Aktuelle Jobs und Stellenangebote für IT Administration - Apr. 2024

381 Jobangebote für IT Administration

Jobs IT Administration - offene Stellen IT Administration

Stellenangebot
...suchen: Fachwissen, Kreativität und Selbstständigkeit: Sie bringen Erfahrung in Netzwerk- und Serveradministration mit, sind versiert in Programmiersprachen wie Python und PHP und fähig,

Job ansehen

Stellenangebot
Sicherstellung eines reibungslosen Betriebes und die Weiterentwicklung der bestehenden IT-InfrastrukturIncident-, Problem- und Change-Management im Rahmen operativer IT-ProzesseSicherstellung und Opti

Job ansehen

Stellenangebot
Diese Aufgaben warten auf Sie: Administration der IT-Infrastruktur (Netzwerk, Virtualisierung, Windows-Server, Citrix)Administration des M365-Tenant (Entra-ID, SharePoint, Teams, Exchange

Job ansehen

Stellenangebot
...e Kenntnisse in Microsoft-Betriebssystemen, Active Directory Diensten, Powershell Erfahrung mit der Administration physischer und virtualisierter (Vmware vSphere) Serversysteme Bereitschaft zur

Job ansehen

Stellenangebot
...von Störfällen Installation von IT-Arbeitsplätzen (Workstation, mobile Endgeräte, Peripheriegeräte) Administration der TK-Anlage (IP-Cloud) Einrichtung / Wartung von Netzwerkdruckern MS Office

Job ansehen

Stellenangebot
...ebung und die erforderlichen Dokumentationen, gehören ebenfalls zu Ihren Aufgaben. Installation und Administration von Windows 2016 und höher, Exchange 2016 (inkl. OWA), Office 365, MDM,

Job ansehen

Stellenangebot
...matikSehr gute IT-Anwenderkenntnisse sowie gute Anwendungskenntnisse in Word, Excel und Teams sowie Administration von Windows-Server- und Client-SystemenErfahrung in der Administration von

Job ansehen

Stellenangebot
...ie reicht. Ihre Aufgaben: Unterstützung des IT-Teams für ein reibungslosen IT-Betrieb Installation, Administration sowie Konfiguration von Hardware und Software Störungen und Fehler analysieren

Job ansehen

Stellenangebot
... Public Key Infrastructure (PKI) Betreuung und Weiterentwicklung von Oracle- und MS-SQL-Datenbanken Administration der LAN-/WAN-Infrastruktur sowie zentraler Speichersysteme (SAN) Betreuung und

Job ansehen

Stellenangebot
...Analyse, Design und Optimierung unseres Microsoft Netzwerks mit dem Schwerpunkt Microsoft SQL ServerAdministration der Microsoft SQL Server und der damit verbundenen Systeme und

Job ansehen

Stellenangebot
... oder gleichwertige Ausbildung mit Erfahrungen im IT-Bereich fundierte Kenntnisse im Umgang und der Administration von Microsoft Server und Linux (Debian) analytisches Denkvermögen, strukturierte

Job ansehen

Stellenangebot
...und erfolgreichen Zusammenarbeit Ihre Aufgaben eigenverantwortliche Installation, Konfiguration und Administration der Server, Windows Clients und mobilen Endgeräten inkl. Backup und Recovery

Job ansehen

Stellenangebot
...sbau. Für dieses Unternehmen suchen wir eine/n Senior-IT-Systemadministrator [m/w/d] Ihre Aufgaben: Administration, Monitoring und Weiterentwicklung der vorhandenen IT Systeme ( z. B. Active

Job ansehen

Stellenangebot
...terstützung der operativen Kollegen und Projektteams bei der Implementierung von Netzwerkänderungen Administration und Design von Active Directory und Microsoft SQL Umgebungen Das bringen Sie

Job ansehen

Stellenangebot
... Betreuung der Labor-Analysesysteme unserer medizinischen Fachbereiche (Windows Clients und Server) Administration und Weiterentwicklung der übrigen Systemlandschaft (Incident & Maintenance

Job ansehen
Ausgezeichnet: Stellenmarkt.de belegt den 1. Platz der JOBBÖRSEN bei HANDELSBLATT und ist FOCUS TOP KARRIEREPORTAL 2023

Aktuelle Stellenangebote und Jobs IT Administration

Die wichtigsten Fragen

Was versteht man unter IT Administration?

