen.
  • Einkaufsleiter: Ähnlich wie Führungskräfte im Logistikbereich trägt ein Einkaufsleiter die Verantwortung für die Beschaffung von Waren und Materialien und die Optimierung der Beschaffungsprozesse.
  • Qualitätsmanager: Ähnlich wie Führungskräfte im Logistikbereich trägt ein Qualitätsmanager die Verantwortung für die Einhaltung von Qualitätsstandards und die Optimierung von Prozessen.
  • Lagerleiter: Ähnlich wie Führungskräfte im Logistikbereich trägt ein Lagerleiter die Verantwortung für die Organisation und Überwachung von Lagerprozessen.
  • Transportmanager: Ähnlich wie Führungskräfte im Logistikbereich trägt ein Transportmanager die Verantwortung für die Planung und Steuerung von Transportprozessen und die Optimierung von Abläufen.
  • Dispositionsleiter: Ähnlich wie Führungskräfte im Logistikbereich trägt ein Dispositionsleiter die Verantwortung für die Koordination von Terminen und Lieferungen und die Optimierung von Prozessen.
  • Logistikberater: Ähnlich wie Führungskräfte im Logistikbereich berät ein Logistikberater Unternehmen bei der Optimierung von logistischen Prozessen und der Implementierung neuer Technologien.
  • Logistikplaner: Ähnlich wie Führungskräfte im Logistikbereich trägt ein Logistikplaner die Verantwortung für die Planung von logistischen Prozessen und die Optimierung von Abläufen.

Es ist jedoch zu beachten, dass sich die Anforderungen und Aufgaben je nach Beruf und Unternehmen unterscheiden können. Es lohnt sich also, sich vor einer Bewerbung über die konkreten Anforderungen und Aufgaben im jeweiligen Beruf zu informieren.