Stellenangebote in Emden

Stellenangebot
... Verstärkung des Vertriebs-Teams einen Fachreferent (m/w/d) im Bereich Rheumatologie für die Region Emden, Cuxhaven, Wolfsburg, Salzgitter, Hannover, Bremen Ihre Aufgaben: Umsetzung des

Job ansehen

Stellenangebot
Führung und Betreuung der auf den Baustellen tätigen gewerblichen MitarbeiterÜberwachung und Steuerung von NachunternehmerleistungenMitwirkung bei der ArbeitsvorbereitungUmsetzung der Anforderungen au

Job ansehen

Stellenangebot
..., der Kindertagesbetreuung und offenen Kinder- und Jugendarbeit. Für die WG Ludwig-Uhland-Straße in Emden suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit oder Teilzeit mehrere

Job ansehen

Stellenangebot
...ng unseres Teams suchen wir Sie als Auszubildender (m/w/d) zum Altenpfleger im Cura Seniorencentrum Emden. Unser Cura Seniorencentrum Emden (in 26721 Emden) befindet sich im Nordwesten

Job ansehen

Stellenangebot
...b sofort bundesweit Außendienstmitarbeiter für die Indikation Herz-Kreislauf. Wir suchen im Gebiet: Emden Oldenburg Nienburg Garbsen Bielefeld Osnabrück Rheine Nordhorn Wir bieten

Job ansehen
Infobox

Stellenmarkt Emden - Jobs und Stellenangebote

Hilfreiche Adressen in Emden

Agentur für Arbeit/Arbeitsamt Emden

Postanschrift
Agentur für Arbeit Emden
Schlesierstraße 10-12,

26723 Emden

 

Bürgeramt Emden

Einwohnermeldeamt, Bürgerbüro, Bürgerservice
Frickensteinplatz 2
26721 Emden
Tel: 04921 / 870
Fax: 0 49 21 / 87-10 14 93 1
E-Mail: stadt@emden.de

 

Moormerland liegt im Nordosten von Deutschland und gehört zu dem Bundesland Niedersachsen. Die gut 22.000 Einwohner zählende Gemeinde gehört zum Landkreis Leer in Ostfriesland.

Die Gemeinde ist eine von vier historischen Landschaften in diesem Landkreis. Moormerland liegt an der Ems, die Gemeinde ist von Moorgebieten und Flussmarschen geprägt. Sehenswert sind gerade einige Kirchen in der Gemeinde, vor allem die Tergaster Kirche. Diese wurde schon im 13. Jahrhundert erbaut und ist damit die älteste von Moormerland. Weitere sehenswerte Kirchen sind die Veenhuser Kirche und die Nicolai-Kirche. Die verschiedenen historischen Windmühlen in der Gemeinde sind ebenfalls einen Besuch wert. Historische Gebäude sind zumeist mit Klinker erbaut worden. Es gibt ein Heimatmuseum in der Gemeinde und regelmäßige Veranstaltungen, gerade im musikalischen Bereich wird viel veranstaltet.
Wirtschaftlich gesehen gibt es in Moormerland einige kleine- und mittelständische Unternehmen. Diese sind vor allem Produktions-, Handwerks- und Handelsbetriebe. An sich gesehen ist Moormerland kaum industrialisiert. Besonders auffällig ist die Anzahl der Pendler in die umliegenden Städte. Gerade nach Emden und Leer pendeln viele Einwohner von Moormerland. Darüber hinaus wird Moormerland stark von der Landwirtschaft und dem Tourismus geprägt. Stark vertreten ist die Milchwirtschaft in der Gemeinde, die Nutzung von Windkraft- und Biogasanlagen nimmt in Moormerland immer weiter zu. Die Arbeitslosigkeit liegt mit rund 8 Prozent ein wenig über dem Durchschnitt von Niedersachsen.
Bunde liegt direkt an der Grenze zu den Niederlanden und ist eine der historischen Landschaften des Landkreises Leer. Bunde liegt direkt am Dollart, dies ist eine Bucht der Nordsee. Jemgum ist eine der am wenigsten besiedelten Orte Ostfrieslands, gemessen an den Einwohnern pro Quadratkilometer. Leer hat einen Seehafen und ist aus diesem Grund schon lange vom Handel geprägt. Besonders sehenswert ist die Altstadt von Leer, dort gibt es vier Burgen und verschiedene Kirchen. Emden ist die größte Stadt vom Ostfriesland und ist ebenfalls ein wichtiger Handelsort. Uplengen besitzt eine große landwirtschaftliche Nutzfläche und ist zudem die flächengrößte der Gemeinden im Landkreis.