Die IT-Administration ist ein zentraler Aspekt der Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT) in Unternehmen und Organisationen. Sie umfasst die Planung, Implementierung, Wartung und Überwachung von IT-Systemen und Netzwerken. IT-Administratoren sind verantwortlich für die Gewährleistung eines reibungslosen Betriebs der IT-Infrastruktur und die Sicherheit der Daten. Sie spielen eine entscheidende Rolle bei der Unterstützung von Geschäftsprozessen durch den Einsatz von Technologie.

Welche Aufgaben hat die IT Administration?

Die IT-Administration umfasst eine breite Palette von Aufgaben und Verantwortlichkeiten, die dazu dienen, die IT-Infrastruktur eines Unternehmens oder einer Organisation effizient und sicher zu verwalten. Hier sind einige der wichtigsten Aufgaben der IT-Administration:

  • Netzwerkverwaltung: Die IT-Administration ist für die Planung, Einrichtung und Wartung von Netzwerken verantwortlich. Dies umfasst LANs (Local Area Networks), WANs (Wide Area Networks) und VPNs (Virtual Private Networks), um die Kommunikation und den Datenaustausch innerhalb und außerhalb der Organisation zu ermöglichen.
  • Serververwaltung: IT-Administratoren sind dafür verantwortlich, Server einzurichten und zu verwalten, die verschiedene Dienste wie Dateifreigabe, E-Mail, Webhosting, Datenbanken und mehr bereitstellen. Dies umfasst auch die Sicherung und Wiederherstellung von Daten auf Servern.
  • Benutzerverwaltung: Dies umfasst die Erstellung und Verwaltung von Benutzerkonten, Berechtigungen, Zugriffssteuerung und Authentifizierungsmethoden, um sicherzustellen, dass nur autorisierte Benutzer auf Systeme und Daten zugreifen können.
  • Softwareverwaltung: IT-Administratoren installieren, aktualisieren und warten Softwareanwendungen und Betriebssysteme auf Computern und Servern. Sie stellen sicher, dass die Software lizenziert und sicher ist.
  • Hardwareverwaltung: Dies beinhaltet die Auswahl, Beschaffung, Installation und Wartung von Hardwaregeräten wie Servern, Computer, Druckern und Netzwerkgeräten.
  • Sicherheit: IT-Administratoren sind für die Sicherheit der IT-Infrastruktur verantwortlich. Sie implementieren Sicherheitsrichtlinien, Firewalls, Antivirensoftware, Intrusion Detection Systeme und führen regelmäßige Sicherheitsaudits durch, um Bedrohungen zu erkennen und abzuwehren.
  • Backup und Wiederherstellung: Die IT-Administration sorgt für regelmäßige Backups von wichtigen Daten und entwickelt Wiederherstellungspläne, um Datenverluste im Falle eines Ausfalls oder einer Katastrophe zu minimieren.
  • Systemüberwachung: IT-Administratoren überwachen die Leistung von Systemen und Netzwerken, um Probleme frühzeitig zu erkennen und zu beheben. Dies kann die Verwendung von Monitoring-Tools und Protokollierung umfassen.
  • Problembehandlung und Support: Wenn Benutzer auf IT-Probleme stoßen, ist die IT-Administration dafür verantwortlich, diese zu diagnostizieren und zu beheben. Sie bieten auch technischen Support und Schulungen für Benutzer.
  • Compliance und Datenschutz: IT-Administratoren müssen sicherstellen, dass die IT-Infrastruktur den geltenden Vorschriften und Datenschutzbestimmungen entspricht. Dazu gehören möglicherweise die Einhaltung von Gesetzen wie der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO).
  • Kapazitätsplanung: Die IT-Administration plant und skaliert die IT-Infrastruktur entsprechend den Anforderungen des Unternehmens, um sicherzustellen, dass sie ausreichend Ressourcen bietet, um den Geschäftsbetrieb zu unterstützen.
  • Budgetierung: IT-Administratoren sind oft für die Verwaltung des IT-Budgets verantwortlich, was die Kostenkontrolle und die Planung für zukünftige Investitionen in die IT-Infrastruktur einschließt.

Diese Aufgaben können je nach Unternehmensgröße, Branche und spezifischen Anforderungen variieren. In kleineren Organisationen übernehmen IT-Administratoren möglicherweise eine breitere Palette von Aufgaben, während größere Unternehmen spezialisierte IT-Teams haben können, die sich auf bestimmte Bereiche konzentrieren.

Welche Berufe gibt es im Bereich IT Administration?

Der Bereich IT-Administration bietet eine Vielzahl von Berufsmöglichkeiten. Hier sind zehn Berufe, die in diesem Bereich tätig sind:

  • IT Administrator: IT-Administratoren verwalten und warten IT-Systeme, Server und Netzwerke.
  • Netzwerkadministrator: Netzwerkadministratoren konfigurieren und überwachen Netzwerke.
  • Systemadministrator: Systemadministratoren verwalten Betriebssysteme und Softwareanwendungen.
  • Cloud Administrator: Cloud-Administratoren verwalten Cloud-Infrastrukturen.
  • Security Administrator: Sicherheitsadministratoren schützen IT-Systeme und Daten.
  • Datenbankadministrator: Datenbankadministratoren verwalten und optimieren Datenbanken.
  • Virtualisierungsadministrator: Virtualisierungsadministratoren erstellen und verwalten virtuelle Umgebungen.
  • Linux Administrator: Linux-Administratoren sind auf Linux-basierte Systeme spezialisiert.
  • Windows Administrator: Windows-Administratoren verwalten Windows-Server und Arbeitsstationen.
  • DevOps Engineer: DevOps Engineers automatisieren und optimieren Entwicklungs- und Bereitstellungsprozesse.

Was macht das Arbeiten im Bereich IT Administration spannend?

Die IT-Administration bietet eine spannende Karriere, da sie sich ständig weiterentwickelt und die Technologie immer komplexer wird. IT-Administratoren haben die Möglichkeit, innovative Lösungen zu implementieren und die Effizienz von Unternehmen durch Technologie zu steigern. Die Arbeit ist abwechslungsreich, da sie verschiedene Aspekte der IT-Infrastruktur abdeckt, von Servern über Netzwerke bis hin zur Sicherheit. Zudem ist die Nachfrage nach qualifizierten IT-Administratoren hoch, was vielfältige Karrieremöglichkeiten eröffnet.

Für wen eignet sich ein Job im Bereich IT Administration?

Ein Job im Bereich IT Administration eignet sich für Personen, die eine Leidenschaft für Technologie und Informationssysteme haben. Es ist ideal für diejenigen, die analytisch denken können, Probleme lösen möchten und bereit sind, sich ständig weiterzubilden, da die Technologie sich ständig verändert. IT-Administratoren sollten auch teamorientiert sein, da sie oft mit anderen Abteilungen zusammenarbeiten, um die IT-Bedürfnisse eines Unternehmens zu erfüllen.

Kann man als Quereinsteiger in den Bereich IT Administration wechseln?

Ja, es ist möglich, als Quereinsteiger in den Bereich IT Administration zu wechseln. Viele Unternehmen suchen nach talentierten und motivierten Individuen, die die erforderlichen Fähigkeiten erlernen können. Eine solide Grundlage in IT-Grundlagen und die Bereitschaft, sich weiterzubilden, sind entscheidend. Zertifizierungen wie CompTIA A+, Network+ oder Microsoft Certified IT Professional (MCITP) können den Einstieg erleichtern.

Wie kann man im Bereich IT Administration Karriere machen?

Der Karriereweg in der IT-Administration kann in fünf Schritten erfolgen:

  • Schritt 1: Grundlegende Ausbildung
    Beginnen Sie mit einer grundlegenden Ausbildung in IT-Grundlagen, Netzwerken und Betriebssystemen. Erwerben Sie eventuell erste Zertifikate, um Ihre Qualifikationen zu stärken.
  • Schritt 2: Praktische Erfahrung
    Sammeln Sie praktische Erfahrung, idealerweise in Form von Praktika oder Einstiegspositionen. Arbeiten Sie an verschiedenen IT-Projekten, um Ihr Wissen zu vertiefen.
  • Schritt 3: Spezialisierung
    Wählen Sie eine Spezialisierung, die Ihren Interessen und Fähigkeiten entspricht, z. B. Netzwerkadministration oder Cloud-Management. Vertiefen Sie Ihr Wissen in diesem Bereich.
  • Schritt 4: Zertifizierungen
    Erwerben Sie relevante Zertifikate, um Ihre Expertise zu validieren. Beliebte Zertifizierungen sind Cisco Certified Network Associate (CCNA), Microsoft Certified Azure Administrator und Certified Information Systems Security Professional (CISSP).
  • Schritt 5: Fortgeschrittene Positionen
    Nachdem Sie Erfahrung und Zertifikate gesammelt haben, können Sie sich für fortgeschrittene Positionen wie IT-Manager, IT-Direktor oder Spezialist für IT-Sicherheit bewerben. Kontinuierliche Weiterbildung ist jedoch entscheidend, um in diesem sich ständig verändernden Bereich erfolgreich zu sein.

Mit diesen Schritten können Sie Ihre Karriere in der IT-Administration vorantreiben und herausfordernde und gut bezahlte Positionen erreichen.